Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$1.1 - AJs MP vs 3bet + Caller

Alt
Standard
$1.1 - AJs MP vs 3bet + Caller - 30-09-2010, 23:45
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, 1.1 Tournament, 15/30 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button (t7405)
Unknown
SB (t2940)
BB (t2590) Fisch. Öffnet KJo 10BB UTG und macht dann Blockbets auf Lowboard.
UTG (t2950)
UTG+1 (t2870)
MP1 (t3050)
MP2 (t3745)
Hero (MP3) (t6220)
CO (t2570) Kein guter Spieler, aber auch nicht gerade der größte Donk auf Erden. Geht etwas loose broke (AJ/77 wo ich AQ/TT folden würde etc.). (Hatte schonmal in nem MTT ne Frühphase neben ihm gesessen)

Hero's M: 138.22

Preflop: Hero is MP3 with ,
1 fold, UTG+1 calls t30, 1 fold, MP2 calls t30, Hero bets t160, CO raises to t540, Button calls t540, 1 fold, BB calls t510, 2 folds, HERO ???


Reads siehe oben. Was mach ich hier?
Is meine zweite gespielte Hand überhaupt (erste war AA), dürfte also ein solides Image haben.

Gegen ne einfache 3bet würde ich ohne groß zu überlegen folden, hab ja kaum was investiert und es wird noch viel bequemere Spots geben. Hier liegt aber jetzt schon nen gigantischer Haufen Dead Money drin, und der 3better dürfte mit den zwei Callern auch ein ungutes Gefühl haben.

Folden?
Callen?
Pushen?
 
Alt
Standard
01-10-2010, 00:00
(#2)
Benutzerbild von Bananarama83
Since: Jun 2008
Posts: 831
Du bekommst hier in nem 1$ MTT seltenst alle Caller aus der Hand. Bekommst super Odds für nen Call und deinem Stack tut der Call auch nicht wirklich weh. In diesem Fall also Flop gucken...

Edit: Aufs Image würde ich hier nicht so viel geben, Fische spielen meist ihre Hand und nicht den Gegner.
 
Alt
Standard
01-10-2010, 01:01
(#3)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von Bananarama83 Beitrag anzeigen
In diesem Fall also Flop gucken...
...der mir dann was genau bringen muss um profitabel weiterzuspielen?

Mein Handlungsspielraum am Flop wird sich wegen der beiden kleineren Stacks wohl auf Push or Fold beschränken und gegen den Caller am Button laufe ich völlig ins Ungewisse.

Welchen Flop spiele ich weiter?
 
Alt
Standard
01-10-2010, 01:12
(#4)
Benutzerbild von Bananarama83
Since: Jun 2008
Posts: 831
Auf jeden Fall nen guten Treffer.
Ein Paar ist je nach Villain evtl. spielbar, besser 2Pair, Trips oder nen starken Draw.

Tante Edit sagt: PoF ist am Flop noch nicht angesagt, der Button ist ebenfalls deep!

Geändert von Bananarama83 (01-10-2010 um 01:15 Uhr).
 
Alt
Standard
01-10-2010, 01:19
(#5)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von Bananarama83 Beitrag anzeigen
Auf jeden Fall nen guten Treffer.
Ein Paar ist je nach Villain evtl. spielbar, besser 2Pair, Trips oder nen starken Draw.
So sehe ich das auch, aber wie oft trifft man sowas? Selten bis garnich?

Ich denke mal ich hab Null FE in dem Pot, kann mich wirklich nur auf solide Treffer verlassen.
 
Alt
Standard
01-10-2010, 01:27
(#6)
Benutzerbild von Bananarama83
Since: Jun 2008
Posts: 831
Wenn ich richtig gerechnet habe ist der Pot ca 1800$ groß und du mußt 380 callen! Da brauchst du nicht viel Equity...
 
Alt
Standard
01-10-2010, 06:16
(#7)
Benutzerbild von Dönig
Since: Jun 2008
Posts: 742
ship