Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

3,30 NL Hold em AQ und QQ Preflop -war ich zu tight?

Alt
Standard
3,30 NL Hold em AQ und QQ Preflop -war ich zu tight? - 07-10-2010, 13:36
(#1)
Benutzerbild von Schandtat
Since: Apr 2010
Posts: 2.494
Hallo Leute ich hab hier mal 2 Hände aus meinem letzten Turnier.

Bei der ersten Hand lege ich AQ schon preflop weg, weil bereits vor mir das UTG-Raise isoliert wird. War das zu tight oder hätte ich noch callen können?

PokerStars No-Limit Hold'em, 3.3 Tournament, 10/20 Blinds (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (BB) (t3030)
UTG (t3000)
UTG+1 (t3040)
MP1 (t2970)
MP2 (t6110)
CO (t3060)
Button (t2810)
SB (t2980)

Hero's M: 101.00

Preflop: Hero is BB with ,
UTG bets t80, 3 folds, CO raises to t275, 3 folds, UTG calls t195

Flop: (t580) , , (2 players)
UTG checks, CO bets t325, 1 fold

Total pot: t580


Bei Hand 2 gehts um eine ähnliche Situation, in der ich mit Queens raise und nach mir gehen 3 Spieler mehr oder weniger ALL IN. Guter Laydown oder total bescheuert?

PokerStars No-Limit Hold'em, 3.3 Tournament, 30/60 Blinds (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB (t3010)
BB (t4403)
UTG (t4510)
UTG+1 (t4415)
MP1 (t5155)
MP2 (t13125)
Hero (CO) (t14995)
Button (t2550)

Hero's M: 166.61

Preflop: Hero is CO with ,
4 folds, Hero bets t240, Button raises to t2550 (All-In), SB raises to t3010 (All-In), BB calls t2950, 1 fold

Flop: (t8810) , , (3 players, 2 all-in)

Turn: (t8810) (3 players, 2 all-in)

River: (t8810) (3 players, 2 all-in)

Total pot: t8810
 
Alt
Standard
07-10-2010, 13:53
(#2)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Ich denke das ist noch ein Buy-in, auf dem man die Hände weiterspielen kann(außer in Hand 1 gibts hinweise, dass villain hier ne special bet spielt).

Hand 2:
Ich call bei dem Stack mit QQ.....dafür sollte die Equity reichen
 
Alt
Cool
jo - 07-10-2010, 14:08
(#3)
Benutzerbild von HaiPoker
Since: Sep 2007
Posts: 3.449
hand 1
kommt auf die reads an
ich folde es wenn keine info

ist am anfang eines mtt
das musste das noch nicht unbedingt callen

oder ist das ein reby mtt ?
dann call ich


hand 2
ich denke du bekommst im besten fall
in so früher phase eines turniers
einen flip bei der action

gruss bernd



Ich kaufe ständig T$ - Angebote könnt ihr mir gerne per PM schicken

 
Alt
Standard
07-10-2010, 14:30
(#4)
Benutzerbild von Schandtat
Since: Apr 2010
Posts: 2.494
Zitat:
Zitat von HaiPoker Beitrag anzeigen
hand 1
kommt auf die reads an
ich folde es wenn keine info

ist am anfang eines mtt
das musste das noch nicht unbedingt callen

oder ist das ein reby mtt ?
dann call ich
nein, kein rebuy... und reads waren auch noch keine da, war noch zu früh im turnier.
 
Alt
Standard
07-10-2010, 14:49
(#5)
Benutzerbild von Er_Odin90
Since: Aug 2010
Posts: 282
Ich sag mal Allgemein, in der Frühen Phase eines Turniers gehe ich mit QQ,AK+ broke,egal was vor mir ist.
 
