Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] Mit NL2 in den Wahnsinn

Alt
Standard
[Blog] Mit NL2 in den Wahnsinn - 16-10-2010, 18:12
(#1)
Benutzerbild von rammellaus
Since: Sep 2010
Posts: 72
Hi,

ich bin 23 Jahre alt und Student der Wirtschaftsinformatik. Werde in der nächsten Zeit versuchen mich durch die 45er SNGs zu grinden/kämpfen. Bin noch Anfänger der sehr viel Spaß und Begeisterung für das Spiel mitbringt. Habe bisher die Poker-Uni I sowie Poker mit System 2 gelesen und habe heute frisch das "Kill Everyone" bekommen durch das ich mich durcharbeiten werde.
Poker hat mir eigentlich schon lange Zeit Spaß gemacht, habe aber dennoch mehr gegamblet als auf langfristigen Gewinn gespielt. Dies möchte ich aber nun ändern. Nachdem mein vor langer Zeit eingezahlter Betrag verzockt war, habe ich 30€ eingezahlt und mit Restguthaben eine Bankroll von etwa 43$ gehabt. Am Anfang von 3 gespielten 1,1$ 45er, 2 auf dem 1. Platz beendet. Aber durch Turbo Spiele war das Geld wieder schnell weg. Und genau da kam der Punkt wo ich Anfing das spiel etwas ernster und bodenständiger anzugehen (man sieht es ganz gut auf dem Graphen bei etwa 60-70 Turnieren). Im moment spiele ich noch die 0.25er 45er und bin bei einer BR von 72,12$ angekommen. Hin und wieder spiele ich ein einzelnes 1,1$ 45er oder auch mal ein 1,4$ Knockout 9er. Will aber bis einer BR von 100$ mit den 0,25ern durchziehen. Ja dies ist wohl extremst konservatives BRM, aber ich will erst einmal überhaupt die Bestätigung ob ich auf dem Niveau winning player bin und wenn es mit den 1,1$ mal nicht gut läuft und ich vielleicht tilte ist auch die 70$ BR sonst schnell weg
Also der Plan: Bis 100$BR 0,25$ 45er, dann umstieg auf 1,1$ 45er (vlt turbo? habe bisher in dem Format aber fast nur verloren :S). Ein Ziel wäre bis Ende des Jahres 500$ zusammen zu bekommen.....aber ehrlich gesagt: keine Ahnung ob das als "Anfänger" realistisch ist........und sehe das daher auch ganz locker mit meinem "Ziel"!
Als Software habe ich mir den HEM als small stack version geholt. Sollte wohl lange Zeit erstmal reichen Spiele meist 3-4 Tische gleichzeitig.

Ja, habe ich irgendwas vergessen? Dürft auch gerne fragen Freue mich ansonsten über jeden der dies hier liest Und noch viel mehr über jeden der mir irgendwie einen Tip geben kann mein Spiel zu verbessern :P

 
Alt
Standard
16-10-2010, 19:05
(#2)
Benutzerbild von Phyrrus
Since: Apr 2008
Posts: 1.262
Hi Rammelmaus,

herzlich willkommen und ich drück dir die Daumen das es klappt. Du hast schon mal eine gute Pokerliteratur zur Hand. "Kill everyone" ist einfach nur Gold...
 
Alt
Standard
16-10-2010, 21:26
(#3)
Benutzerbild von Er_Odin90
Since: Aug 2010
Posts: 282
glgl von mir und rock das ding!

Naja direkt Tipps habe ich nicht, weil ich die 45er turbo nicht lange und vorallem nicht profitabel gespielt habe, aber hier ist ein Video indem es um die 45er Turbos geht:http://www.intellipoker.de/articles/...-Spieler-Turbo

Er_Odin90
 
Alt
Standard
17-10-2010, 15:28
(#4)
Benutzerbild von rammellaus
Since: Sep 2010
Posts: 72
6 x 45er 0,25$
1x 1st
3rd
1x 6th
1x 7th
1x 39th

Das macht dann +6,78$ und ne dicke ROI von 452%
Bin aber an einen FT mit >20k Chips, einem >10k und an zwei weiteren war ich schnell auf 7k....normalerweise sehe ich den FT nur crippled und muss dann an der Bubble oder kurz hinter Steals ohne Ende durchführen (was natürlich nicht geht wenn jemand mit meiner 10fachen stacksize hinter mir sitzt und nicht gerade ultra-tight spielt ^^) oder aber aufdoppeln. Aber mit den Stacks konnte ich ja schön LAG spielen und die anderen stressen

Was mich nur gerade etwas ärgert: HEM kriegt nicht alles so ganz korrekt mit. Wie kann ich 39. von 9 werden? Das war ein 45er und kein 9er Turnier Aber was mir gerade ganz neu aufgefallen ist und eigentlich viel schlimmer ist: Bei meinem 7. Platz hat er keinen Gewinn eingetragen.....*grrr* An der Stelle dann mal manuell nachgetragen.....aber kann ich ja nicht immer machen und schon gar nicht für vergangene Turniere.......

