Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Underpair vs. Str8-Draw-Flop

Alt
Standard
Underpair vs. Str8-Draw-Flop - 15-09-2010, 22:02
(#1)
Benutzerbild von AirStraight
Since: Jan 2010
Posts: 173
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (SB) ($1.97)
BB ($21.57)
UTG ($5.67)
MP ($8.09)
CO ($6.49)
Button ($4.13)

Preflop: Hero is SB with ,
3 folds, Button calls $0.05, Hero bets $0.15, 1 fold, Button calls $0.10

Flop: ($0.35) , , (2 players)
Hero bets $0.20, Button calls $0.20

Turn: ($0.75) (2 players)
Hero bets $0.70, Button raises to $1.45, Hero raises to $1.62 (All-In), Button calls $0.17

River: ($3.99) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $3.99 | Rake: $0.19

Kaum Reads zu Villain: 43/0/0,7/7 Hands

Kurze Frage; Hättet Ihr den Turn gecallt, bzw. sogar auch 3-Bet gespielt?
 
Alt
Standard
15-09-2010, 23:07
(#2)
Benutzerbild von lappen89
Since: Dec 2008
Posts: 985
pre: größer raisen.

flop: größer betten.

turn: bekommst du es selber rein.

as played: geht schon i.O. gegen den.. aber trotzdem seltsam, dass du pre und am flop so wenig machst und dann am turn pottest, wo ne onecardstraight liegt. drum bette größer
 
Alt
Standard
16-09-2010, 10:03
(#3)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
pre größer
flop größer
turn kann man so machen, kann man aber auch b/f spielen was mir wohl besser gefallen würde
 
Alt
Standard
16-09-2010, 11:02
(#4)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Ich raise preflop auch höher, weil ichs mit allen geraisten Händen so mache. 15 Cent Std. + 5 Cent Limper + 0-5Cent Position = 20-25 Cent. In diesem Fall hätte ich 20 Cent gewählt.

Am Flop gibts Pottsize (45cent), das erlaubt mir jeden Turn zu pushen.

Turn wird dann mit gemischten Gefühlen gepusht.
 
Alt
Standard
. - 16-09-2010, 20:11
(#5)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Da du selbst nur 20bb hast solltest du pre entsprechend einer +EV Shortstack Strategie spielen - sprich auf 10bb raisen und any Flop shoven, oder preflop shoven.

As played bekommst du ja die Odds geliefert für einen Call.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
16-09-2010, 22:28
(#6)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von xflixx Beitrag anzeigen
Da du selbst nur 20bb hast...
Ich glaub Mathematikern ja vieles, aber 2$ / o.o5$ is bei mir 40 und bleibts auch.
 
Alt
Standard
16-09-2010, 23:44
(#7)
Benutzerbild von randychips
Since: Apr 2008
Posts: 400
an dieser stelle sollte crowsen ein video erstellen für flix^^

zu hand wie schon gesgat pre udn flp höher.
as played bin ich mir nich ganz sicher ob man den turn nicht eher half pot bet/folden als pot broke gegen diesen villian könnte
 
Alt
Standard
17-09-2010, 01:46
(#8)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Nuja. Er liegt gegen ne 9 hinten, genauso wie gegen JJ und TT. Find ich bischen wenig zum folden.

Der Gegner kann hier vieles aggressiv spielen, wie Z.B. QJ, QQ, JT, , 77..

Und selbst wenn der Gegner hier die Straße hat, hamwa ja noch zehn Outs.
 
Alt
Standard
. - 17-09-2010, 06:07
(#9)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Zitat:
Zitat von Alanthera Beitrag anzeigen
Ich glaub Mathematikern ja vieles, aber 2$ / o.o5$ is bei mir 40 und bleibts auch.
Haha, ich hab zuviel 50bb gespielt/gecoacht - da sind an den NL10 Tischen immer die 2$ Leute die Shortstacks.

In diesem Fall einfach höher raisen pre...naja was die anderen gesagt haben

crowsen Video hab ich mir verdient.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
17-09-2010, 17:43
(#10)
Benutzerbild von AirStraight
Since: Jan 2010
Posts: 173
Erstmal danke für Eure Comments!

IMO hätte ich den Turn b/f spielen sollen. Warum ich gepusht habe lag daran, dass mir der Str8-Draw nicht so bewußt war. Und wenn, dann wäre die Frage gewesen, ob ich Villain auf ne 9 gesetzt hätte.

Zitat:
Zitat von Alanthera Beitrag anzeigen
Nuja. Er liegt gegen ne 9 hinten, genauso wie gegen JJ und TT. Find ich bischen wenig zum folden.

Der Gegner kann hier vieles aggressiv spielen, wie Z.B. QJ, QQ, JT, , 77..

Und selbst wenn der Gegner hier die Straße hat, hamwa ja noch zehn Outs.
Genau, das ist der Punkt; An die TT/JJ/QQ< habe ich nicht gelaubt, hätte aber beim Turn-Push aufpassen müssen. Warum tut er das? Die 10 Outs -> 3,6:1 Odds liegen knapp unter meinen PotOdds (3,3:1), was wiederum ein Fold wäre (Stimmt meine Rechnung?)
Egal - ich denke, ich habe (mal wieder) zu wenig Villain gespielt als mehr meine Pockets und zu emotional. Ist zZt. immer das selbe. Über ca. 9k Hände kommen meist nur Schrott und Bad-Beats und irgendwann isses dann vorbei mit der Geduld und der Disziplin und man freut sich zu sehr über gute Karten und glaubt Villain hat nix, kann nix und kriegt nix!

Was soll ich Euch sagen, der Knabe hatte - Str8!

Was meine Betsize angeht, muss ich mich auch mehr an die "Regeln" halten. Pre bette ich nur die 3,5BB und vergesse oft die Limper dazu zu nehmen und der Turn-Bet war ja ok. Flop hätte ich Potsize betten können - auch wenn das Value für Villain gewesen wäre, da der mit der 9 nie gemuckt hätte!

Gruß
AirStraight