Alt
Standard
07-10-2010, 15:16
(#6)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Zitat:
Zitat von HaiPoker Beitrag anzeigen


hand 2
ich denke du bekommst im besten fall
in so früher phase eines turniers
einen flip bei der action
Jo, das stimmt schon, aber wir kriegen super odds, wenn man jetzt ein All-in vom BB mit einbezieht, sind es
10.300 : 4.000
ohne das All-in sind es 8.800:2.700

Ich denke für 2,5:1(was ja bedeutet, dass wir <30% Equity brauchen), sollte man hier die Chance auf einen massiven Chipgewinn mitnehmen....
TT+,AQs+,AKo+ ist die Range gegen die man hier ungefähr breakeven läuft, ich glaube aber, dass in nem 3$ Turnier wenigstens ein oder 2 Leute größere Ranges haben.
 
Alt
Cool
mmmh - 07-10-2010, 15:42
(#7)
Benutzerbild von HaiPoker
Since: Sep 2007
Posts: 3.449
also ich habe die erfahrung gemacht

das ich bei so viel action zu 90%
in kk oder aa schaue
und dann ist dein call sicher nicht +EV

aber ok bei 3,30 mtt ist es nicht so schlimm wenn
man raus flieg und vieleicht auch fishiger

ich würde das bei 11,00 dollar > mtt nie callen
bei der action in so früher phase

gruss bernd



Ich kaufe ständig T$ - Angebote könnt ihr mir gerne per PM schicken


Geändert von HaiPoker (07-10-2010 um 16:00 Uhr).
 
Alt
Standard
07-10-2010, 15:56
(#8)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Hand 1 folde ich.
Das Turnier is noch lang, irgendein Donk macht dann eh aufm Flop nen Push mit A7o, den man nicht guten Gewissens callen kann. Preflop AI bzw. 4bet/fold suckt auch.


Hand 2 calle ich.
Tonnenweise Chips im Pot, unsere Hand is definitiv unterrepräsentiert und zumindest SB würde KK/AA hier wohl nicht pushen.
BB kann hier von 55 über A8s bis hin zu AA alles haben, und gegen die range liegen wir auch deutlich vorne.
Unser Stack ist groß genug um mit ner sehr starken Hand versuchen zu können nen sehr großen Pot abzuräumen. Selbst wenn man dabei scheitert, baut man das Image auf, dass man am Button auch Gutes öffnet und es nicht leicht foldet.
 
Alt
Standard
07-10-2010, 16:32
(#9)
Benutzerbild von ich 325
Since: Jan 2008
Posts: 1.833
seh das genau wie alan ( btw @ alan respekt langsam begreifst du wie das spiel funktioniert )

hand1: fold for better spot, tuni is noch zu jung, um ne marginale situation einzugehen.

hand2: call weil du alle 3 coverst und selbst beim nen verlust gegen alle 3 noch nen super stack hast (ca 150BB) und an sich auch ne hand die eventuell gegen alle 3 bestehen kann. dazu hast du noch super odds


Sieger Teambattle Dezember '08 low Division - Team clueless

MTT spielen mit der Community - die Intellipoker.com Teamliga
 
Alt
Standard
07-10-2010, 16:57
(#10)
Benutzerbild von Schandtat
Since: Apr 2010
Posts: 2.494
Ich kann ja mal erzählen wie die Hände ausgegangen sind.

Bei Hand 1 hatte ich Preflop, die Beste Hand gefoldet.

Bei Hand 2 auch, aber nur Preflop. Gewonnen hatten hier letztlich die Pocket 5er (Full House) und Pocket Sechser hatten die Straße gebildet.

Ich mein Resultat ist nicht wichtig für die richtige Entscheidung. Ich sehe es aber auch so wie Hai Poker. Bei so viel Action sehe ich immer die Asse oder KK auf mich zukommen. und selbst gegen ak. hab ich nur nen Flip. Deswegen habe ich gefoldet. Finde aber beide unheimlich interessant zum diskutieren.

Zitat:
aber ok bei 3,30 mtt ist es nicht so schlimm wenn
man raus flieg und vieleicht auch fishiger
-und dazu sage ich nur: Was ist das denn für ne Einstellung? Ich will am liebsten nie irgendwo ausscheiden!