Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 10 QQ im Blindkrieg

Alt
Standard
NL 10 QQ im Blindkrieg - 23-10-2010, 19:12
(#1)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Villian spielt auf 8 Hände 36/27 und es geht um nen bissel mehr als 100BB.

Folden wollen wir obv. nicht.
Wie spielen wir den Turn? Bet/call oder c/all in?

Geht die gewählte Line klar??

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (BB) ($14.23)
UTG ($81.72)
MP ($13.26)
CO ($14.08)
Button ($12.20)
SB ($9.90)

Preflop: Hero is BB with ,
3 folds, Button bets $0.30, SB calls $0.25, Hero raises to $1.50, Button calls $1.20, 1 fold

Flop: ($3.30) , , (2 players)
Hero bets $1.90, Button calls $1.90

Turn: ($7.10) (2 players)
Hero checks, Button bets $2.20, Hero raises to $10.83 (All-In), 1 fold

Total pot: $11.50 | Rake: $0.55
 
Alt
Standard
23-10-2010, 20:05
(#2)
Benutzerbild von haihappen77
Since: Sep 2009
Posts: 1.168
Wenn du den turn checks, würde ich es eher downcallen, da du ja anscheinend von seinen bluffs profitieren willst.
 
Alt
Standard
23-10-2010, 20:17
(#3)
Benutzerbild von Deadlock 0
Since: May 2009
Posts: 751
Zitat:
Zitat von haihappen77 Beitrag anzeigen
Wenn du den turn checks, würde ich es eher downcallen, da du ja anscheinend von seinen bluffs profitieren willst.
Dies!


Alternativ:

kleine bet,so 2,80 als bluffinduce.
 
Alt
Standard
24-10-2010, 16:55
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ich finds okay, aber klein bet/callen finde ich auch besser um spew zu indingsen.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!