Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

6max nl100 50bb; 2nd-best flush auf river gegen min.raise;

Alt
Standard
6max nl100 50bb; 2nd-best flush auf river gegen min.raise; - 20-09-2010, 18:20
(#1)
Benutzerbild von Flo1900
Since: Mar 2009
Posts: 519
Hi leute,

PokerStars No-Limit Hold'em, $1.00 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Button ($75.10) 41/20/3.5 auf 40 hände
SB ($47.65)
BB ($18.50)
UTG ($42.30)
Hero (MP) ($80)
CO ($10.50)

Preflop: Hero is MP with Q, K
1 fold, Hero bets $2.50, 1 fold, Button calls $2.50, 2 folds

Flop: ($6.50) 6, 10, 9 (2 players)
Hero bets $5, Button calls $5

Turn: ($16.50) 7 (2 players)
Hero bets $10, Button calls $10

River: ($36.50) J (2 players)
Hero bets $20, Button raises to $40, Hero calls $20

Total pot: $116.50 | Rake: $3

1. cbet? ist zwar ein koordiniertes board, aber ich habe mit BDFD, gutshot und overcards gute equity.
2. turn-bet ist zu klein oder?
3. was tun gegen den min.raise am river? ich glaube, pushen fällt fast raus, aber sollte man hier noch folden (bei den odds)?
 
Alt
Standard
. - 20-09-2010, 20:27
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Finde ich gut, am River kann man wohl eine Münze werfen. Ich denke die meisten Fische minraisen einfach immer nur mit den Nuts (gibt ja leider zwei Spades die uns schlagen) und eine Queen callt eigentlich am River auch nur. Frage ist, ob ein Read oder die Möglichkeit besteht, dass Villain scary Boards attackiert oder gern blufft.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
21-09-2010, 23:06
(#3)
Benutzerbild von Flo1900
Since: Mar 2009
Posts: 519
ok, man kann also über einen fold nachdenken...
ein read dieser art bestand nach 40 händen natürlich noch nicht.