Alt
Thumbs down
mimimi :) - 28-10-2010, 01:52
(#1)
Benutzerbild von Happy2009275
Since: Jun 2009
Posts: 11
PokerStars Pot-Limit Omaha, $0.05 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($5)
BB ($5.92)
Hero (UTG) ($24.37)
MP ($8.30)
CO ($10.02)
Button ($12.43)

Preflop: Hero is UTG with , , ,
Hero bets $0.15, 2 folds, Button raises to $0.52, 2 folds, Hero calls $0.37

Flop: ($1.11) , , (2 players)
Hero checks, Button bets $1.06, Hero calls $1.06

Turn: ($3.23) (2 players)
Hero checks, Button bets $3.08, Hero raises to $11.20, Button calls $7.77 (All-In)

River: ($24.93) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $24.93 | Rake: $1.23

Results:
Button had , , , (four of a kind, Jacks).
Hero had , , , (full house, Queens over Jacks).
Outcome: Button won $23.70
 
Alt
Standard
28-10-2010, 13:15
(#2)
Benutzerbild von Norman79
Since: Aug 2007
Posts: 1.217
Ich find den Turn raise nicht gut, aber vielleicht muss man das auf PLO5 so spielen!? Normaler weise bist du am Turn hier nie vorn....
 
Alt
Standard
28-10-2010, 13:26
(#3)
Benutzerbild von DJLoky
Since: Jun 2008
Posts: 744
Zitat:
Zitat von Norman79 Beitrag anzeigen
Ich find den Turn raise nicht gut, aber vielleicht muss man das auf PLO5 so spielen!? Normaler weise bist du am Turn hier nie vorn....

This!!

preflop fold,die hand is einfach zu schlecht,um die UTG zu öffnen^^

flop spiel ich donk/fold,um Vivian nicht die freecard zu geben,um auf einen flush zu drawen

turn ist dann imo c/f
 
Alt
Standard
28-10-2010, 14:26
(#4)
Benutzerbild von Schandtat
Since: Apr 2010
Posts: 2.494
tja was soll ich sagen, meine Vorredner haben recht. Der Raise am Turn ist völlig überzogen...
Du kannst den Turn maximal noch callen, aber selbst das ist schon sehr sehr knapp und extrem spekulativ...
 
Alt
Standard
28-10-2010, 21:20
(#5)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von DJLoky Beitrag anzeigen
This!!

preflop fold,die hand is einfach zu schlecht,um die UTG zu öffnen^^

flop spiel ich donk/fold,um Vivian nicht die freecard zu geben,um auf einen flush zu drawen

turn ist dann imo c/f
Für mich absoluter standard Openraise preflop. Damit möchte ich gerne einen geraisten Multiwaypot spielen, daher Minraise ich sowas...
 
Alt
Standard
28-10-2010, 23:23
(#6)
Benutzerbild von DJLoky
Since: Jun 2008
Posts: 744
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Für mich absoluter standard Openraise preflop. Damit möchte ich gerne einen geraisten Multiwaypot spielen, daher Minraise ich sowas...

mit dem gap oben und dem q-high fd ist das imo keine gute multiway hand. Und du musst die Hand über OOP spielen,was auch keinen Spaß macht.

die Hand ist eher eine small ball hand,die man vom CO auf jeden Fall eröffnen kann,oder auch mal einen raise aus MP oder CO auf dem BU callen kann.

Wenn man eine parallele zu NL ziehen möchte,wäre es ungefähr das gleiche,wenn du UTG QTs oder KTs eröffnen würdest,und das machst du ja unter normalen Umständen imo auch nicht
 
Alt
Standard
29-10-2010, 00:11
(#7)
Gelöschter Benutzer
Dem entgegen spricht, dass wir wohl massig Value im Oversetten haben. Dazu kommen einige decent Nutstraights und auf PLO2 können wir wohl auch value von worse Flushes kriegen. Imo braucht man nicht total nitty und statisch sich an die Regeln vom Hwang halten und so eine nette spekulative Hand würde ich nie folden.

Und du kennst meine UTG Raisingrange net in NLHE, da ist QTs top of my range
 
Alt
Standard
29-10-2010, 08:34
(#8)
Benutzerbild von Norman79
Since: Aug 2007
Posts: 1.217
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Für mich absoluter standard Openraise preflop. Damit möchte ich gerne einen geraisten Multiwaypot spielen, daher Minraise ich sowas...
Entweder limp/call oder minraise/call. Wenn CO und BU nicht total Aggros sind und eher tight spielen, kann man es auch potsize open, da wir dann meisten IP gegen die Binds spielen. (diese sollten möglichst Stations sein. Folden würde ich die Hand auch nicht.
 
Alt
Standard
29-10-2010, 10:39
(#9)
Benutzerbild von DJLoky
Since: Jun 2008
Posts: 744
natürlich muss man sich nicht statisch an die Regeln von Hwang halten,mache ich auch nicht.Allerdings gefällt mir das Gap oben eben nicht, QQJ9 wäre für mich eher spielbar utg.

Und man muss halt sehen,in wie weit man sich sicher ist in seinem Spiel,einem Anfänger(ich gehe mal davon aus,dass jemand,der PLO5 spielt noch nicht allzu große Erfahrungen hat)rate ich halt,eine Hand wie QQT9 utg nicht zu spielen.

Zitat:
Und du kennst meine UTG Raisingrange net in NLHE, da ist QTs top of my range
ok,du hast gewonnen