Alt
Standard
$5.50 STT AKs TPTK - 19-10-2010, 13:15
(#1)
Benutzerbild von Ology
Since: Apr 2009
Posts: 232
Suche Meinungen zur Hand. Villain 29/21 (24 Hände), Flop C-bet 3/3, AF 2.0

No-Limit Hold'em Tournament, 30/60 Blinds (7 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (BB) (t1380)
UTG (t1230)
MP1 (t1520)
MP2 (t3110)
CO (t1870)
Button (t3730)
SB (t2160)

Preflop: Hero is BB with ,
2 folds, MP2 bets t180, 3 folds, Hero calls t120

Flop: (t390) , , (2 players)
Hero checks, MP2 bets t120, Hero raises t420, MP2 raises t2810 (All-In), Hero calls t780 (All-In)

Turn: (t2790) (2 players, 2 all-in)

River: (t2790) (2 players, 2 all-in)

Total pot: t2790
 
Alt
Standard
19-10-2010, 13:18
(#2)
Benutzerbild von OidaSchebbla
Since: Jul 2008
Posts: 873
shove pre!

as played niemals c/r und dann noch folden...
 
Alt
Standard
19-10-2010, 14:10
(#3)
Benutzerbild von McS10
Since: Jul 2008
Posts: 71
Shove pre mit über 20BB ohne Ante hört sich im ersten Moment ein wenig komisch an, aber bei der line geht der stack sowieso rein und da ist es schlicht und einfach die einfachere entscheidung.

durch das flop-raise commitest du dich im prinzip und musst, falls er es callen sollte, auf dem turn trotz jeglicher scarecards broke gehen, mit nur noch einem halben pot stack behind.

as played, wenn du viel glück hast, spielt er hier seinen draw ultra agressive, aber im wahrscheinlicheren der fälle läufst du gegen kq or set evtl auch manchmal ak.
 
Alt
Standard
19-10-2010, 14:41
(#4)
Benutzerbild von Luuiii
Since: Oct 2007
Posts: 193
KQ seh ich hier auch oft...

den call preflop find ich total schlecht, hier mußte raisen und da du dich mit nem raise sowieso committest, shovest du hier am besten direkt rein.

as played kannst dein c/r gleich zu nem c/rAI machen, weil du das ja sowieso nicht mehr foldest danach.
 
Alt
Standard
19-10-2010, 15:04
(#5)
Benutzerbild von Ology
Since: Apr 2009
Posts: 232
Wenn ich es preflop shove und einen Call bekomme werde ich wohl oft um meine gesamte Turnierequity flippen. Ist das mit einem gesunden Stack von 23 BB wirklich profitabel?

Und wie sieht es aus wenn Villain ein TAG wäre?
 
Alt
Standard
20-10-2010, 12:49
(#6)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
'Gesunder Stack' ist so ne Sache..

Ich hab die Erfahrung gemacht, dass das ganze weniger mit den noch übrigen BBs zu bemessen ist als viel mehr mit der Höhe des Openraise im Verhältnis zum eigenen Stack. Hab für mich selber ne Faustregel aufgestellt, bei der ich bei nem Stack von kleiner/gleich 10*Openraise nur noch pushe/folde, weil ich postflop schlichtweg keinen Spielraum mehr habe.

Ob das auf höheren Limits auch noch so funktioniert, weiß ich nicht, aber auf den micros kriegt man genügend Calls von richtig schlechten Händen, und wenn der Gegner einfach nur foldet, hat man ja auch schonmal wieder 20% seines Stacks gewonnen.
 
Alt
Standard
21-10-2010, 23:50
(#7)
Benutzerbild von Ology
Since: Apr 2009
Posts: 232
noch zwei Beispiele mit TPTK...ist es ok hier um Stacks zu spielen?

HAND A)
No-Limit Hold'em Tournament, 20/40 Blinds (7 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button (t1340)
SB (t3640)
BB (t2250)
Hero (UTG) (t1470)
MP1 (t1500)
MP2 (t1780)
CO (t3020)

Hero's M: 24.50

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets t120, 4 folds, SB calls t100, BB calls t80

Flop: (t360) , , (3 players)
SB checks, BB checks, Hero bets t200, SB raises t960, 1 fold, Hero raises t1150 (All-In), SB calls t390

Turn: (t3060) (2 players, 1 all-in)

River: (t3060) (2 players, 1 all-in)

Total pot: t3060



HAND B

No-Limit Hold'em Tournament, 20/40 Blinds (10 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP2 (t1355)
Hero (MP3) (t1870)
CO (t868.75)
Button (t1666.25)
SB (t1360)
BB (t1490)
UTG (t1550)
UTG+1 (t1820)
UTG+2 (t1810)
MP1 (t1210)

Hero's M: 31.17

Preflop: Hero is MP3 with ,
5 folds, Hero bets t120, 2 folds, SB calls t100, BB calls t80

Flop: (t360) , , (3 players)
SB checks, BB checks, Hero bets t220, 1 fold, BB raises t1370 (All-In), Hero calls t1150

Turn: (t3100) (2 players, 1 all-in)

River: (t3100) (2 players, 1 all-in)

Total pot: t3100
 
Alt
Standard
22-10-2010, 01:20
(#8)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Jo, beide sind hände, wo der Stack reingehen kann.
 
Alt
Standard
22-10-2010, 01:42
(#9)
Benutzerbild von Deadlock 0
Since: May 2009
Posts: 751
24/7 auf den limits.
 
Alt
Standard
22-10-2010, 05:55
(#10)
Benutzerbild von Dönig
Since: Jun 2008
Posts: 742
hand1:shove pre
Hand2: wp
Hand3:wp




@Oida warum nicht check/raise for info?

Geändert von Dönig (22-10-2010 um 18:40 Uhr).