Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

potcontrol an falscher Stelle?

Alt
Standard
potcontrol an falscher Stelle? - 10-10-2010, 12:44
(#1)
Benutzerbild von atditod13425
Since: Nov 2007
Posts: 709
No-Limit Hold'em, $0.50 BB (2 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (SB) ($112)
BB ($50)

Preflop: Hero is SB with ,
Hero bets $1, BB raises $4, Hero calls $3.25

Flop: ($9) , , (2 players)
BB checks, Hero checks

Turn: ($9) (2 players)
BB bets $6, Hero calls $6

River: ($21) (2 players)
BB bets $17, Hero calls $17

Total pot: $55

Pre call ich raise, da er mit 31% der Hände 3 bettete...

flopp wollte ich pot controll betreiben, genau wie aufm turn, aber hätte wohl am flopp anspielen sollen...

bessere line: flopp bet, turn check, river call?
oder flopp bet, turn bet, river check behind?
 
Alt
Standard
10-10-2010, 15:53
(#2)
Benutzerbild von maxde88
Since: Jun 2008
Posts: 219
also ich finde ja bet bet bet am besten, wenn er dich dann am turn check raised isses n fold imo. aber du kriegst hier noch value von allen TT-QQ händen und einiges mehr also is bet bet bet eig die beste line find ich

aber HU is auch so viel gegner abhängig d.h. n paar infos zu villain wären nice, scheinst ja zumindest n bissl history zu haben, wenn schon aufgedoppelt hast
 
Alt
Standard
10-10-2010, 16:40
(#3)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Die Hand ist eigneltich Stadart. Check behind ist gut, weil wenn er c/r ist halt mega eckelig. Turn call ist auch gut, River kann man mit History Pushen um nen lighten call von QQ oder ähnlichem zu kriegen, weil du dann oft nen FD reppst.
 
Alt
Standard
10-10-2010, 17:12
(#4)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Finde beides ist möglich und kommt auf villain imo an.

Am Flop zu betten hat den vorteil dass wir wissen wo wir dran sind, auch wenn wir bei einem check/raise folden müssen. (Und viell aab und an die beste hand folden)

andererseits müsseen wir bei einem cb am flop jegliche turn und River bet callen, da iwr unsere hand unterrepresäntieren. Und das wird dann schon richtig teuer wenn villain nahe pot am river bettet.
 
Alt
Standard
10-10-2010, 20:04
(#5)
Benutzerbild von atditod13425
Since: Nov 2007
Posts: 709
flop bei check raise folden?

seine Range besteht da ja nicht nur aus AK,KQ,KK,55,77 sondern eben auch aus AQ,JQ,J10,910 in Pik plus immer die immense Bluffvariable im HU...

er hatte btw 99, daher war es superärgerlich, mit dem Potcontrol
 
Alt
Standard
10-10-2010, 20:13
(#6)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
ja gut das weiß ich nich so geneu wie das im HU ist aber 6max würd ich so deken.
 
Alt
Standard
23-10-2010, 22:17
(#7)
Benutzerbild von Eldonir
Since: Apr 2008
Posts: 29
ich würde da denke ich bet (er callt mit nahe jedem pocket, jedem fd, schlechteren königen bei 33% 3bet, a7 usw....) frage ist halt wie oft er normal nach 3bet cbettet ?
wenn er oft c/r (geh ich jetz mal von aus?) turn checken (du repst da halt nur recht stark dann...) und river dann aber sicher wieder betten, evtl. nicht zu gross so dass du bluffs inducest, damit du n nicht any c/r folden musst und er auch mal schlechtere hände callt...
denke gegen den villian kann man das auch preflop 4 betten...

man korrigiere mich wenn ich quatsch rede
mfg Eldo

edit: allgemein ist potcontrol nl 50 oft der falsche weg

Geändert von Eldonir (23-10-2010 um 22:19 Uhr).
 
Alt
Standard
28-10-2010, 17:11
(#8)
Benutzerbild von JurassicDan
Since: Jan 2008
Posts: 871
Auf welche Range setzt du Villain nach seiner 3bet? Auf welche Range nach seinem Check? Preflop liegst du gegen seine Range vorne und dominierst einige seiner Hände. Am Flop wird Villain meist ein mittleres Paar halten oder sowas wie AJ, 98, etc.. Am Flop musst du betten, da noch viele schlechtere Karten callen (88, 99, Gutshots, F. D.). Angenommen Villain hält 88 und am Turn kommt eine weitere Overcard. Wenn du bettest wird Villain meist folden. Er wird eher am Flop bereit sein mit seinem 2nd Paar zu callen. Wie gespielt musst du am Turn und River callen.