Alt
Standard
Nl400, kk - 21-09-2010, 14:18
(#1)
Benutzerbild von ERA7ER
Since: Sep 2009
Posts: 1.027
Supernova
No-Limit Hold'em, $4.00 BB (9 handed) - Hold'em Manager Hand Converter from HandHistoryConverter.com

UTG+1 ($205.50)
Hero (MP1) ($429.40)
MP2 ($854.70)
MP3 ($942.45)
CO ($712.20)
Button ($660.80)
SB ($400)
BB ($890)
UTG ($1811.20)

Preflop: Hero is MP1 with K, K
2 folds, Hero bets $14, 1 fold, MP3 calls $14, 1 fold, Button calls $14, 2 folds

Flop: ($48) 4, 6, 6 (3 players)
Hero bets $32, 1 fold, Button raises $104, Hero raises $152, Button raises $542.80 (All-In), Hero calls $231.40 (All-In)

Turn: ($878.80) 9 (2 players, 2 all-in)

River: ($878.80) 7 (2 players, 2 all-in)

Total pot: $878.80


beide villains sind aggressive regs mit 20/17 stats, und raise cbet von 20%.
wie spielt ihr die hand am flop?
 
Alt
Standard
21-09-2010, 16:06
(#2)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Warum nicht bet/call Flop und c/c oder c/r je nach Gegner und Turnkarte?
 
Alt
Standard
21-09-2010, 22:15
(#3)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Denke auch, dass ne kleine 3bet am Flop i.o. geht. Villain kann in dem Spot ab&an einfach mal 77-JJ overplayen. Hands gegen die wir behind sind, sind narrow. Halt obv. 3 COmbos Bottom Sets und 1ne Combo Quads und Random Trips, die aber auch rel. rar gesät sein sollten, wenn speziell im CO bzw OTB aggro 3better sitzen.

Gegen Draws wirds halts bissl Varianzlastiger. NF-Draw ist noch möglich. Immerhin mopsen wir btw noch einen Out.
 
Alt
Standard
21-09-2010, 22:21
(#4)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
Gz zum limitaufstieg

Flop ist sehr close, auf dem flop wirst du wahrscheinlich nie air betten weil meistens mittlere pockets unterwegs sind wenn ein epraise geflattet wird
glaube nicht dass villain hier oft genug air raiset deswegen und er hat immer gute equity gegen dich wenn du vorne bist oder dich crushed wenn du hinten bist
ohne history mit villain vllcht nen hurricane fold machen