Alt
Standard
NL 10 67s - 04-10-2010, 02:59
(#1)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Villian ielt auf 270 Hände 25/13/AF: 1.7, 3-Bet:8, C/R Flop: 12.5

Ich muss gestehen dass ich bis jet mit dem c/R-FLop Wert noch fast gar nicht gearbeitet habe und ihn schlecht einorden kann. Was sind da so die Werte für einen tighten/normalen/aggro SPieler, also einen der auch mal Bluff oder Draws check/raist??

Na ja, Flop bin ich bereit broke zu gehen, da ich Tonnen Equity habe und reraise dementsprechend hoch!

Villian callt, was ich schon sehr strange finde. Spricht eventuell viel für KT, oder auch nen FD oder vielleich auch ner Q, was schon sehr overplayed wäre.

Turn is wieder ne Q was meine Equity zwar enorm sinken lässt, aber ich gegen FD bzw. SD immer noch vorne bin. Was tun? Auf Read verlassen und TUrn shippen?

As played muss ich River wohl snappen, obwohl FD auch ankommt, denke dass höhere FD auf jeden Fall auch in seiner Range sind.

Lange Rede kurzer Sinn, nach seinem Flop call hatte ich Null Plan wo ich genau stand.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($10.05)
BB ($28.61)
UTG ($10.05)
MP ($12.56)
Hero (Button) ($10.09)

Preflop: Hero is Button with ,
2 folds, Hero bets $0.30, 1 fold, BB calls $0.20

Flop: ($0.65) , , (2 players)
BB checks, Hero bets $0.50, BB raises to $1.20, Hero raises to $4, BB calls $2.80

Turn: ($8.65) (2 players)
BB checks, Hero checks

River: ($8.65) (2 players)
BB bets $5.90, Hero calls $5.79 (All-In)

Total pot: $20.23 | Rake: $0.99
 
Alt
Standard
. - 04-10-2010, 07:07
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Ich würde den FLop nicht unbedingt 3betten gegen den c/r, weil du in Position bist und weniger von FE profitierst. As played finde ich die Hand gut, Turn ist ein check back und River ein klarer Call da sicher jede Q in Villains Range liegt, aber ein Flushdraw eher weniger (den hätte er wohl am Flop eher geshippt). Ein Boat hat er natürlich auch manchmal, das zahlen wir halt aus.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
04-10-2010, 11:04
(#3)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Ich pushe da 24/7 den Turn, deswegen raise Flop etwas kleiner ($3,50) damit wir ne schöne Potsizebet left haben, den er wird hier oft einieges an EQ gegen uns haben.
Wir pushen eigentlich meist für Value gegen seine Range.
Du sagst, dass der Turn deine EQ enorm sinken lässt... Ich glaube nach c/r/r call ist die Q einer der besten Karten, die kommen können. (Nach obv. Trips oder twopair.)
Wir gewinnen gegen seine Range gerade an EQ, weil es weniger Qx hände sind und mehr Draws, gegen die wir am turn vorne sind.
Er würde QJ und Sets immer am Flop shippen, weil wir uns eh schon commited haben.

Ein weiterer Grund für Ship Turn ist eine scheiss entscheidung, wenn der River absolut blank und villian shippt. Ich bin der Meinung, wir müssen dann eh callen, weil er hier auch seine FD oder OESD shippen kann, aber um dieser entscheidung aus dem Weg zu gehn, shippe ich den Turn.

As playd: Am River müssen wir obv callen, aber wir sind hier nichtmal in 40% der Fälle gut.