Alt
Standard
nl25 66 zum set - 07-01-2008, 00:31
(#1)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

UTG ($26.50)
UTG+1 ($29.95)
MP1 ($5.50)
MP2 ($26)
CO ($31)
Button ($32.25)
SB ($23.65)
Hero ($24.65)

Preflop: Hero is BB with , .
1 fold, UTG+1 raises to $1.25, 2 folds, CO calls $1.25, 2 folds, Hero calls $1.

Flop: ($3.85) , , (3 players)
Hero checks, UTG+1 bets $3.25, CO calls $3.25, Hero raises to $11, UTG+1 folds, CO folds.

Final Pot: $13.60

preflop mein heißgeliebter call um gegen einen fullstack profitabel auf setvalue spielen zu können.
auf nl25 muss man leider immer damit rechnen das villain mal ne 4 oder ne 5 auf der hand hält und die 2 kreuz gefallen mir auch garnicht. ich bin mir aber sicher das utg+1 bietet und checke zuerst. da auch co callt seh ich die flushgefahr und butter gleich rein - ich sag mal nice pot anyway,aber war das vielleicht zu viel des guten,checkraise is ja immer maximales stärkezeigen...
 
Alt
Standard
07-01-2008, 03:16
(#2)
Benutzerbild von Branch_of_GG
Since: Oct 2007
Posts: 608
Ich finde das ok so gespielt. Man kann das set natürlich auch gleich anspielen um auf einen saftigen re-raise zu hoffen - aber wenn die anderen beiden bloss overcards haben kriegt man öfters nochnichtmal die Conti-bet. So hast du 2 mal pot eingestrichen und denke genügend JJ+ NL25er gehen hier auch noch gegen den re-raise broke.
 
Alt
Standard
07-01-2008, 08:26
(#3)
Benutzerbild von Parvex
Since: Aug 2007
Posts: 840
Ich denke ich donkbette hier -> So wie das Board aussieht und da wird zu dritt sein, ist es alles andere als garantiert, dass villain hier c-bettet und ein check trough ist das schlimmste, was uns passieren kann.
 
Alt
Standard
07-01-2008, 08:46
(#4)
Benutzerbild von DoctorJimb
Since: Aug 2007
Posts: 755
BronzeStar
Ich bette am Flop $3

wenn beide callen und am Turn kein clubs, ne 4 oder 5 kommt schieb ich den rest hinterher.
 
Alt
Standard
07-01-2008, 09:13
(#5)
Benutzerbild von Parvex
Since: Aug 2007
Posts: 840
Zitat:
Zitat von DoctorJimb Beitrag anzeigen
wenn beide callen und am Turn kein clubs, ne 4 oder 5 kommt schieb ich den rest hinterher.
Das wäre ein ziemlicher Overbet und ist imo nicht der beste Weg zum Value extracten.
 
Alt
Standard
07-01-2008, 09:19
(#6)
Benutzerbild von 2Fat2Fly2
Since: Sep 2007
Posts: 310
Zitat:
Zitat von DoctorJimb Beitrag anzeigen
Ich bette am Flop $3

wenn beide callen und am Turn kein clubs, ne 4 oder 5 kommt schieb ich den rest hinterher.
Mit der Methode verschaffst du aber deinen Gegenübern ne Menge Outs und eigentlich wollen wir doch gar keine Karte mehr sehen..also ich denke das dass so richtig gespielt ist
 
Alt
Standard
07-01-2008, 11:11
(#7)
Benutzerbild von DoctorJimb
Since: Aug 2007
Posts: 755
BronzeStar
Zitat:
Zitat von 2Fat2Fly2 Beitrag anzeigen
Mit der Methode verschaffst du aber deinen Gegenübern ne Menge Outs


--------------
"Am Turn den Rest rein" ist wie ich jetzt auch sehe auch ein wenig hoch gegriffen. Dennoch bin ich dafür den Flop zu betten. Die Chance, dass durchgecheckt wird will ich hier nicht riskieren
 
Alt
Standard
07-01-2008, 16:08
(#8)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
also je nach gegner hätt ich wie pavi das sagt da gleich angespielt. sind das naklar loose spieler die gerne den pot kaufen check ich auch. da muss ich aber sicher sein, dass einer was reinlegt.
der saftige raise war aber richtig und gut.

du hättest dir auch überlegen können, einfach nen minraise zu machen, falls die loose sind und das callen. der flush kommt nur zu 20% am T an, und selbst wenn, hast du am R noch 10outs für FH oder quads (20%), du verlierst also nur zu 26% wenn du das bis zum R spielst. je nachdem wie profitabel man die zum reinlegen überreden kann, kann es sich also schon lohnen. ist aber sehr risikoreich und man sollte die gegner dann schon recht gut kennen!


miau miauerle

Geändert von miauerle (07-01-2008 um 17:06 Uhr).
 
Alt
Standard
07-01-2008, 16:56
(#9)
Benutzerbild von Parvex
Since: Aug 2007
Posts: 840
Zitat:
Zitat von 2Fat2Fly2 Beitrag anzeigen
eigentlich wollen wir doch gar keine Karte mehr sehen.
Ähm, doch?
 
Alt
Standard
07-01-2008, 20:13
(#10)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
Zitat:
Zitat von Parvex Beitrag anzeigen
Ähm, doch?
naja unser ziel ist es die richtige entscheidung zu treffen - darum geht es ja beim poker. und da ich keinem die straight abnehme ist es doch das einfachste die entscheidung gleich am flop zu suchen.
poker ist nicht das spiel des geld gewinnens sondern das des richtigen entscheidungen treffens.... und falsch war die entscheidung am flop sicherlich nicht,auch wenn es vielleicht eine richtigere gegeben hätte indem ich nur auf 9$ geraised hätte oder gleich selber reingedonkt hätte (aber ne contibet will ich schon mindestens mitnehmen,deswegen der checkraise)