Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$1.1 - AK - fold preflop?

Alt
Standard
$1.1 - AK - fold preflop? - 03-10-2010, 00:16
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, 1.1 Tournament, 30/60 Blinds (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button (t1745) unknown
Hero (SB) (t4320)
BB (t7230) Fischdonkdepp (da gibts reichlich Chips abzugreifen)
UTG (t2900) nur solide Hände gezeigt
UTG+1 (t4280)
MP1 (t6430)
MP2 (t7646)
CO (t4985)

Hero's M: 48.00

Preflop: Hero is SB with ,
UTG bets t180, 4 folds, Button raises to t420, 2 folds, UTG calls t240

Flop: (t930) , , (2 players)
UTG checks, Button bets t600, UTG raises to t1500, Button calls t725 (All-In)

Turn: (t3580) (2 players, 1 all-in)

River: (t3580) (2 players, 1 all-in)

Total pot: t3580


Openraise UTG (machtn tighten Eindruck), 3bet Button (der sieht aus als wolle er um stacks spielen). Isses falsch hier AK wegzulegen?
 
Alt
Standard
03-10-2010, 03:38
(#2)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Ich tue mich schwer in diesen 1$ Donkaments ne Hand zu folden, mit der man nur gegen 2 Hände hinten ist. Die leute Overplayen von 88 bis KQs alles. Ich würd hier pre halt immer wegstacken, oft wirste aber n Flip haben. Und die edge die man postflop hat sollte man auch einsetzen, also ist es sicher nicht völlig falsch hier zu folden.
Wenn das jetzt alles gute spieler wäre und du dir selber keine edge gibst, würd ich hier sofort wegstacken.
 
Alt
Standard
03-10-2010, 16:38
(#3)
Benutzerbild von DannYps-21
Since: Oct 2007
Posts: 671
BronzeStar
auf annähernd hohen buyins immer wegmucken, wenn die beiden keine 3bet-dynamik hatten.
in dem 1$-turnier reinstellen, da wirste von allem möglichen gecallt.
 
Alt
Standard
03-10-2010, 21:54
(#4)
Benutzerbild von dNáa
Since: Mar 2009
Posts: 290
Wobei AKs auch kein Monster ist. Ist auch noch der Anfang des Turniers, so dass es sich mmn nicht lohnt seine CHips zu riskieren
 
Alt
Standard
04-10-2010, 11:33
(#5)
Benutzerbild von Er_Odin90
Since: Aug 2010
Posts: 282
Kommt drauf an ob die schonmal Showdowns vom Gegner gesehen hast oder nein. Ohne Reads ist das ein Fold für mich, ich stacke am Anfang mit QQ+. Da aber nach dem Chipstack von UTG auszugehen ist, dass er ein ziemlich tighter Geselle ist, verstärkt das nur den Fold.

In meinen Augen haste alles richtig gemacht!!!
 
Alt
Standard
04-10-2010, 11:42
(#6)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Weder fold noch ship kann hier sehr falsch sein, nur n Call wäre dumm. Ein fold ist sicherlich die tightere Variante, aber auf basierenden Reads vollkommen i.O.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
04-10-2010, 12:20
(#7)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
UTG: ATo
BTN: AQs


Ich hätte hier stärkere Hände vermutet..


Mein Hauptgrund fürn Fold war, dass ich im Negativfall in ner richtig schlechten Situation lande, quasi direkt im PoF-Modus bei niedrigen Blinds gegen lauter wesentlich größere Stacks und dazu noch nen Fisch hinter mir, der mir nicht gestattet loose zu pushen.
Dazu gibts halt mit angesprochenem Fisch ne solide Chipquelle, so dass ich ned nen äußerst varianzlastigen Push machen muss.

Geändert von Alanthera (04-10-2010 um 12:23 Uhr).
 
Alt
Cool
jo - 04-10-2010, 12:50
(#8)
Benutzerbild von HaiPoker
Since: Sep 2007
Posts: 3.449
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Weder fold noch ship kann hier sehr falsch sein, nur n Call wäre dumm. Ein fold ist sicherlich die tightere Variante, aber auf basierenden Reads vollkommen i.O.

this



Ich kaufe ständig T$ - Angebote könnt ihr mir gerne per PM schicken

 
Alt
Standard
04-10-2010, 14:33
(#9)
Benutzerbild von dNáa
Since: Mar 2009
Posts: 290
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Weder fold noch ship kann hier sehr falsch sein, nur n Call wäre dumm. Ein fold ist sicherlich die tightere Variante, aber auf basierenden Reads vollkommen i.O.
Frage: Warum wäre ein Call dumm? :X

In solchen Situationen würde ich eigentlich lieber callen, finde AK zu stark zum Folden, aber auch nicht soooo Bombe um in der frühen Phase alle Chips zu riskieren, weil man immer HIlfe braucht am Board.
 
Alt
Standard
04-10-2010, 18:23
(#10)
Benutzerbild von Schandtat
Since: Apr 2010
Posts: 2.494
Ich hätte wohl drüber gepusht... Wobei der Fold natürlich auch eine Option ist. Kann mich da meinen Vorrednern nur anschließen.

Aber ist wirklich so ne 50:50 Entscheidung.