Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 TP auf drawy board

Alt
Standard
NL25 TP auf drawy board - 01-11-2010, 17:30
(#1)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO ($9.65)
Hero (Button) ($25)
SB ($25)
BB ($26.64)
UTG ($39.82)
MP ($35.43)

Preflop: Hero is Button with ,
UTG calls $0.25, MP calls $0.25, CO bets $0.50, Hero calls $0.50, 2 folds, UTG calls $0.25, MP calls $0.25

Flop: ($2.35) , , (4 players)
UTG checks, MP checks, CO bets $0.50, Hero raises to $2, UTG calls $2, MP calls $2, 1 fold

Turn: ($8.85) (3 players)
UTG checks, MP checks, Hero bets $5, UTG calls $5, 1 fold

River: ($18.85) (2 players)
UTG checks, Hero checks

Total pot: $18.85 | Rake: $0.92

neuer tisch, alle gegner unbekannt.

preflop call ich minraise, da sich multiwaypot anbahnt und ich den button habe.
river checke ich behind, da der openender ankam, alle andern draws gebusted sind und ich eigentlich nur noch QT oder einen J schlage, welche die valuebet bezahlen würden.
 
Alt
Standard
01-11-2010, 19:17
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Find ich gut.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
01-11-2010, 23:22
(#3)
Benutzerbild von Eldonir
Since: Apr 2008
Posts: 29
hmm ich denke eine dünne river bet wäre gut (evtl ca 8 dollar), das zahlt er mit genug und ich denke nicht dass du hier irgendwenn geschlagen bist
preflop würde ich 3 betten, und zwar ziemlich gross (3 dollar ca)
 
Alt
Standard
01-11-2010, 23:52
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Stimmt, jez erst gesehen, dass da n minraise nach zwei limpern vorausging, 3bet ich auch all day long.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
. - 02-11-2010, 07:09
(#5)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Preflop: Callen gegen Limp/Limp/Minraise bringt dich in eklige Multiway Pots. Die Hand hat genug Value gegen <50bb Minraiser, also würde ich hier mind. auf $2 3betten, um den Minraiser zu isolieren und einen Multiway Pot mit großem SPR zu verhindern.

Flop: Würde ich noch grösser für Value raisen, da immer noch multiway - $3. Jeder Draw, jede Q, jeder J wird hier callen.

Turn: Ebenfalls grössere Bet ($6.50), da Board nach wie vor extrem drawlastig und die Flopcalling Range = Turncalling Range sein sollte

River: Dünne Valuebet angebracht, muss nur so um die 1/3 bis 1/2 Pot sein - Qx und vor allem Jx Hände (zb mit FD) callen sicher am River für gute Odds. Ich glaube nicht dass dir hier jemand Two Pair oder eine Straight oft zucheckt.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
02-11-2010, 11:45
(#6)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
Zitat:
Zitat von xflixx Beitrag anzeigen
Preflop: Callen gegen Limp/Limp/Minraise bringt dich in eklige Multiway Pots. Die Hand hat genug Value gegen <50bb Minraiser, also würde ich hier mind. auf $2 3betten, um den Minraiser zu isolieren und einen Multiway Pot mit großem SPR zu verhindern.

Flop: Würde ich noch grösser für Value raisen, da immer noch multiway - $3. Jeder Draw, jede Q, jeder J wird hier callen.

Turn: Ebenfalls grössere Bet ($6.50), da Board nach wie vor extrem drawlastig und die Flopcalling Range = Turncalling Range sein sollte

River: Dünne Valuebet angebracht, muss nur so um die 1/3 bis 1/2 Pot sein - Qx und vor allem Jx Hände (zb mit FD) callen sicher am River für gute Odds. Ich glaube nicht dass dir hier jemand Two Pair oder eine Straight oft zucheckt.
mit deiner line muss man den river ja schon fast puschen, vorausgesehen preflop gehen beide spieler bei dem 2$ raise mit. willst du wirklich mit KQ in dem spot um deinen stack spielen?
 
Alt
Standard
. - 02-11-2010, 16:19
(#7)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Jep, ich bin ein Valuefiend und will jedes bisschen dünnen Value bekommen

Villains Line ist extrem passiv, er checkt dir den River zu, der kaum Hände improved. Man muss nicht shippen, weil ein Ship eben zb von Jx nicht unbedingt gecallt wird (hängt auch von den Villains ab) aber es spricht imo nichts gegen eine kleine Bet.

Wenn ich preflop 3bette, will ich am Turn oder eben am River auch alles Geld reinbekommen mit TPGK - das war ja bereits pre der Plan.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
02-11-2010, 16:28
(#8)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Zitat:
Valuefiend
Valuefeind oder Valuefriend
 
Alt
Standard
02-11-2010, 16:35
(#9)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
Zitat:
Zitat von Bus bauen Beitrag anzeigen
Valuefeind oder Valuefriend


ich bin halt mehr der fr spieler und da möchte ich mit tpgk nicht um meinen ganzen stack spielen. muss mich wohl bei sh jetzt umstellen