Alt
Standard
Flop-Check nitty? - 22-10-2010, 13:46
(#1)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
PokerStars Limit Hold'em, $1.00 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

- Erste Runde am Tisch
- CO ging vorher broke für 5BB frisch einkauft und postet im CO den Blind. SB unknown
- Für mich einer der seltenen Spots wo ich den Flop checke (auf die gut 1K Hände auf dem Limit die letzten paar Tage 92% Flop c-bet Wert), nicht weil AQ meine Hasshand No1 ist, aber der Flop trifft 1 Mio. Hände inkl. des 2-fachen Draws der draussen liegt.
- zwer c-bettet und wenn ja, warum?


Preflop: Hero is Button with ,
2 folds, CO checks, Hero raises, SB calls, 1 fold, CO calls

Flop: (6 SB) , , (3 players)
SB checks, CO checks, Hero checks

Turn: (3 BB) (3 players)
SB bets, CO calls, Hero raises, SB calls, CO calls

River: (9 BB) (3 players)
SB checks, CO checks, Hero bets, 1 fold, CO calls

Total pot: $11 (11 BB) | Rake: $0.50

Results:
Hero had , (two pair, Aces and Queens).
CO mucked , (one pair, sevens).
Outcome: Hero won $11.25

Geändert von HungryEyes42 (22-10-2010 um 13:50 Uhr).
 
Alt
Standard
22-10-2010, 14:45
(#2)
Benutzerbild von lisemldk
Since: Oct 2008
Posts: 1.030
easy Flopbet du nit

1. du bist meistens noch vorn

2. BD FD

3. 2 Overcards

4. ein offensichtlicher Fish in der Hand, den du evtl. mit ner bet isolieren könntest

5. Foldequity

6. Showdownvalue


Zitat:
Zitat von dborys Beitrag anzeigen
wer braucht heute schon equity, die games sind doch viel zu einfach geworden..
 
Alt
Standard
22-10-2010, 14:48
(#3)
Benutzerbild von Waldkauz
Since: Mar 2008
Posts: 1.015
sb hat dich nicht ge3bettet, sitzt also evtl. auch auf broadway-Karten, gg. die du gut vorne sein könntest. co hat obv. any2.

Ich würde wohl betten und je nach weiterer Entwicklung lieber auf dem t die freecard nehmen. Ich bin hier über jeden froh der am f foldet. Wenn du auf die cbet verzichtest, musst du ja normalerweise auf jede t-bet folden. Da versuch ich lieber billig erst mal die Initiative zu behalten und lasse die vielen draws weiter zahlen.

Möglicherweise haben aber auch beide den flop komplett verpasst. Mit einer cbet kannst du aber zumindest mal überprüfen, ob sich hier jemand stark fühlt oder nicht.


Suckout-King -Mai 2010
 
Alt
Standard
22-10-2010, 16:01
(#4)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
Zitat:
Zitat von lisemldk Beitrag anzeigen
1. du bist meistens noch vorn -nicht wirklich
equity win tie pots won pots tied
Hand 0: 38.127% 36.46% 01.67% 352315501 16132855.67 { random }
Hand 1: 38.127% 36.46% 01.67% 352315501 16132855.67 { random }
Hand 2: 23.747% 22.67% 01.08% 219080980 10403876.67 { AcQd }

2. BD FD - auch wenn, ist es "nur" die Q

3. 2 Overcards - lass ich gelten, könnten aber schon wertlos sein bzw. sehr schnell werden

4. ein offensichtlicher Fish in der Hand, den du evtl. mit ner bet isolieren könntest - den Flop callen beide. Hat die Turn-Donk des SB und der Call vom CO auch gezeigt

5. Foldequity - Gegen die beiden? = 0

6. Showdownvalue - schau dir mal den Flop an, wir sitzen auf A high

@Waldkauz, der kann genauso gut auf einem kleinen/mittleren Paar sitzen, connectors die hier gut bis massiv gehittet haben können.


IMO perfekt gespielt, wollte nur wissen wie ihr versucht mir das ausreden zu wollen
Gegen 2 offensichtlich schwache Gegner, die mit allem "irgendwas" mitgehen ist das exakt die Floptextur die sich für eine c-bet nicht eignet. Lasst euch nicht von den 2 hübschen Karten die auf auf Turn und River erschienen sind verführen.

Geändert von HungryEyes42 (22-10-2010 um 16:03 Uhr).
 
Alt
Standard
22-10-2010, 22:39
(#5)
Benutzerbild von F1rst Try
Since: Nov 2007
Posts: 82
Na, dann versuch auch ich mal, dir das auszureden

1. Es gibt so viele draws aufm flop gegen die du mit A high vorne liegst. Ohne cbet lässt du hier 1BB an value liegen. Man sollte diesen draws nicht günstig die Gelegenheit geben zu vervollständigen.

2. Leider hast du nicht die richtige Starthand gestoved, ist aber egal.

Board: 6s 9s 7d

equity win tie
Hand 0: 27.580% 26.51% 01.07% { AhQs }
Hand 1: 36.210% 34.56% 01.65% { random }
Hand 2: 36.210% 34.56% 01.65% { random }

Anders ausgedückt: Bei potodds von 6 zu 1 und odds von knapp unter 3 zu 1 ist eine cbet bestimmt kein Fehler.

3. Wenn du flop cbet/turn check behind spielst, dann kostet es dich nur 0,5BB um das ganze board zu sehen.

Konnte ich dir flop check behind damit ausreden?
 
Alt
Standard
22-10-2010, 23:08
(#6)
Benutzerbild von mtheorie
Since: Mar 2008
Posts: 1.287
Zitat:
Zitat von HungryEyes42 Beitrag anzeigen
wer c-bettet und wenn ja, warum?
Du schaust dir mit der Hand bei 2 Fish-Gegner tatsächlich das Board an, um zu entscheiden, ob du contibettest? Da sind auch meine Standards etwas tiefer.


Jeder macht Fehler. Der Größte ist, nicht daraus zu lernen.
 
Alt
Standard
23-10-2010, 00:15
(#7)
Benutzerbild von Reptail
Since: May 2008
Posts: 372
ChromeStar
Zitat:
Zitat von F1rst Try Beitrag anzeigen

3. Wenn du flop cbet/turn check behind spielst, dann kostet es dich nur 0,5BB um das ganze board zu sehen.

Konnte ich dir flop check behind damit ausreden?
sehe es genauso wie er das wäre auch meine line.

und es gibt noch soviele andere hände auf die die gegner hocken grade draws und da geben wir ungerne eine freecard also ich gebe da ungerne eine freecard