Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 34s fd + bottom pair

Alt
Standard
NL10 34s fd + bottom pair - 06-01-2008, 23:55
(#1)
Benutzerbild von Carletheman
Since: Dec 2007
Posts: 269
BronzeStar
http://www.pokerhand.org/?1903378

Was sagt ihr dazu?

Flop wollte ich eigentlich 30c anspielen, hab beim setzten gedacht der pot wäre 40c.

Dann kam der minraise (easy call) und dann leider das all in von aremigu. Das hätte ich so ansich noch gecallt, aber es saß ja noch der minraise hinter mir, hätte er dann gepusht wäre es blöd gewesen.. Hättet ihr das gecallt?

Turn: Flush trifft, klasse! Villain hatte noch 3.15$. Hätte ich ihn da all in setzen sollen? Da hätte er dachte ich zu leicht gefoldet und mit weniger hätte ich sein Geld am River nicht reinbekommen dachte ich mir :/
 
Alt
Standard
07-01-2008, 00:07
(#2)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
fold preflop!!!!

34s als first-in reinzulimpen is das schlechteste was man machen kann!!!!
klarer fold! oder du lässts drauf ankommen, dann musste aber aggressiv spielen, raisen, und auf die hoffentlich auftauchende draw-chance am flop wieder aggressiv setzen.
würd ich aber nicht empfehlen, einfach weghaun das ding!

aber wie dus gespielt hast:

bet am flop viel zu wenig, entweder gleich check/call spielen oder 3/4+ pot anspielen. mit 4er paar liegst du klar hinten wenn einer callt/raist. und selbst wenn dein flusch kommt, ist noch lange nicht sicher, ob du damit die beste hand hast. also hier hätte man gleich wegschmeissen können, gerade gegen 2 raises, weil du die odds nicht hast.

da du aber am flop das raise gecallt hast, musst du gleich den annern allin machen am turn, der hat ja nimmer viel und besser wird die hand für dich net.

tut mir leid ihnen das mitteilen zu müssen, aber das ist von vorn bis hinten komplett falsch gespielt :[


miau miauerle
 
Alt
Standard
07-01-2008, 00:09
(#3)
Benutzerbild von Vittinator
Since: Oct 2007
Posts: 195
also entweder ich fold oder ich raise des preflop - aber callen sicher net :S.

flop: 5 way pot - no way to bet here ! auf den rereraise hätte ich gefolded - du weisst nicht ob da der reraiser over the top kommt und zudem hasste nur nen weaken draw+bp.

turn: wonderbra !. Aber way to low bet ! minimum 3$ -> wenn er n höheres diamond hast biste mit deiner bet ziemlich schlecht dran

river: Karten aufdecken
 
Alt
Standard
07-01-2008, 00:16
(#4)
Benutzerbild von Carletheman
Since: Dec 2007
Posts: 269
BronzeStar
ok, vielen Dank für die Tipps

der pf limp war nicht i.O.! Das ist mir jetzt auch klar, das hab ich noch so von meinen guten alten NL2 Zeiten drin, da hab ich solche Hände immer gelimpt und dann haben sie sich manchmal extrem gut auszahlen lassen oder man hat halt 2c verloren.

Aber danke fürs kommentieren!
 
Alt
Standard
07-01-2008, 00:29
(#5)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
1. ergebnisse nicht anzeigen lassen,das geht auch bei pokerhands

2. fold preflop,no limping value included

3. was warn das für ne aktion am flop ? outs kannste mal auch schön discounten aber so spielt nur jemand der auf lange sicht gut geld donated...

dafür turn und river einwandfrei gespielt :-)
 
Alt
Standard
08-01-2008, 21:44
(#6)
Benutzerbild von Carletheman
Since: Dec 2007
Posts: 269
BronzeStar
Zitat:
Zitat von sb222 Beitrag anzeigen
1. ergebnisse nicht anzeigen lassen,das geht auch bei pokerhands

2. fold preflop,no limping value included

3. was warn das für ne aktion am flop ? outs kannste mal auch schön discounten aber so spielt nur jemand der auf lange sicht gut geld donated...

[...]
Iam doing it wrong?
 
Alt
Standard
08-01-2008, 23:00
(#7)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
ähm weiss jetzt grad nicht was du mit der statistik von mir willst...
du hast aces und jemand anders gewinnt mit kings. aber das hat mit der eingangs geposteten hand nix zu tun...