Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Veränderung im Pokerspiel!

Alt
Standard
Veränderung im Pokerspiel! - 04-10-2010, 14:56
(#1)
Benutzerbild von ~WhereDoIGo~
Since: Sep 2007
Posts: 130
Hallo an alle,

habe ca von 2006 - 2008 intensiv poker gespielt, bis heute aber kaum noch zeit gehabt, irgendwas in richtung poker zu bewegen!
jetzt ist meine frage, ob ich das gelernte von intelli auffrischen kann um wieder zu spielen, oder hat sich das spiel insofern weiterentwickelt, das ich taktiken und spielweisen ganz neu anlernen sollte?

Mfg
 
Alt
Standard
04-10-2010, 16:36
(#2)
Benutzerbild von Battleextrem
Since: Oct 2007
Posts: 4.818
(Moderator)
flopguggen ist grad voll im kommen


Team IntelliPoker - Torsten - Moderator

Battleextrem on Facebook / / IntelliPodcast
Ärgere Dich nicht, wenn dir ein Vogel auf den Kopf kackt, sondern freue dich, dass Elefanten nicht fliegen können.
 
Alt
Standard
04-10-2010, 19:14
(#3)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von Battleextrem Beitrag anzeigen
flopguggen ist grad voll im kommen
Das war doch NIE out!


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
05-10-2010, 12:31
(#4)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Wer 2006 Winningplayer war und sein Spiel nicht verbessert hat ist heute loosingplayer auf dem gleichen limit, da bin ich mir sicher.
Ist echt tough geworden, im vergleich zu früher.
 
Alt
Standard
06-10-2010, 01:30
(#5)
Benutzerbild von xxholdem
Since: Mar 2008
Posts: 175
Zitat:
Zitat von bamboocha88 Beitrag anzeigen
Wer 2006 Winningplayer war und sein Spiel nicht verbessert hat ist heute loosingplayer auf dem gleichen limit, da bin ich mir sicher.
Ist echt tough geworden, im vergleich zu früher.
nee sorry,aber das kannste nicht so pauschal sagen.
Im Cashgame mag das für die mid und high limits gelten,aber wer auf den mikros damals winning player war,der ist es heute bestimmt auch noch!
Dafür lege ich bei sngs meine Hand ins Feuer!Da ist alles unter 10$ noch schlagbar
 
Alt
Standard
06-10-2010, 02:21
(#6)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Ist halt auch quatsch, NL25 und drunter ist auch viel tougher geworden, FL und PLO ebenso. Jemand der 2006 2bb winner auf NL25 war und sich seitdem nicht weitergebildet hat, ist heute mit Sicherheit losingplayer, dafür würde ich meine Hand ins Feuer legen.

Im Moment gehen einige regulars, die vor weniger als einem Jahr noch die FL highstakes (50/100, 30/60) gespielt und geschlagen haben, runter auf 3/6, und schaffen dort gerade mal ihre 0,5-1BB/100. Und nein, nicht weil FL tot ist, bei NL dürfte das nicht viel anders sein.

Geändert von dborys (06-10-2010 um 02:24 Uhr).
 
Alt
Standard
06-10-2010, 04:40
(#7)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von xxholdem Beitrag anzeigen
Im Cashgame mag das für die mid und high limits gelten,aber wer auf den mikros damals winning player war,der ist es heute bestimmt auch noch!
Wer damals auf NL2 1BB/100 hatte, ist jetzt selbst da ziemlich sicher Loosing Player wenn er noch exakt genauso spielt. Wenn da früher 8 Leute am Tisch keinerlei Ahnung haben und heutzutage sind es nur noch 6, ist das trotzdem unprofitabler geworden.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
06-10-2010, 20:35
(#8)
Benutzerbild von Reymsterio4
Since: Aug 2009
Posts: 778
Zitat:
Zitat von dborys Beitrag anzeigen
Im Moment gehen einige regulars, die vor weniger als einem Jahr noch die FL highstakes (50/100, 30/60) gespielt und geschlagen haben, runter auf 3/6, und schaffen dort gerade mal ihre 0,5-1BB/100. Und nein, nicht weil FL tot ist, bei NL dürfte das nicht viel anders sein.
bitte sag das es übertrieben ist. und nicht schon die hs regs runterkommen
 
Alt
Standard
07-10-2010, 10:00
(#9)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Ich hab letztens einfach mal aus langeweile NL25 SH gespielt.
ca 7-9k Hands und ich war echt überrascht wie tough das game ist.
Da wird gebluff4-betet. Man sieht keinen mehr, der 5fach 3-betet oder 6 BB openraisd etc. Ich war echt geschockt! Ohne ahnung ist NL25 nichtmehr Schlagbar mMn.
Damals konnte ich NL25 nur mit logischem Denken beaten, heute muss man schon etwas erfahrung etc haben um da zu bestehn.

Selbst auf NL2 oder NL5 ist die Fishdichte weniger geworden. Leute die einfach 10 mal am Stück all in gehn gibts kaum noch, selbst NL2 wird weitestgehnd ernst genommen.
 
Alt
Standard
07-10-2010, 12:15
(#10)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Zitat:
Zitat von Reymsterio4 Beitrag anzeigen
bitte sag das es übertrieben ist. und nicht schon die hs regs runterkommen
MachineSoul, stronghawk, marchinvest1, KUDUZ . Sind nur einige Beispiele.

Geändert von dborys (07-10-2010 um 12:19 Uhr).