Ansonsten danke für den Link, werd ich mir direkt ansehen. Auch wenn ich finde, dass EIN so ein Trainingvideo wenig bringt, da immer Einzelsituationen durchgegangen werden und keine allgemeinen Theorien durchgesprochen werden. Ich mein: Solche Gedankengänge zu verstehen und in sein Spiel einzubauen kann sicher sehr Gewinnbringend sein, aber ein Video wird da wohl nicht so viel helfen befürchte ich.......Live-Trainings verfolge ich aber auch sehr häufig im Moment

Achja: Speile momentan noch mit dem TableNinja....Trial Version Find ich ja super das Teil, weniger aufgrund der HotKeys, aber allein die BB-Anzeige ist top
 
Alt
Standard
18-10-2010, 20:06
(#5)
Benutzerbild von rammellaus
Since: Sep 2010
Posts: 72
Also ich muss nochmal korrigieren: Der 7. Platz gestern war ein 19. Platz und somit unbezahlt, was im HEM richtig war.....nur das eben der Platz falsch angegeben war *augenroll*

Heute dann 11 0,25$ gespielt und mit einem Minus von 0.63$ rausgekommen.....war dann wohl der Varianzausgleich zu gestern :P

Habe dann gerade während Live-Training ein einziges 1,1$ Turbo 45Mann gespielt.......war Just4Fun, konnte aber dann doch irgendwie den 1. Platz machen: Macht für heute insgesamt +12.27$
 
Alt
Standard
22-10-2010, 11:00
(#6)
Benutzerbild von rammellaus
Since: Sep 2010
Posts: 72
Tja bin die letzten Tage nicht so zum spielen gekommen, habe aber heute morgen dann mal ein Turnier angefangen (zum wieder reinkommen ), und da ereignete sich dieses wunderschöne Setup :

 
Alt
Standard
22-10-2010, 13:35
(#7)
Benutzerbild von Riffle18
Since: Jan 2009
Posts: 1.168
pre 5ixen oder checken.
 
Alt
Standard
23-10-2010, 19:54
(#8)
Benutzerbild von rammellaus
Since: Sep 2010
Posts: 72
was meinste denn mit 5ixen? ^^ allin pushen?
und normalerweise checke ich da auch bzw limpe hinein......aber kam mir irgendwie in der position und der sicherheit nur gegen max 2 leute zu spielen als ganz gute idee vor.......normalerweise schaue ich ja (gerade da es ja eine der ersten, wenn nicht DIE erste hand war) nach situationen wo viele hände mitgehen und ich hinein limpen kann......aber gegen max 2 hände wollte ich es versuchen preflop dafür zu sorgen nach dem flop nur noch gegen eine hand zu spielen.....so mein gedankengang in etwa da....

Geändert von rammellaus (23-10-2010 um 19:57 Uhr).
 
Alt
Standard
23-10-2010, 20:18
(#9)
Benutzerbild von Riffle18
Since: Jan 2009
Posts: 1.168
5 x BB = 5ixen = auf 5bb raisen = auf 100 raisen
 
Alt
Standard
25-10-2010, 19:47
(#10)
Benutzerbild von rammellaus
Since: Sep 2010
Posts: 72
Mal ein Zwischenstand (der mich selbst überrascht.....ist das ein upswing? ):

Gestern 5x0,25$ 45er gespielt und davon einmal den 1. und den 4. Platz gemacht. Gepusht von dem kleinen Erfolg und der Nähe zur 100$ BR-Marke und aus einfach "Ich hab Bock"-Laune heraus dann ein 1,1$ turbo gespielt........mein angst spiel......aber ich wollte es einfach wissen. Ausserdem immer wieder gelesen und Trainings geschaut (das oben verlinkte Turbo-Trainings-Video ist aber ehr.....naja.....endet halt zu früh und lässt halt die interessanten spielphasen "bubble" als aber auch dann das "itm"-spiel aussen vor.......auch wenn die grundtaktik klar ist, aber das war sie ja vorher schon: erst tight, dann loose agressiv und fast nur noch push or fold)
Und direkt mal den 3. Platz gemacht.....BR von 101,xx$, es war geschafft!
Wollte dann heute noch so 3-6 MTT-SNGs machen, hatte aber einen Tisch geöffnet und dann irgendwie so fokussiert gewesen nach kurzer Zeit, dass ich vergessen habe noch 1-2 zu öffnen parallel.....ZACK 1. Platz

BR: 114,19$
FPP: 292,50 (sind noch alte dabei, also auch von meiner ersten einzahlung damals - kann ich eigtl irgendwo nachsehen wieviel ich damals eingezahlt hatte?)




Ansonsten bleibt mir nur zu sagen, dass ich echt happy bin, dass es so weit so gut klappt Und hoffe bald wieder etwas mehr Tische spielen zu können, denn es wird ja nicht immer so laufen :P