Alt
Standard
Donk-Overbet vs OESD - 05-10-2010, 21:25
(#1)
Benutzerbild von RiskyMouse
Since: Mar 2009
Posts: 34
Moin Moin

Villain ist 42/15/3 ,zwar nur auf 20 Hände ,aber eine loose-passive Tendenz war eindeutig schon zu merken...

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($20)
UTG ($25)
UTG+1 ($25)
MP1 ($25)
MP2 ($25)
CO ($41.76)
Hero (Button) ($25.98)
SB ($39.18)

Preflop: Hero is Button with ,
4 folds, CO calls $0.25, Hero bets $1, 2 folds, CO calls $0.75

Flop: ($2.35) , , (2 players)
CO bets $2.75

Hero ???

Call kam für mich nicht in Frage, da ich bei vollen Outs hier am Flop noch Favorit bin und ich ihm hier fast nie eine wirklich starke Hand geben kann.
Aber: Wird bzw kann er als mögliche CS überhaupt folden ,wenn er so stark in mich rein bettet?
Wieviel raisen..ich möcht ja keinen Turn ohne Treffer sehen?
.. Oder gleich shippen für max FE bzw bei Call max Value als Noch-Favorit?
Andererseits..Draw bleibt Draw..gegen CS..mmmh ?!?

Wie spielt ihr weiter??

thx
 
Alt
Standard
05-10-2010, 21:30
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Das ist ein Spot, in dem es uns wirklich scheiß egal sein kann, ob Villain wohl foldet oder nicht. Wir raisen hier so hoch, das wir any Turn shippen könnten. Nach Möglichkeit wollen wir natürlich am Flop reinkommen.

Die andere Frage ist, ob wir mit 54s gegen ne Station isolieren sollten. Auch wenn wir den Button haben...


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
05-10-2010, 22:26
(#3)
Benutzerbild von RiskyMouse
Since: Mar 2009
Posts: 34
Naja, .. wie gesagt, er hat zwar Tendenzen, aber wirklich wissen ist was anderes..

Aber egal..ist natürlich Argument
 
Alt
Standard
06-10-2010, 05:48
(#4)
Benutzerbild von Wiegi85
Since: Jan 2008
Posts: 671
BronzeStar
Joar...Zero hats ja schon gesagt Raise!

Raise auf 8$ oder so...dann kannste den Turn bequem shippen, das wäre wohl der Standard.


CS isolieren mit 54s....hm...ja wohl auch eher ein fragwürdiges play.


Hm..Ich überlege gerade, ob ich diesem speziellen Fall den Flop direkt shippe.

Umso mehr ich darüber nachdenke gefällt mir das direkt shippen am besten!

Überlegung ist, dass ich eine CS hier mit Qx oft runtercallt. Mit deinem Combo-Draw hast du zwar gegen Qx wohl etwa 60% EQ aber wenn ich ihn hier direkt zum Folden kriege sollte mein Profit doch um einiges größer sein, da ja doch schon was im Pot ist.


Oder seh ich das falsch....

Ist gerade so spät bzw. früh und ich hab noch nicht geschlafen...

Wer Lust hat kanns ja mal ausrechnen, obs profitabler ist den Pot direkt einzucken oder AI zu kommen gegen Qx. Wobei gewinnt man auf Dauer mehr?!
 
Alt
Standard
06-10-2010, 07:07
(#5)
Benutzerbild von RiskyMouse
Since: Mar 2009
Posts: 34
Haha ... mein Gedanke.
hab gleich geshippt für max FE oder max payoff

War nur leider beides nix