Alt
Standard
AKd vs. KQh - 06-01-2008, 11:13
(#1)
Benutzerbild von Snowbird1983
Since: Sep 2007
Posts: 40
Bitte eure meinung zu der hand, was richtig und was falsch.
Finde die 3-Bet Preflop musste ich auf dem Tisch Callen.
Auch den cap am Turn bei dem Bord.
River c/c hatte ihn auf nen Flush gesetzt, aber bei der Potgrössegehts nicht anders oder?

PokerStars 0.05/0.10 Hold'em (8 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

Preflop: Hero is UTG with A, K.
Hero raises, 3 folds, CO 3-bets, Button calls, 2 folds, Hero calls.

Flop: (10.40 SB) T, 2, K (3 players)
Hero bets, CO calls, Button calls.

Turn: (6.70 BB) 5 (3 players)
Hero bets, CO raises, Button folds, Hero 3-bets, CO caps, Hero calls.

River: (14.70 BB) 8 (2 players)
Hero checks, CO bets, Hero calls.

Final Pot: 16.70 BB
 
Alt
Standard
06-01-2008, 12:03
(#2)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Cap preflop.

Flop ist klar.

Turn würde ich als Default auch so spielen, aber hier können Stats sehr helfen (PFR, AFs). Je aggressiver der Gegner, desto 3-Bet, je passiver, desto Calldown.

River ist dann für mich nachdem Turncap auch c/c, aber warum Du ihn da ausgerechnet auf den (Backdoor-)Flush setzt ist mir schleierhaft. Ich würde eher AA, KK, AK erwarten.
 
Alt
Standard
06-01-2008, 12:11
(#3)
Benutzerbild von Snowbird1983
Since: Sep 2007
Posts: 40
Hab ihm mit AA oder KK den flat call am Flop nicht zugetraut.
 
Alt
Standard
06-01-2008, 23:21
(#4)
Benutzerbild von LuckyLuffy
Since: Dec 2007
Posts: 8
BronzeStar
preflop cap is klar
so wie gespielt würde ich den flop c/r da keine grossen draws mgl sind und du so evtl. den button trappst und vom CO eine SB mehr einsammelst.
am turn liegst du nur noch gg. einen flush-draw vorne (99-QQ raist er hier nicht und mit KQ wird er dich wohl nicht 3betten preflop), deswegen seh ich da keine 3bet.
Da am River das Herz kommt c/c
 
Alt
Standard
07-01-2008, 01:33
(#5)
Benutzerbild von lemmywings
Since: Aug 2007
Posts: 21
cap preflop ist eigentlich standard

Flop kann man wie schon erwähnt in deiner Situation auch c/r, muss man hier aber nicht unbedingt.

Turn würde ich gegen einen unknown nur callen, da ich ihn hier nicht auf nen FD setze.

River ist dann auf der Grund der Potgröße klar c/c
 
Alt
Standard
07-01-2008, 15:25
(#6)
Benutzerbild von normanfreak
Since: Aug 2007
Posts: 17
Zitat:
Zitat von lemmywings Beitrag anzeigen
Turn würde ich gegen einen unknown nur callen, da ich ihn hier nicht auf nen FD setze.
wenn ich ihn auf einen FD setze lass ich ihn erst recht am turn zahlen....am river bin ich nämlich entweder hinten oder er zahlt nicht mehr
 
Alt
Standard
07-01-2008, 16:38
(#7)
Benutzerbild von lemmywings
Since: Aug 2007
Posts: 21
Zitat:
Zitat von normanfreak Beitrag anzeigen
wenn ich ihn auf einen FD setze lass ich ihn erst recht am turn zahlen....am river bin ich nämlich entweder hinten oder er zahlt nicht mehr
deswegen schreib ich ja, dass ich ihn nicht auf einen FD setze
 
Alt
Standard
07-01-2008, 16:49
(#8)
Benutzerbild von normanfreak
Since: Aug 2007
Posts: 17
hoppla-----du hast ja schon den passenden smiley entdeckt. entschuldigung. denke raise mit top top is HU wohl trotzdem angebracht.
 
Alt
Standard
12-01-2008, 21:24
(#9)
Benutzerbild von Rechnerstrom
Since: Jan 2008
Posts: 212
Standardmässig cappe ich erstmal preflop. AKs ist eine top Hand und mit dem cold Caller solltest du besser sein als der Gegnerschnitt. Wenn du triffst, hast du in der Regel die beste Hand.

Bet Flop ist gut, da dich ein Checkraiseversuch schlechter schützt gegen einen Gutshot. Du hoffst, dass CO dich raist.

Am Turn dann auf den Raise nur Calldown. CO spielt hier eine Monsterlinie. (Schlechtes) Slow Play am Flop und raise am Turn. Die Turnkarte hat ihm kaum weitergeholfen. Es würde mich wundern, wenn CO eine schlechtere Hand hat als du. Wegwerfen kann man natürlich nicht.