Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Balanced Bet Sizes in Multiway (S)Pots?

Alt
Standard
Balanced Bet Sizes in Multiway (S)Pots? - 04-10-2010, 16:39
(#1)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Moin,

habe mir in lezter ein wahrscheinlich nicht ganz gebalancedes Cbet Verhalten angeeignet. Und zwar sieht jenes Verhalten wie folgt aus:

alle effektiven Stacks 100bb MINIMUM:

Hero openraist aus MP auf 3,5bb; MP+2 callt, BU callt, BB callt

Flop(~15bb): , ,
x checks, Hero bets 10bb, [...]

Jetz mal meine Hand außer acht gelassen, sollte ich solche Boards desöfteren cbetten, weil es meine Openraiserange ja ganz gut trifft und so weiter, ist ja klar. Jedoch würde ich normalerweise größer cbetten, da Multiway und Drawy usw.!

Jedoch glaub ich, dass die Wahrscheinlichkeit, von ijmd. aus der "Mitte" gebluffraised werden, sehr klein ist, da der Pot durch die hohe Anzahl an beteiligten Spielern geschützt ist. Daher kann ich ja etwas kleiner cbetten!
Jedoch würde ich mit sehr sehr starken Made Hands (also obv Set+2Pair) >12bb cbetten (zumind. meistens).

Und genau da liegt jetz meine Frage:

Ist es eine Betsizing Tell und sollte ich einfach immer groß betten bzw. gleich cbetten oder wie kann ich das handhaben, weil selbst wenn ich potte und sich nur ein Caller findet, drawt jeder FD oder OESD fast korrekt?!
War mal ne Weile der Meinung, dort ein paar bb bei cbets mit weaken TPs usw. einzusparen. Dies steht jedoch grad in Frage...
 
Alt
Standard
04-10-2010, 18:34
(#2)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
auf dem flop bette ich nicht als bluff gegen 3 leute...
 
Alt
Standard
04-10-2010, 18:36
(#3)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Zitat:
Zitat von PillePalle63 Beitrag anzeigen
auf dem flop bette ich nicht als bluff gegen 3 leute...
Ja gut dann sagen wir mal mit schwachen TP noKicka!
 
Alt
Standard
04-10-2010, 18:39
(#4)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von HumanDelight Beitrag anzeigen
Ja gut dann sagen wir mal mit schwachen TP noKicka!
Fold Pre
 
Alt
Standard
04-10-2010, 18:43
(#5)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
mit KTo, KJ, K9 etc cbette ich hier 10-12 BBs.
 
Alt
Standard
04-10-2010, 19:01
(#6)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Zitat:
Zitat von PillePalle63 Beitrag anzeigen
mit KTo, KJ, K9 etc cbette ich hier 10-12 BBs.
Gut, dann hat sich das imo geklärt...Werde ich wohl doch wieder etwas mehr bb inbvestieren, um die Betsize absolut Handstärkenunabhg. zu machen!
 
Alt
Standard
04-10-2010, 19:46
(#7)
Benutzerbild von hurricane562
Since: Aug 2008
Posts: 1.723
balancing is das überbewerteste konzept was es im nlh bis 1k nl gibt

bis 100nl braucht ihr betsizes garnicht zu balancen imo und ab 200nl auch nur so sachen wie openraisingsize und noch dass ihr immer zwischen 1/2 und pot cbettet

ab 600 oder 1k nl wirds dann bisschen schwerer