Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Stud 0.5/1$ KK8 multiway

Alt
Standard
Stud 0.5/1$ KK8 multiway - 06-11-2010, 00:47
(#1)
Benutzerbild von Wiegi85
Since: Jan 2008
Posts: 671
BronzeStar
PokerStars Game #52231580490: 7 Card Stud Limit ($0.50/$1.00 USD) - 2010/11/05 23:25:44 CET [2010/11/05 18:25:44 ET]
Table 'Zeuxo II' 8-max
Seat 1: Wiegi85 ($55 in chips)
Seat 2: StalkerAM ($42.80 in chips)
Seat 3: Lumpi70 ($6.05 in chips)
Seat 4: Porky7 ($38.25 in chips)
Seat 5: MPI3rd ($12.65 in chips)
Seat 6: sandur1 ($11.70 in chips)
Seat 7: wana 1904 ($24 in chips)
Seat 8: lutsenaar ($35.85 in chips)
Wiegi85: posts the ante $0.05
StalkerAM: posts the ante $0.05
Lumpi70: posts the ante $0.05
Porky7: posts the ante $0.05
MPI3rd: posts the ante $0.05
sandur1: posts the ante $0.05
wana 1904: posts the ante $0.05
lutsenaar: posts the ante $0.05
*** 3rd STREET ***
Dealt to Wiegi85 [Kh Ks 8h]
Dealt to StalkerAM [2d]
Dealt to Lumpi70 [Qh]
Dealt to Porky7 [Jd]
Dealt to MPI3rd [6h]
Dealt to sandur1 [3h]
Dealt to wana 1904 [4s]
Dealt to lutsenaar [6c]
StalkerAM: brings in for $0.25
Lumpi70: raises $0.25 to $0.50
Porky7: folds
MPI3rd: folds
sandur1: calls $0.50
wana 1904: calls $0.50
lutsenaar: calls $0.50
Wiegi85: raises $0.50 to $1
StalkerAM: calls $0.75
Lumpi70: calls $0.50
sandur1: calls $0.50
wana 1904: calls $0.50
lutsenaar: calls $0.50
*** 4th STREET ***
Dealt to Wiegi85 [Kh Ks 8h] [4h]
Dealt to StalkerAM [2d] [7d]
Dealt to Lumpi70 [Qh] [2h]
Dealt to sandur1 [3h] [5s]
Dealt to wana 1904 [4s] [9d]
Dealt to lutsenaar [6c] [8c]
Lumpi70: checks
sandur1: checks
wana 1904: checks
lutsenaar: bets $0.50
Wiegi85: raises $0.50 to $1
StalkerAM: calls $1
Lumpi70: calls $1
sandur1: folds
wana 1904: folds
lutsenaar: calls $0.50
*** 5th STREET ***
Dealt to Wiegi85 [Kh Ks 8h 4h] [7h]
Dealt to StalkerAM [2d 7d] [Qc]
Dealt to Lumpi70 [Qh 2h] [Ts]
Dealt to lutsenaar [6c 8c] [Kd]
lutsenaar: checks
Wiegi85: bets $1
StalkerAM: calls $1
Lumpi70: calls $1
lutsenaar: calls $1
*** 6th STREET ***
Dealt to Wiegi85 [Kh Ks 8h 4h 7h] [8s]
Dealt to StalkerAM [2d 7d Qc] [7s]
Dealt to Lumpi70 [Qh 2h Ts] [Jc]
Dealt to lutsenaar [6c 8c Kd] [As]
Wiegi85: bets $1
StalkerAM: calls $1
Lumpi70: calls $1
lutsenaar: folds
*** RIVER ***
Dealt to Wiegi85 [Kh Ks 8h 4h 7h 8s] [9s]
Wiegi85: bets $1
StalkerAM: folds
Lumpi70: calls $1

Denke so wie sich die Boards entwickeln, kann ich das easy durchbetten da ich zunächst den FD bekomme und dann 2 pair mache,

Aber wie spielt ihr das. wenn sich das eigene Board nicht gut weiterentwickelt?! Bettet man die KK trotzdem durch, solange die Villain Boards nicht gefährlich aussehen? Denke mal bis einschließlich 5th sollte man das dann tun, aber auf späteren Streets wirds dann schwer multiway,

Geändert von Wiegi85 (06-11-2010 um 01:14 Uhr).
 
Alt
Standard
06-11-2010, 12:08
(#2)
Benutzerbild von AndyM._89
Since: Nov 2007
Posts: 418
hört sich jetzt vllt. seltsam an, aber auf 3rd würde ich dir empfehlen nur zu callen. mit einem raise machst du den pot nur sehr groß. niemand wird hier folden und durch den vergrößerten pot wirds so auch schwieriger später jemanden aus der hand zu bekommen, da die gegner gute odds zum callen bekommen. du möchtes KK aber lieber shorthanded spielen, also wähle ich die spielweise mit der dies am besten zu bewerkställigen ist, nämlich einen call auf 3rd. für den fall das jmd. auf 4th seine doorcard paart kannst du dann auch billig folden.
dein raise auf 4th ist sicher nicht nur für value gedacht, sondern auch um die gegner hinter dir raus zu drücken. evtl. hätte ich mir dieses raise für 5th aufgehoben, da die bet hier größer ist und die chance spieler zu eliminieren ebenfalls wächst. hier folden gegen das raise vermutlich eh nur hände die sich gar nicht weiterentwickelt haben und diese hände folden evtl auch schon für eine bet. dazu kommt das seat 8 hier oft eine FD hat, da noch keine einziges draußen ist. seine equity ist hier sehr groß. ich warte daher auf 5th. wenn er noch ein zieht folde ich, wenn nicht versuche ich mit einem raise möglichst heads up zu kommen.
ab 5th entwickelt sich deine hand weiter und die vorgehensweise sollte hier eig klar sein.