Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25: 3way Nutstr8 gefloppt und Action

Alt
Standard
NL25: 3way Nutstr8 gefloppt und Action - 28-10-2010, 17:17
(#1)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Wo liegt der Fehler? Betsizingproblem oder? Ich muss am Flop etwas weniger oder mehr raisen um dann entweder den Turn zu shippen oder Turn und River anständige Sizes hinzubekommen. Restline okay? Ich sag mal, er hat hier in 80% der Fälle nen FD und superselten bis nie 2 Pair/Set.


Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

CO ($15.61)
Button ($29.66)
SB ($50.66)
BB ($28.52)
UTG ($20.26)
Hero (MP) ($70.93)

Preflop: Hero is MP with ,
UTG calls $0.25, Hero bets $1.10, 2 folds, SB calls $1, 1 fold, UTG calls $0.85

Flop: ($3.55) , , (3 players)
SB checks, UTG checks, Hero bets $2.50, SB raises to $6.25, 1 fold, Hero raises to $13.50, SB calls $7.25

Turn: ($30.55) (2 players)
SB checks, Hero bets $10.80, SB calls $10.80

River: ($52.15) (2 players)
SB checks, Hero bets $25.68, 1 fold

Total pot: $52.15 | Rake: $2.60

Results:
Hero didn't show , (nothing).
Outcome: Hero won $49.55


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
28-10-2010, 17:41
(#2)
Benutzerbild von pichp01
Since: Sep 2007
Posts: 293
Ich hätte den Turn höher angesetzt for protection, weil so bekommt er 4:1 pot odds und mit implied lohnt es sich für ihn ja schon fast den FD am Turn zu callen....

Ich setzte hier min 1/2 pot am Turn
 
Alt
Standard
28-10-2010, 17:47
(#3)
Benutzerbild von haihappen77
Since: Sep 2009
Posts: 1.168
Flop eher so 15-18 betten und 1/2 Turn oder shove. Bei 1/2 Turn kann er schon nicht mehr auf draws callen, da er nicht mehr viel left hat. Habss aber nicht genau gerechnet.

As played ist der turn viel zu klein. Wolltest du keinen vertreibenß???
 
Alt
Standard
28-10-2010, 18:27
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von pichp01 Beitrag anzeigen
und mit implied
Was für implieds?

Ich bette den Turn so klein, weil ich dann bei nem heart-River ezy nen shove von ihm folden kann. Er hat überhaupt keine implieds, weil seine Hand spätestens nach dem Turnplay fest steht.

Turn wie gesagt so klein, damit ich heartrivers folden kann UND um ev. spew auszulösen. Ich kann sonst nur shoven imo und da wird er nen FD wohl zu oft folden, außer er hat Pair und Gutter noch dabei oder sonstwas. Daher sollte ich den Flop größer raisen und Turn shippen, hab ich in dem Moment nicht hinbekommen (bei Rush ist auch die timebank echt klein).


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!