Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$1.40 KO - AJo auf Ace high Flop

Alt
Standard
$1.40 KO - AJo auf Ace high Flop - 14-09-2010, 16:00
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, 1.15 Tournament, 50/100 Blinds 10 Ante (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button (t3250)
SB (t8606)
BB (t21089)
UTG (t8235)
UTG+1 (t3156)
Hero (MP1) (t6579)
MP2 (t5695)
CO (t2380)

Hero's M: 28.60

Preflop: Hero is MP1 with ,
2 folds, Hero bets t249, MP2 calls t249, 3 folds, BB calls t149

Flop: (t877) , , (3 players)
BB checks, Hero bets t599, 1 fold, BB calls t599

Turn: (t2075) (2 players)
BB checks, Hero checks

River: (t2075) (2 players)
BB bets t1000, Hero calls t1000

Total pot: t4075


Line ok?

Is meine zweite Hand erst am Tisch, keinerlei Reads.
Hätte ich eventuell aufgrund fehlender Reads preflop folden sollen?

Am Flop ne normale C-Bet, der Bigstack und sein Call in Verbindung mit der Turnkarte gefallen mir nicht.

Turn check ich behind, er kann irgendwelche TwoPair haben, nen bessres A, nen Set, die Straight, Combodraws..

River isn Angebot fürn vergleichsweise billigen Showdown. Sollte ich folden?
 
Alt
Standard
14-09-2010, 19:09
(#2)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Ich bette hier den Turn und call am River runter.....

so wie du gespielt hast ist die Line auch nich soooo schlecht, weil durch den check-behind ist seine betting range am river wesentlich weiter