Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 - AQ mit TPTK u. unknown Fisch

Alt
Standard
NL25 - AQ mit TPTK u. unknown Fisch - 29-10-2010, 22:10
(#1)
Benutzerbild von WOT_74
Since: Dec 2008
Posts: 465
No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

BB ($12.85)
UTG ($25)
UTG+1 ($32.42)
MP1 ($19.69) (31/14/1.6 - 43 Hände)
MP2 ($39.21) (15/10/1,4 - 511 Hände)
MP3 ($25)
Hero (CO) ($25)
Button ($25)
SB ($10.10)

Preflop: Hero is CO with ,
2 folds, MP1 calls $0.25, MP2 bets $1.25, 1 fold, Hero calls $1.25, 3 folds, MP1 calls $1

Flop: ($4.10) , , (3 players)
MP1 checks, MP2 checks, Hero bets $3, MP1 raises $7, 1 fold, Hero ?

MP1 ist quasi unknown mit fischigen Tendenzen. Gehen wir hier broke oder sollten wir doch eher folden (PF: Limp/Call - Flop: Check/Raise ) ?
 
Alt
Standard
30-10-2010, 09:57
(#2)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Preflop find ich nich gut. Die Playability deiner Hand is nich so bombe, weil zusätzlich unsuited und du auch noch keine definitive absolute Position hast. Wenn du flattest, werden andere und der Fish mit bester rel. Position coldcallen und es ensteht ein MW-Pot mit ner hohen SPR, wo du seldom im SD gut sein wirst.

ALso ich glaube, ich 3bette es pre oder folde hier readless aufm Flop gegen den FIsh, außer ich weiß es das er dort auch viele DRaws und TPGKs drin hat.