Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 richtiger fold am turn?

Alt
Standard
NL25 richtiger fold am turn? - 20-10-2010, 15:16
(#1)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($25)
SB ($31.33)
BB ($24.65)
UTG ($25)
UTG+1 ($40.27)
MP1 ($11.77)
Hero (MP2) ($25.33)
CO ($10.41)

Preflop: Hero is MP2 with ,
3 folds, Hero bets $0.75, 1 fold, Button raises to $2.35, 2 folds, Hero calls $1.60

Flop: ($5.05) , , (2 players)
Hero checks, Button bets $3.50, Hero calls $3.50

Turn: ($12.05) (2 players)
Hero checks, Button bets $8.02, Hero folds

Total pot: $12.05 | Rake: $0.59

button tag reg. soll man turn anspielen oder für pc checken?
 
Alt
Standard
20-10-2010, 15:32
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Was hältst du von nem Fold pre?


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
20-10-2010, 15:37
(#3)
Benutzerbild von haihappen77
Since: Sep 2009
Posts: 1.168
Stats zum BU wenn er reg ist? 3bet Wert allg. und am BU?
 
Alt
Standard
20-10-2010, 15:41
(#4)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Grundsätzlich callt man 100BB immer oop vs nie eine 3bet.

Überlege doch mal. Du callst pre um gegen seine weite Range zu spielen. OK. Folgerichtig müsstest du den Flop (ein sehr guter für dich hier) c/c spielen, um value von seinen bluff cbets zu bekommen. OK. Aber was auf dem Turn und River. Wenn du von vorne bettest turnst du deine Hand in einen bluff. Für c/c ist deine Hand zu schwach. Also ist c/c Flop und c/f Turn c/f River keine gute Line.
 
Alt
Standard
20-10-2010, 15:41
(#5)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
von einem fold pre halte ich wenig, da ich aus der posi sehr viele hände openraise

spiele ohne hud
 
Alt
Standard
20-10-2010, 16:16
(#6)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von NicoleOA Beitrag anzeigen
von einem fold pre halte ich wenig, da ich aus der posi sehr viele hände openraise
Ich gehe Mittwochs nicht gern aus, weil ich Montags immer frei habe.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
20-10-2010, 16:21
(#7)
Benutzerbild von Moritz III
Since: Jun 2008
Posts: 597
Zitat:
Zitat von NicoleOA Beitrag anzeigen
von einem fold pre halte ich wenig, da ich aus der posi sehr viele hände openraise
Die Anregung galt ev für die Situation nach der 3-bet..

Wenn er ein TAG ist, dann gehe ich davon aus, daß er ein MP-Raise mit einer sehr tighten Range 3-bettet. Check-Callen würde ich den Flop OOP dann nicht, weil AK dann wohl das untere Ende seiner Range ist.

Dh., wenn man nicht mal diesen Flop callen (oder checkraisen) kann, dann ist ein Fold pre wohl die beste Line.

Gegen einen loosen 3-Bettor ist es für mich auch kein Call sonder eine 4-bet.
 
Alt
Standard
20-10-2010, 17:00
(#8)
Benutzerbild von LockeD19
Since: Aug 2007
Posts: 1.004
yo, fold pre auf die 3 bet ist ohne info (dass er öfter 3bettet und auf ne 4 bet foldet) das beste.