Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Limit Holdem LC/NC-Thread November

Alt
Standard
Limit Holdem LC/NC-Thread November - 01-11-2010, 07:53
(#1)
Benutzerbild von Moni1971
Since: Aug 2007
Posts: 2.973
Der trübe November ist doch perfekt zum Grinden, also ran an die Fische!


Für alle Neulinge und zur Erinnerung an die Etablierten ein kurzer Überblick, was hier rein gehört und was nicht. LC/NC steht für Low Content / No Content, posten dürfen alle Fixed Limit Hold'em Spieler, egal ob Fullring, 6max oder Heads-up und unabhängig vom gespielten Limit. Andere interessierte User sind natürlich auch willkommen.

Inhalt ist Smalltalk allgemein zum Thema FLHE. Monatsziele, sofern es welche gibt. Diskussionen über Limits, spezielle Gegner. Lustige Hand Histories. Graphen/Stats falls sie jemand posten möchte. Im Grunde alles, was mit FLHE zu tun hat, aber keinen eigenen Thread verdient.

Nicht hierher gehören umfangreiche Strategiefragen und Themen, die nicht mal am Rande mit FLHE zu tun haben, sowie purer Spam.

Die Ausdrucksweise darf lockerer als in den "ernsten" Strategiethreads sein, aber ausschliesslich im Rahmen der allgemeinen Nutzungsbedingungen, also keine Flames oder Beleidigungen.
 
Alt
Standard
01-11-2010, 08:50
(#2)
Benutzerbild von pepperoni95
Since: Jun 2009
Posts: 256
Hallo

... erster !

im November steht ganz oben

[ ] Spiel verbessern

[ ] paar ordentliche Winning Sessions um in der Challenge voran zu kommen

Grüße pepperoni


Lache nicht über die Dummheit der anderen! Sie kann deine Chance sein.
(Winston Churchill)
 
Alt
Standard
01-11-2010, 10:29
(#3)
Benutzerbild von artiZzt
Since: Jun 2010
Posts: 316
[ ] 2k Milestone (36k VPP to go)
[ ] 1BB/100
[ ] shot auf T/20
[ ] Spaß haben und niemals tilten
 
Alt
Standard
01-11-2010, 16:26
(#4)
Benutzerbild von Flushmaker89
Since: Aug 2007
Posts: 2.085
[ ] mehr Content lernen
[ ] Tischanzahl reduzieren
[ ] Gewinn machen
 
Alt
Standard
01-11-2010, 17:03
(#5)
Benutzerbild von Moni1971
Since: Aug 2007
Posts: 2.973
[ ] FL-Tunis rocken
[ ] fürs 215$ Weekly FL qualifizieren und da möglichst auch cashen
[ ] fleißig Challenge grinden (zweifel...)
 
Alt
Standard
01-11-2010, 17:18
(#6)
Benutzerbild von Stahlwolf
Since: Nov 2007
Posts: 245
[ ] 18k Hände auf 0.25/0.5 mit 2BB/100 oder schneller 360BB einsammeln (derzeit heute schon 118BB eigesammelt )

[ ] Goldstar halten (sollte eigentlich ein Selbstläufer sein)

[ ] gut auf 0.5/1 ankommen und nicht wieder so ne kranke Down-Session direkt erwischen wie gestern

[ ] meinen Erzfeind im Poker besiegen (mich selbst - heisst "tilthärter" werden)

[ ] Nach 500 Händen immer(!!) mindestens 30 Minuten Pause machen (zu oft B-Game in längeren Sessions)

[ ] Leaks analysieren und vll. ein Vid machen

[ ] Nur FLHE spielen, nix anderes (das wird am schwierigsten glaube ich )

Geändert von Stahlwolf (01-11-2010 um 17:25 Uhr). Grund: ein Ziel vergessen...
 
Alt
Standard
02-11-2010, 08:13
(#7)
Benutzerbild von f_panthers
Since: Jan 2008
Posts: 178
Ich mache es kurz:

Nach einem knackigen 47 BB im 200 Händen Upswing hat mich 0,5/1 FR wieder.
 
