Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

5$ DoN, bet/call auf dem Flop richtig?

Alt
Standard
5$ DoN, bet/call auf dem Flop richtig? - 10-10-2010, 16:53
(#1)
Benutzerbild von Er_Odin90
Since: Aug 2010
Posts: 282
PokerStars No-Limit Hold'em, 5.2 Tournament, 25/50 Blinds 5 Ante (10 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG (t1650)
UTG+1 (t1415)
UTG+2 (t1540)
Hero (MP1) (t1490)
MP2 (t1510)
MP3 (t1745)
CO (t1485)
Button (t1395)
SB (t1715)
BB (t1055)

Hero's M: 11.92

Preflop: Hero is MP1 with ,
3 folds, Hero bets t125, 4 folds, SB calls t100, 1 fold

Flop: (t350) , , (2 players)
SB checks, Hero bets t225, SB raises to t650, Hero calls t425

Turn: (t1650) (2 players)
SB checks, Hero checks

River: (t1650) (2 players)
SB bets t600, Hero calls t600

Total pot: t2850
 
Alt
Standard
10-10-2010, 17:17
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Auf der einen gefällt mir nicht, dass du am Turn ne Freikarte verteilst (33, A3, 44, A4 durchaus in des Gegners Range), auf der anderen Seite eröffnet das dem Gegner immerhin nochmal die Möglichkeit mit schwachen Ax zu betten. Die Alternative zum Call am River wäre wohl nen Push Flop oder Turn, und das würde wohl isolieren gegen A7, A5, AK und Sets.

Preflop-Raise find ich bischen klein.
 
Alt
Standard
10-10-2010, 18:43
(#3)
Benutzerbild von DannYps-21
Since: Oct 2007
Posts: 671
BronzeStar
wenn er ne nit oder abc war, bet/folden. gegen alle anderen b/c flop und fold auf jede bet bei unimproved turn od. river.
villains valuerange ist in dem spot sehr sehr dünn (AK/55/22/A5s/A2s). bin mir sicher, dass er da ne decent percentage bluff c/r drin hat, um das A zu reppen. dein call zeigt ihm, dass du fast immer semistrong showdownvalue mit Ax hast. am turn ist es immer c/b, weil man ja nicht bettet, um air rauszufolden - value aus mades oder draws gibts hier nicht. am river kann er dann nicht air betten, wenn er turn checkt, weil du mit der line immer showdownvalue hast. also keine riverbet mehr callen.

interessanter wird die hand auf höheren buyins, wenn villain turn barrelt...