Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Poker-Pro! oder Poker-Pro?!?!?!

Alt
Standard
Poker-Pro! oder Poker-Pro?!?!?! - 07-01-2008, 07:41
(#1)
Benutzerbild von sprinternull
Since: Jan 2008
Posts: 14
Moinsen,
mich interessiert mal, wen ihr so für die besten Spieler hält und bei welchen ihr euch fragt, ob es wirklich Pros sind.

Ich muss sagen meine Favorit ist Daniel Negreanu (bitterböse reads) zudem sehe ich noch gerne Gavin Griffin und dem Jojo Andy Black zu.

Bei Chris Moneymaker weiss ich nur von seinem Erfolg 2003 beim MainEvent und dass er häufig am Anfang einer Pokersendung erwähnt wird, unter der Liste der Pros, die schon nach Hause fahren konnten

Allerdings hab ich noch nicht sehr viele Turnierberichte gesehen.

Ich freu mich über möglichst zahlreiche Antworten
 
Alt
Standard
07-01-2008, 07:52
(#2)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
Zu den Themen, wer sind eure Lieblings Pros, und wer sind die größten Flaschen, gibt es schon Beiträge.
Benutz mal die Suchfunktion.
 
Alt
Standard
07-01-2008, 08:58
(#3)
Benutzerbild von ikugaman
Since: Dec 2007
Posts: 682
ich habe nur ne lange liste von leuten die ich hasse.

jamie gold z.b.
 
Alt
Standard
07-01-2008, 09:42
(#4)
Benutzerbild von Hirtal
Since: Dec 2007
Posts: 158
BronzeStar
ja da muss ich dir zustimmen, jamie gold ist wirklich nicht einer den man als sein Vorbild haben sollte!

Esfandari (wenn man den so schreibt) finde ich auch sehr gut...
Devil Fish und Jonny Chan sind auch außergewöhnliche Spieler...