Alt
Standard
02-11-2010, 09:44
(#8)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Poker:

- 100K vpp vollmachen (7K to go, sollte in 5-6 sessions durch sein)
- danach sehr wenig spielen (macht zwar RB technisch wenig sinn, aber ist halt so)
- die zeit in theorie stecken (adaption auf fishregs und regs durch reads/notes, hu weiterbilden, videos und sessionanalysen)
- evtl schaff ich's auch endlich mal n video zu machen, oder auch zwei


RL:

- weniger Schule schwänzen
- Qlimääääx
 
Alt
Standard
02-11-2010, 10:11
(#9)
Benutzerbild von Stahlwolf
Since: Nov 2007
Posts: 245
Zitat:
Zitat von Stahlwolf Beitrag anzeigen
[ ] 18k Hände auf 0.25/0.5 mit 2BB/100 oder schneller 360BB einsammeln (derzeit heute schon 118BB eigesammelt )

[ ] gut auf 0.5/1 ankommen und nicht wieder so ne kranke Down-Session direkt erwischen wie gestern

[ ] meinen Erzfeind im Poker besiegen (mich selbst - heisst "tilthärter" werden)
Diese Ziele sind schon allesamt verfehlt, da ich heute morgen 0.5/1 spielen wollte, nachdem es gestern auf 0.25/0.5 so gut gelaufen ist und ich wurde schon wieder elend vernichtet.
Das Spiel auf 0.5/1 ist eigentlich noch viel schlechter als auf 0.25/0.5 aber die Idioten treffen alle ihre falsch gespielten Draws, cappen mit J9 und treffen ihre Str8 auf dem Flop, rivern under trips, etc.
Es ist unglaublich.

Wieder 50BB down. Das frisst mich echt an... Naja, und getiltet bin ich auch, hätte mir sicherlich auch die ein oder andere BB sparen können.

I feel like killing...
 
Alt
Standard
02-11-2010, 11:53
(#10)
Benutzerbild von Vigil
Since: Oct 2007
Posts: 662
Nachdem ich mich seit meinem Comeback im August ordentlich in den lowen FL Turnieren und SNGs etabliert habe und auch FL CG anfängt zu laufen, wage ich mich dann auch mal in den LC/NC.

Ziele für November:

Turniere/SNGs:

Minimalziel ist eine ITM-Quote von 20% und ein ROI von 20%

Maximalziel ist eine ITM-Quote von 30% bei einem ROI von 40%+

Alles dazwischen wäre zufriedenstellend.

Cashgame:

Mittlerweile zum Glück deutlich overrolled, FR .25/.50 spielen und die knapp 80BB wieder reinspielen, die ich derzeit down bin. Dabei, je nach Tagesform und Konzentration 2-4 Tische und brav Notes machen und Tableselektion verbessern. Nebenbei den ersten 20$ Bonus so weit wie möglich frei machen, aber der hat ja Zeit. Schwerpunkt liegt jedoch weiterhin bei den Turnieren und SNGs

Limonade:

Minimum: Platzierung unter den Top 10
Average: Top 5
Maximum: endlich mal keine Ausreißer und das Ding gewinnen
Side-Ziel: Maximinist am Ende überholt haben

Sonstiges:

Im persönlichen Motivationsduell mit Moni bei den 2.20er Turnieren aufholen. Bei FTP lassen sich ja persönliche Leaderboards erstellen und da liegt für die Zeit seit dem 01. August Moni mit deutlichem Abstand bei 243.90 Punkten. Zweiter ist Jogai, die olle Nit, mit 166.80, dicht gefolgt von mir mit 166.10. Danach übrigens ein hier ebenfalls nicht Unbekannter (anderer Screename als hier und da ich nicht weiß, ob ihm das Recht ist, werd ich das nicht spoilern) mit 161.70.

Dieses Ziel wird allerdings wohl das am schwierigsten zu erreichende. Nicht nur weil Chiperella solch einen Vorsprung hat und unfassbar runnt, sondern weil die Zeitumstellung mir, als alleinerziehendem Vater, da Knüppel zwischen die Beine wirft. Eine Woche lang um 18.15 starten passt nicht so ganz in mein Schema, but we will see.

Davon abgesehen wieder und noch mehr Theorie. Schön dosiert in kleinen Häppchen, so daß ich während des Spiels auch mit neuem Wissen im Flow bleibe und nicht zu sehr grüble. An der Stelle nochmal DANKE an den ganzen Channel und speziell an Moni, Mirko und Borys....ihr wisst wofür!

Also....wie bereits getopiced: HOT RUNNING NOVEMBER FÜR ALLE!!!


Wolle Rose kaufe?