Alt
Standard
Fked-44 vs MegAF!SH - 07-10-2010, 15:38
(#1)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (7 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

CO ($9.40)
Button ($36.33) (75/31 Vollfish) stacked pre mit J7o für 75bb weg
SB ($34.57)
BB ($30.71)
UTG ($25)
MP1 ($41.22)
Hero (MP2) ($25)

Preflop: Hero is MP2 with ,
2 folds, Hero bets $1.10, 1 fold, Button calls $1.10, 2 folds

Flop: ($2.80) , , (2 players)
Hero bets $2.25, Button raises to $4.50, Hero raises to $9.25, Button calls $4.75

Turn: ($21.30) (2 players)
Hero bets $14.65 (All-In), Button calls $14.65

River: ($50.60) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $50.60 | Rake: $2


Gedanken:
- kann ich nich viel anders spielen oder?
- 3bet am Flop nur, damit er evtl. doch noch ein MiddishPair callt
- denke, dass er einen FD drüber shippt so aggro wie er davor war
- Turn ist dann wohl ein Standard Shove?

+EDIT:
es gab nen Poster und viele Fishe 7handed, desh. der Openraise
 
Alt
Cool
jo - 07-10-2010, 15:55
(#2)
Benutzerbild von HaiPoker
Since: Sep 2007
Posts: 3.449
ich finde die bet zu klein am flop
bei den vielen draw moglichkeiten
sollten die caller ruhig bluten

wenn es so ein fish ist
callt er das auch mit a*


würde gerne auch einige meinungen hören ob turn push standart ist
da jetzt wahrscheinlich eine menge draws angekommen sind

gruss bernd



Ich kaufe ständig T$ - Angebote könnt ihr mir gerne per PM schicken


Geändert von HaiPoker (07-10-2010 um 15:58 Uhr).
 
Alt
Standard
07-10-2010, 16:19
(#3)
Benutzerbild von haihappen77
Since: Sep 2009
Posts: 1.168
Denke auch das die Flop 4bet? zu klein ist, da kann er Profitabel callen mit z.B. dem FD. Könnte man direkt shoven, weil jede weitere bet uns comittet und der Fish seine Draws und hits meist nicht los lässt.

Denke Turn kann man von vorne spielen, weil er auch sowas wie KhJ oder ähnliches halten kann.
 
Alt
Standard
07-10-2010, 16:23
(#4)
Benutzerbild von ich 325
Since: Jan 2008
Posts: 1.833
ich denk schon das der turn all-in standard is wenn ers denn so spielt, der turn is zwar die so ziemlich schlimmste karte die wir sehen können, aber da villain so nen fish is, kanns durchaus sein das er noch mit händen callt die wir schlagen. problem is halt der reststack von OP, da z.b. b/f ausfällt.

ich frag mich allerdings warum du das nich gleich aufm flop reinstellst, da er den push imo auch noch mit schlechteren händen, wie z.b. draws callen würde.


Sieger Teambattle Dezember '08 low Division - Team clueless

MTT spielen mit der Community - die Intellipoker.com Teamliga
 
Alt
Standard
07-10-2010, 16:33
(#5)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
btw: am Flop 3bette ich!

So meine Gedanken, für die "kleine" 3bet am FLop sind eigentlich nur die, dass ich nich unnötig groß 3betten will, da ich sonst ein paar ValueHände raustreibe. Eigentlich bin ich davon ausgegangen, dass er 'nen FD shovt. Und mitm Ovesrhove lässt er vlt. sogar ab&an(auch ein Fish könnt ja mal ne Eingebung haben) OESDs oder FDs los.

Er kriegt PotOdds von knapp 4,2:1 was rel. close zum breakEven Play sein sollte, wenn er ihn denn doch hat.

Darüber honaus gibt mir die Raisesize 2/3-ps Shove left, was ich für 'ne gute Size halte, wenn kein Draw ankommt und er mit diesen den Turn Shove callt.

Natürlich lässt der Turn jetz paar Draws ankommen, aber wir haben gegen zB KQ einen BabyflushRedraw und es gibt sicher noch alle 2Pair +TopPair+One Pair FD Hände usw. die callen...

http://img12.abload.de/img/m_1cd33f5...8892cc283x.gif

Geändert von HumanDelight (07-10-2010 um 16:38 Uhr).
 
Alt
Standard
07-10-2010, 16:56
(#6)
Benutzerbild von haihappen77
Since: Sep 2009
Posts: 1.168
deswgen das ? hinter der 4bet.

Jetzt nochmal zur theorie, wenn er FD hält mit 98s oder so, hat er ca.25%EQ da braucht er doch nur odds von 3:1 für einen profitablen call. oder? Auch wenn du nen redraw hast.
 
Alt
Standard
07-10-2010, 17:02
(#7)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Zitat:
Zitat von haihappen77 Beitrag anzeigen
deswgen das ? hinter der 4bet.

Jetzt nochmal zur theorie, wenn er FD hält mit 98s oder so, hat er ca.25%EQ da braucht er doch nur odds von 3:1 für einen profitablen call. oder? Auch wenn du nen redraw hast.

Ja, wenn er nen FD hat, hab ich auch keine Redraws, da ich dann drawing dead bin. Ich dachte halt in dem Moment, dass die kleine 3bet ihn denken lässt, dass er noch FoldEq hat und halt austickt und spewt. Wollt seine Range nicht unnötig reduzieren. Wenn ich größer raise, muss ich gleich shoven und damit dünge ich seine vermutlich SuPPPPPER weite Calling Range aus...

Turn ist natürlich katastrophe, aber für me immer noch ein schnappbroke...

Na gut, ich glaube, allzu viel kann man so oder so nicht dran ändern...

Villain hat:

,

Dachte mir nur so...

http://img12.abload.de/img/m_1cd33f5...8892cc283x.gif
 
Alt
Standard
07-10-2010, 17:12
(#8)
Benutzerbild von ich 325
Since: Jan 2008
Posts: 1.833
du bist eigentlich nur gegen KQh drawing dead, da dein set noch 10 outs hat, oder meinst du grad was anderes?


Sieger Teambattle Dezember '08 low Division - Team clueless

MTT spielen mit der Community - die Intellipoker.com Teamliga
 
Alt
Standard
07-10-2010, 17:34
(#9)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Zitat:
Zitat von ich 325 Beitrag anzeigen
du bist eigentlich nur gegen KQh drawing dead, da dein set noch 10 outs hat, oder meinst du grad was anderes?
Nein ich meine den reinen FlushDraw mit der als ReDraw gegen zB nen KQ Str8 Improver...Das ich Quads+Boat Outs habe, ist mir bewusst...
 
Alt
Standard
07-10-2010, 17:47
(#10)
Benutzerbild von ich 325
Since: Jan 2008
Posts: 1.833
achso ok, klang grad nur bissel komisch


Sieger Teambattle Dezember '08 low Division - Team clueless

MTT spielen mit der Community - die Intellipoker.com Teamliga