Alt
Standard
Mit 20BB´s 6-max - 30-10-2010, 12:24
(#1)
Benutzerbild von MTHell
Since: Sep 2009
Posts: 7
BronzeStar
Hallo,

ich spiele seit dem ich die xflixx 6-max Tranings besuche ebenfalls die 6-max 50bb Tische so mit mäßigen Erfolg.

So zu meiner Frage:

mir ist aufgefallen, dass in den Limits von 10nl aufwärts bis nl200 es viele Spieler gibt
(auch gute laut ptr) die nur mit 20bb´s an die 50bb Tische gehen. Macht das Sinn? Also ist klar man riskiert nur 20 bb´s statt 50bb´s bei nem all in, aber man kann eben nur 20 bb´s gewinnen beim all in. Außerdem muss man ja eig. noch tighter spielen als ohnehin schon. Gibt es von euch Leute die diese Taktik erfolgreich spielen? Und geht Ihr dann von diesem Tich weg wenn Ihr verdoppelt habt um zum nächsten Tisch zu gehen?

haut rein euer MT
 
Alt
Standard
30-10-2010, 13:07
(#2)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
So kannst/ solltest du gegen die SSSler spielen:

http://www.intellipoker.de/community...124#post770124
 
Alt
Standard
30-10-2010, 19:07
(#3)
Benutzerbild von MTHell
Since: Sep 2009
Posts: 7
BronzeStar
Danke für den Tipp, werde ich mal ausprobieren.

Aber viele spielen mit ihren 20bb´s kein all in sonndern nur 3bb raise.

Und mit welchen stack gehe ich dann vom tisch? 25bb, 30bb, 40bb?
 
Alt
Standard
30-10-2010, 19:12
(#4)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Die tabelle hat nix damit zu spielen was für einen Spielstil du verfolgst.

Auch wenn du 100BBs im SB z.B. hast du aber der BB nur 20 BBs dann gehts ja auch um eff. nur 20 BBs.

Also egal ob du BSS, MSS oder SSS spielst, die tabelle geht überall.