Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

negativ in kleinen pots!

Alt
Standard
negativ in kleinen pots! - 12-10-2010, 01:27
(#1)
Benutzerbild von LockeD19
Since: Aug 2007
Posts: 1.004
Hy!

hab mal den hm filter auf kleine pots gestellt. sprich den filter: "Player won or lost BBs is less than 30" eingeschaltet.

zu meiner überraschung bin ich da negativ, obwohl ich eigentlich positiv run. ist das normal. spricht dass für oder gegen mein spiel?

auffalend ist auch mein W$woSD, der ist im vergleich ziemlich hoch negativ. was mir aber eigentlich einleuchtet.

insgesamt hab ich so -0.7bb/100 auf 31k händen. ist das schlecht, oder normal.
spiel eigentlich doch ziemlich loose, hängt das damit auch zusammen?

das ganze ist NL100 bezogen.

komischer unterschied:
$- tische ist der bb/100 auf +0.54 bei 14300 händen
€-tische auf -2.08 bei 16k

31155 sind "kleine pots" von insgesamt 31455
also ca 10% der pots sind größer als 30bb, bzw. der gewinn/verlust ist größer als 30bb. demnach müsste der pot >60bb sein.

was habt ihr da so. bzw. kann man in den kleinen pots auch positiv sein und wie hängt das mit den spiel zusammen?

LG Lo
 
Alt
Standard
12-10-2010, 10:13
(#2)
Benutzerbild von thommy3
Since: Dec 2007
Posts: 272
Warum sollte man da nicht positiv sein können? Klar ist aber doch, dass du meistens im Plus bist, wenn du gute Karten hast, und mit denen baust du dicke Pätte. Das heißt also, dass deine meisten besten Hände nicht in die kleinen Pötte einfließen, sondern eher die etwas schlechteren.
 
Alt
Standard
12-10-2010, 10:56
(#3)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ich habe in kleinen Potts ne positive Winrate, aber nen negativen absoluten Dollarwert. In diesem Jahr und über alle Limits verteilt. Liegt halt dran, dass ich auf NL100 ca. 1k gelassen habe in solchen Spots und auf NL25 relativ viel plus gemacht habe.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
24-10-2010, 13:09
(#4)
Benutzerbild von dNLnized
Since: Feb 2009
Posts: 1.335
Zitat:
Zitat von LockeD19 Beitrag anzeigen

was habt ihr da so. bzw. kann man in den kleinen pots auch positiv sein und wie hängt das mit den spiel zusammen?

LG Lo
Es gibt viele gründe warum man pots verliert die bei jedem spieler anders sind z. b. schlechte Positional Awareness, cbets oder 2nd barrels. Ist halt son individuelles ding da hilft nur hände analysieren.


Ich wünschte ich würde wissen wie man Poker stove bedient.