Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Dickes Lob an den PS-Support

Alt
Standard
Dickes Lob an den PS-Support - 29-10-2010, 11:47
(#1)
Benutzerbild von mcschoof
Since: Dec 2007
Posts: 94
So ich muss das jetzt einfach mal los werden.

Der Pokerstars Support ist einfach nur genial!!

Nachdem ich gestern nach einem Deal in einem GCOOP satellite verarscht worden und um meinen Anteil plus den Anteil meines Gegners gebracht worden bin, hat der Support das Ganze völlig unkompliziert und schnell für mich geregelt und das Geld vereinbarungsgemäß verteilt.

Für mich einfach ein großartiges Zeichen, dass Pokerstars die Integrität des Spiels an allererster Stelle sieht und Betrügern keine Chance gibt.

Den Namen des Betrügers darf ich auf Hinweis eines Mods hier nicht erwähnen ("um Hexenjagden auszuschliessen"), was ich sehr bedauerlich finde, aber akzeptieren muss. WIchtig für mich ist in erster Linie, dass man mit so einer Aktion bei Pokerstars nicht durch kommt und Gerechtigkeit hergestellt wurde.

Es hat sich mal wieder gezeigt, dass es doch immer wieder Betrüger unter uns gibt, die meinen sie könnten sich einen Vorteil erschleichen. Für mich wird das Ganze eine Lehre sein keine Deals mehr abzuschließen bei denen ich auf die Ehrlichkeit anderer angewiesen bin. Ich kann euch an dieser Stelle nur raten vorsichtig zu sein wem man vertraut, wenns um Geld geht setzt bei vielen die Vernunft aus.

Aber bei einer Sache kann man sich sicher sein: Pokerstars ist der mit Abstand beste Pokerroom mit dem besten Support, der mich noch nie hängen gelassen hat und bei Problemen immer schnell zur Seite steht!
 
Alt
Standard
29-10-2010, 12:44
(#2)
Benutzerbild von thommy3
Since: Dec 2007
Posts: 272
Wie kann man denn bei nem Deal verarscht werden? Wurde einer euer Plätze nicht bezahlt, oder was?
 
Alt
Standard
29-10-2010, 12:56
(#3)
Benutzerbild von mcschoof
Since: Dec 2007
Posts: 94
Das Problem ist, dass PS-Mods bei sats keine Deals mehr vornehmen dürfen. Man muss es also selber regeln über den Chat. Das Geld wird also nicht gemäß Deal auf die Konten übertragen, sondern derjenige der gewinnt überweist den Anteil des anderen manuell. Das ganze geschieht dann auf Vertrauensbasis.

Hat bisher immer geklappt, habe schon zahlreiche Deals gemacht und ich konnte mich genauso auf die Dealpartner verlassen wie diese auch auf mich. Dieses mal war es zum ersten Mal anders was mich ziemlich nachdenklich gemacht hat, obwohl es gut ausgegangen ist.

Übrigens: wer den Namen des Betrügers haben will kann mich gern per PM kontaktieren. Mir wurde lediglich verboten diesen im Forum zu posten, PMs wurden mir jedoch ausdrücklich gestattet.
 
Alt
Standard
29-10-2010, 13:04
(#4)
Benutzerbild von ShD01
Since: Nov 2007
Posts: 1.364
Und du hast dann die Summe bekommen die ihr beim Deal im Chat abgemacht habt?


Wer Fragen hat kann mir gerne eine PN schicken!
 
Alt
Standard
29-10-2010, 13:24
(#5)
Benutzerbild von mcschoof
Since: Dec 2007
Posts: 94
Ja genau, der Support hat sich den Verlauf des Turniers und den Chat angeschaut und daraufhin die Transaktionen so durchgeführt, dass sie dem vereinbarten Deal entsprachen.

Bin übrigens grad übelst am Tisch vom Cheater geflamed worden, also von Einsicht keine Spur.

Echt unglaublich wie dreist man sein kann und sich dann auch noch im Recht fühlt. Aber ich lass mich nicht provozieren, ich bin eindeutig im Recht und habe mir nichts vorzuwerfen. Es ist einfach ein herrliches Gefühl wenn man weiß, dass die Gerechtigkeit gesiegt hat!

*Beiträge zusammengeführt. Bitte das nächste mal die EDIT Funktion nutzen.

Geändert von ShD01 (29-10-2010 um 14:07 Uhr).
 
Alt
Standard
02-11-2010, 16:44
(#6)
Benutzerbild von Ziagla_Fritz
Since: Oct 2008
Posts: 70
Hast Glück gehabt das derjenige seine Kohle nicht schon auf den kopf gehaut hatt sonst hätten Sie dir wahrscheinlich auch nicht helfen können.
 
Alt
Standard
02-11-2010, 18:39
(#7)
Benutzerbild von Schandtat
Since: Apr 2010
Posts: 2.494
auch wenn ein verständlicherweise ein paar Details fehlen, krasse Story auf jeden Fall. Kann gut nachvollziehen, was da bei dir abgegangen sein muss. Schön dass es dann auch so einen guten Support von PS gab! :-) Ich mein die hätten ja auch sagen können, dass Deals nur über den Support geregelt werden dürfen und dann einfach sagen: Pech gehabt, hättste halt besser aufpassen müssen. Schön das dem nicht so war. Glückwunsch zum Sieg der Gerechtigkeit!