Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 - AK im Calldown-Modus

Alt
Standard
NL25 - AK im Calldown-Modus - 27-10-2010, 21:26
(#1)
Benutzerbild von WOT_74
Since: Dec 2008
Posts: 465
No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

BB ($15.58)
UTG ($25.35)
UTG+1 ($31.35)
MP1 ($26.07) (10/9/5.0 - 4.4k Hände)
MP2 ($25.42)
Hero (CO) ($25)
Button ($26.92)
SB ($25.10)

Preflop: Hero is CO with ,
2 folds, MP1 bets $0.75, 1 fold, Hero calls $0.75, Button calls $0.75, 2 folds

Flop: ($2.60) , , (3 players)
MP1 bets $1.75, Hero calls $1.75, 1 fold

Turn: ($6.10) (2 players)
MP1 bets $3.25, Hero calls $3.25

River: ($12.60) (2 players)
MP1 bets $4.25, Hero calls $4.25

Total pot: $21.10

Villain würde ich eher als schwachen Spieler einstufen.

Geht die Hand O.K. oder wo/wie hättet ihr sie anders gespielt?
 
Alt
Standard
27-10-2010, 21:41
(#2)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Wenn Villain schwach ist, 3bette ich pre, außer wenn hinter die Aggro Squeezer sitzen und du denkst, dass du mitm Backraise mehr Value extrahieren kannst (auch wenns ein highvariance Play ist).

As played gefällt mir in dem Spot ein Raise am Turn ganz gut, damit du auf ugly River einfach behind checken kannst. Ist zwar blöd, dass damit ein paar Hds., die dir am River Value geben, rausfallen, aber du protectest dich halt gegen FDs (auch wenn du den NF-Draw blockst und der NIT/TAG somit wesentlich weniger FD Hds. in seiner openraise Range hat) und somit denke ich, dass das Play die beste Line ist.

Raise auf 7,9$. Action geben dir hier imo nur KK/AA und seldom AK, jedoch wären dafür irgendwelche Reads nice, falls du hast. Ich glaube auch kaum, dass er aufgrund seiner T8ness Set 2er und vlt. sogar selten Set 6er hat.