Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

BBV-AQs mit TPTK am River für ps-bet im 3b-Pot?

Alt
Standard
BBV-AQs mit TPTK am River für ps-bet im 3b-Pot? - 11-10-2010, 18:18
(#1)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

UTG ($11.98)
UTG+1 ($11.69)
MP1 ($145.57)
MP2 ($19.37) (12/5/AF 1) FoldTo3bet 100% 53 Hds.
CO ($25.73)
Hero (Button) ($27.30)
SB ($38.58)
BB ($47.27)

Preflop: Hero is Button with ,
3 folds, MP2 bets $0.75, 1 fold, Hero raises to $2.25, 2 folds, MP2 calls $1.50

Flop: ($4.85) , , (2 players)
MP2 checks, Hero bets $2.10, MP2 calls $2.10

Turn: ($9.05) (2 players)
MP2 checks, Hero bets $5.05, MP2 calls $5.05

River: ($19.15) (2 players)
MP2 checks, Hero bets $17.90 (All-In), MP2 calls $9.97 (All-In)

Total pot: $39.09 | Rake: $1.90

Gedanken:
- preflop 3bette ich solch ein playable Hand ab&an, in dem Fall war es soweit, da im BB ein Sqzfreudiger Sack sitzt
- Cbet wollt ich mal "extra klein probieren", da Flop MegaTrocken und er OOP ist und kein fullstack hatte
- Turn bet=STANDARD?
- River shove=STANDARD?!

Thx
 
Alt
Standard
11-10-2010, 18:26
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ich würde Flop etwas höher, dann Turn halben Pott und River shoven find ich gut.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
11-10-2010, 18:42
(#3)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
pre würd ich nur callen, und wenn einer squeezed dann call ich halt...
 
Alt
Standard
11-10-2010, 19:01
(#4)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Ja. Ich finde die 3bet sogar schlecht.
 
Alt
Standard
11-10-2010, 19:05
(#5)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Zitat:
Zitat von Bus bauen Beitrag anzeigen
Ja. Ich finde die 3bet sogar schlecht.
Okay

und warum-weil wir uns gegen vlt. TT-QQ/AJ/AQ oÄ isolieren? oder weil wir ne gut spielbare Hand gegen ne evtl. 4bet folden müssten?!Wollt in dem Spot (meine Tableimage war vermutlich noch sehr sehr ROCKY, nicht gesqzed werden, weil ich dann ohne Initiative mit ner Hand die zwar schön aussieht doch oft auf failed Flops Moves machen muss, damit ich den Preflopcall rechtfertigen könnt...

Lasse mich auch gerne eines besseren belehren!
 
Alt
Standard
11-10-2010, 20:41
(#6)
Benutzerbild von lappen89
Since: Dec 2008
Posts: 985
wenn ich 3bette würd ich mir nicht unbedingt nen 12/5er raussuchen - auch wenns erst 53 hände sind (btw kannste dir den foldto3bet wert da sparen ).
postflop find ichs aber i.O. gibt zwar bessere flops aber wir bekommen sicher noch viel zum folden wenn wir turn weiterbarreln. würde trotzdem nicht weniger als 1/2 pot setzen
 
Alt
Standard
11-10-2010, 20:59
(#7)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
Zitat:
Zitat von Bus bauen Beitrag anzeigen
Ja. Ich finde die 3bet sogar schlecht.
ich auch. die raise-range ist hier sehr tight und von daher werden wir uns mit ner 3bet wohl nur gegen bessere Hände isolieren
 
Alt
Standard
11-10-2010, 23:15
(#8)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Hmmm, ist die Turn Bet gegen nen 12/5er wirklich std.? Gegen welche Hände bekommen wir noch 2 Straßen, also Turn und River Value??? Wenn wir denken nur eine Straße Value zu bekommen und gegen Alles andere hinten zu liegen, macht es dann Sinn eventuell den Turn zu checken und dann den River zu callen bzw. selber zu betten???
 
Alt
Standard
11-10-2010, 23:35
(#9)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von Fuchz Beitrag anzeigen
Hmmm, ist die Turn Bet gegen nen 12/5er wirklich std.? Gegen welche Hände bekommen wir noch 2 Straßen, also Turn und River Value??? Wenn wir denken nur eine Straße Value zu bekommen und gegen Alles andere hinten zu liegen, macht es dann Sinn eventuell den Turn zu checken und dann den River zu callen bzw. selber zu betten???
Kommt darauf an, wie sehr thinking villain ist. Wenn er wir z.B. in dem Spot nicht AQ haben, würden wir dann dennoch die scared card (zum Board) betten um ihn zum folden zu bringen? Oder eher nicht, weil wir nittig sind? Solche Gedanken spielen in solchen Spots def. eine Rolle.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
12-10-2010, 09:50
(#10)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
ich auch. die raise-range ist hier sehr tight und von daher werden wir uns mit ner 3bet wohl nur gegen bessere Hände isolieren
Stats werden nach 5 Orbits meist überbewertet-ich glaube ich schreibe nur noch ab 100 Hds. die Stats hin. Am Ende der Session hat er dann 13/9 gespielt...

Hero stacked, auch wenn er-wie es zumind. aussieht-die Hand missplayed hat xD Villain mit

,