Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$1.1 - A7s gelimpt floppt Combodraw

Alt
Standard
$1.1 - A7s gelimpt floppt Combodraw - 18-09-2010, 01:44
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, 1.1 Tournament, 150/300 Blinds 40 Ante (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG+1 (t11643)
MP1 (t39653)
MP2 (t14386)
Hero (MP3) (t9181)
CO (t11128)
Button (t2710)
SB (t4440)
BB (t5048)
UTG (t12975)

Hero's M: 11.33

Preflop: Hero is MP3 with ,
UTG calls t300, 3 folds, Hero calls t300, CO calls t300, 2 folds, BB checks

Flop: (t1710) , , (4 players)
BB checks, UTG bets t600, Hero raises to t2100, CO raises to t10788 (All-In), 2 folds, Hero calls t6741 (All-In)

Turn: (t19992) (2 players, 2 all-in)

River: (t19992) (2 players, 2 all-in)

Total pot: t19992


Results:
Hero had , (two pair, Aces and sevens).
CO had , (two pair, Queens and Jacks).
Outcome: Hero won t19992


UTG is neu am Tisch, da bin ich vorsichtig und will nich raise/fold spielen müssen. 30BB is mir auch bischen viel zum Pushen mit ner mittelstarken Hand aus MP und wenn schon wer im Pott is.
Denke mal das Reraise am Flop is angebracht, in welcher Höhe?

Call ich den Push?
Bet, Reraise, Push, das sieht schon stark aus. Und meine 7 is halt echt ned so der Kracher.. Allerdings hab ich 12 schöne Outs um zumindest alle TwoPairs schlagen zu können.
Wad machn?


Achso, ich war ziemlich tight (carddead eigentlich..) btw., meine Raises wurden immer sehr ernst genommen.

Geändert von Alanthera (18-09-2010 um 01:59 Uhr).
 
Alt
Standard
18-09-2010, 01:53
(#2)
Benutzerbild von ChriDieRaWer
Since: Sep 2008
Posts: 59
BronzeStar
Am Flop hätte ich evt. gecallt je nach dem, aber spätestens nach dem All in hätte ich dann gefoldet.
 
Alt
Standard
18-09-2010, 02:25
(#3)
Benutzerbild von OidaSchebbla
Since: Jul 2008
Posts: 873
dont limp,

Zitat:
Zitat von ChriDieRaWer Beitrag anzeigen
Am Flop hätte ich evt. gecallt je nach dem, aber spätestens nach dem All in hätte ich dann gefoldet.
solid raise/foldamentz mit combodraw, i like
eventuell wäre es günstig vlt nochmals über "odds und outs" nachzudenken als sowas zu posten

flop nur zu callen finde ich grausam...
 
Alt
Standard
18-09-2010, 02:27
(#4)
Benutzerbild von ChriDieRaWer
Since: Sep 2008
Posts: 59
BronzeStar
Zitat:
Zitat von OidaSchebbla Beitrag anzeigen
dont limp,



solid raise/foldamentz mit combodraw, i like
eventuell wäre es günstig vlt nochmals über "odds und outs" nachzudenken als sowas zu posten

flop nur zu callen finde ich grausam...
Ich meinte ja mit evt. call wenn man Informationen über den Spieler hat.
 
Alt
Standard
18-09-2010, 10:23
(#5)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
is n Standardcall imo....

wir haben n arschvoll outs, liegen u.U. sogar vorne, weil er vllt i-welche Draws aggro spielt....

achja, sind mehr als 12 Outs

9 Outs für den Flush, 3 Outs für Twopair, 2 Outs für Trips
=> 14 Outs......
 
Alt
Standard
18-09-2010, 12:59
(#6)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von FiftyBlume Beitrag anzeigen
is n Standardcall imo....

wir haben n arschvoll outs, liegen u.U. sogar vorne, weil er vllt i-welche Draws aggro spielt....

achja, sind mehr als 12 Outs

9 Outs für den Flush, 3 Outs für Twopair, 2 Outs für Trips
=> 14 Outs......
Jaja.... Dann kannste aber die Backdoorstraight auch noch dazunehmen



Das Problem, das ich hier habe, ist halt, dass ich zwar Outs aber nix handfestes habe, und ich mein Turnier darauf setze.
Mit FE fänd ich das nich so problematisch.
 
Alt
Standard
18-09-2010, 14:09
(#7)
Benutzerbild von OidaSchebbla
Since: Jul 2008
Posts: 873
Zitat:
Zitat von FiftyBlume Beitrag anzeigen
is n Standardcall imo....

wir haben n arschvoll outs, liegen u.U. sogar vorne, weil er vllt i-welche Draws aggro spielt....

achja, sind mehr als 12 Outs

9 Outs für den Flush, 3 Outs für Twopair, 2 Outs für Trips
=> 14 Outs......
wir liegen zwar "vorn" oft aber sin dnicht way ahed oder way behind.

ich geb ihm mal keine bluffrange die er da anspielt, wir hamen gegen seine stackoffrange so ca. 50% und wenn wir raisen haben wir noch FE, call is schlecht weil er vieles auf scarecards aufgibt, wenn wir dann betten und draws wird er dann auch oft aufgeben, die am flop gg ein raise viel öfter dabeibleiben

wenn er nicht tricky spielt, hat er nie QQ,JJ,AQ, und es gibt nur eine combo 77,

siene stackoffrange besteht also aus QK,QJ,QT, inferior FDs, SDs, wer da nicht raised is selber schuld
 
Alt
Standard
18-09-2010, 14:14
(#8)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Glaube fifty meint mit call hier das AI, nicht die blockbet oder was auch immer das is.
 
Alt
Standard
18-09-2010, 16:40
(#9)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Richtig, ich meinte den Call vom All-in....am Flop raisen is doch selbstverständlich