Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

SSS überhaupt noch profitabel?

Alt
Standard
SSS überhaupt noch profitabel? - 02-11-2010, 17:08
(#1)
Benutzerbild von starlightAA
Since: Jun 2010
Posts: 13
BronzeStar
Hi,

vermutlich gibt es schon etliche Threads zu den Thema allerdings habe ich auf die schnelle nix gefunden...
Also ich wollte von euch mal wissen ob die SSS heutzutage überhaupt noch profitabel ist...
Ich habe mich in SNG´s schon so langsam eingespielt und wollte mich nun mal an die SSS im Cashgame versuchen mit eher mäßigen erfolg...nach ca 10 k hände -40 $

Was mir dabei aufgefallen ist...aufgrund der strucktur von 20-50 BigBlind tischen spielt man meißtens mit anderen SSS`lern unter sich, man hat nur wenige BSS´ler die die starken hände auszahlen und wenn man ein gegner gefunden hat, hat man meißt nicht mehr als einen coinflip.

Desweiteren kommt hinzu, sobald die anderen mitbekommen das du SSS´ler bist wird man gnadenlos ausgeblindet, bei bis zu 20 tischen gleichzeitig kann man da auch schlecht gegensteuern da man so schnell garnicht den weitblick behalten kann.

So und aus diesen Grund wollte ich fragen...meint ihr die SSS ist noch profitabel oder nur gut um viel Rake zu generieren?