Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$1.1 - JTo freeplay floppt TopTwo

Alt
Standard
$1.1 - JTo freeplay floppt TopTwo - 19-09-2010, 12:41
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, 1.1 Tournament, 15/30 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP1 (t3122)
MP2 (t6000)
MP3 (t2640)
CO (t2925)
Button (t3593)
SB (t2925)
Hero (BB) (t2805)
UTG (t3160)
UTG+1 (t3020)

Hero's M: 62.33

Preflop: Hero is BB with ,
UTG calls t30, 5 folds, Button calls t30, 1 fold, Hero checks

Flop: (t105) , , (3 players)
Hero bets t70, UTG calls t70, Button raises to t810, Hero raises to t1710, 1 fold, Button raises to t3563 (All-In), Hero calls t1065 (All-In)

Turn: (t5725) (2 players, 2 all-in)

River: (t5725) (2 players, 2 all-in)

Total pot: t5725

Results:
Button had , (two pair, Kings and Jacks).
Hero had , (two pair, Jacks and tens).
Outcome: Button won t5725


Dass ich hier gegen nen tendenziell fischigen Gegner (callfreudig, loose) broke gehe ist wohl klar.

Die Frage is nur, wie am besten?

Pushe ich um maximale FE zu haben oder will ich ihn zum Aufdoppeln verwenden, riskiere dabei aber halt auch (wie geschehen) zu verlieren, auch wenn das nicht allzu wahrscheinlich ist?


edit:
Welche Handrange beim fischigen Gegner sollte ich hier ansetzen?

JTs,QJs,KJs,AJs,KQs,QJo,AJo,KQo,Q9s,Q9o,55,TT,JJ,Q Q,KK,AA

zu eng? zu weit?

Geändert von Alanthera (19-09-2010 um 12:54 Uhr).
 
Alt
Standard
19-09-2010, 14:42
(#2)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
zwar schon alles gesehen, aber TT+ würd ich aufgrund des preflops button overlimp ausschluießen...
und auf den limit, siehst du sicher einige die random J als nutz sehen!



ISOP 2013 Event #40 Gewinner *HORSE*
besser online pokern als online pudern - [Challenge] ...sucken oder gesuckt werden! PLO vs. 8-Game
"wenn du nach 5 beiträge ned erkennst wer der novo im forum ist, dann bist du der Jack"
 
Alt
Standard
19-09-2010, 15:08
(#3)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Range passt ungefähr so, obere Hände kann man evt. rausnehmen, dafür kommen noch n paar suited Jacks dazu(J8s)....

gegen die massive overbet kannste direkt shoven, weil er hier nie foldet und ganz offensichtlcih eh für Stacks spielen will.....selbst wenn er oft Jack+Overcard(mMn die häufigste Hand) zeigt, gibts kaum bessere Spots um Chips zu bekommen.

btw:
mit Pushen war jetzt nicht gemeint den Flop first-in zu pushen oder?
 
Alt
Standard
19-09-2010, 15:13
(#4)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Neee

Meinte schon gegen sein dickes Reraise..