Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

1,10$ Q9 im SB Bauchschmerzen am Turn

Alt
Standard
1,10$ Q9 im SB Bauchschmerzen am Turn - 06-10-2010, 22:45
(#1)
Benutzerbild von suum_cuique1
Since: Sep 2009
Posts: 169
BronzeStar
PokerStars No-Limit Hold'em, 1.1 Tournament, 100/200 Blinds (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP2 (t2904)
CO (t1715)
Button (t8190)
Hero (SB) (t2140)
BB (t3500)
UTG (t1150)
UTG+1 (t2630)
MP1 (t2435)

Hero's M: 7.13

Preflop: Hero is SB with ,
3 folds, MP2 calls t200, 2 folds, Hero calls t100, BB checks

Flop: (t600) , , (3 players)
Hero bets t300, BB calls t300, MP2 calls t300

Turn: (t1500) (3 players)
Hero bets t1640 (All-In), 2 folds

Total pot: t1500

is das sooo gefährlich oder bin ich nur wieder zu tight um sowas öfter reinzustellen?
schon postflop shoven?
ich denke es war glück das keiner K oder flush hittet oder?
 
Alt
Standard
06-10-2010, 23:28
(#2)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Flopbet 350-400....Turn shoven denk ich....sooooooviele FDs und Kx-Hände liegen eigentlich nich in den Ranges.....

imo shoved der FD(mit Overcard) hier am Flop schon drüber...
 
Alt
Standard
07-10-2010, 00:01
(#3)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Bet/Call Flop oder Bet/Fold?
 
Alt
Standard
07-10-2010, 00:37
(#4)
Benutzerbild von atze009
Since: Oct 2007
Posts: 936
preflop schieb ich dat allin&erspare mir somit irgendwelche flopspielerei.
 
Alt
Standard
07-10-2010, 01:56
(#5)
Benutzerbild von Ben1904
Since: Nov 2007
Posts: 427
Pre fold oder push.

Der Call ist suboptimal, weil du nur noch 9,5BB hast und zudem OOP spielen musst.

As played ist es auf dem Flop ein Push. Du hast nur noch 1,6K left und nach den beiden Callern sind 1,5K im Pot...und du bist PC...und lädst auch noch Drawing-Hände zum Callen ein.Das sollte man sich ersparen und mit den 600 zufrieden sein.