Alt
Standard
50 - AQ post - 10-11-2010, 15:45
(#1)
Benutzerbild von suitedaces02
Since: May 2008
Posts: 580
Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.50 BB (9 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($18.50)
UTG ($30)
UTG+1 ($51.25)
MP1 ($22.50)
MP2 ($50)
Hero (MP3) ($50)
CO ($33.15)
Button ($50)
SB ($52.05)

Preflop: Hero is MP3 with ,
UTG calls $0.50, 1 fold, MP1 calls $0.50, 1 fold, Hero bets $3, 5 folds, MP1 calls $2.50

Flop: ($7.25) , , (2 players)
MP1 checks, Hero bets $4, MP1 calls $4

Turn: ($15.25) (2 players)
MP1 checks, Hero checks

River: ($15.25) (2 players)
MP1 checks, Hero bets $7, MP1 calls $7

Total pot: $29.25 | Rake: $1.45

vilain hatte 15/5 oder sowas in der art.
reppe ich am river noch iwas ?
ist das überhaupt ne cbet am flop mit der intention einige turn karten zu barreln
 
Alt
Standard
10-11-2010, 16:18
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Wenn ich den River bette, dann so 10. Sieht eher nach ner Valuebet aus und er holt nich den Herocall mit PPs oder Babyflushs raus. Ev. foldet er da sogar ne T.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
10-11-2010, 20:00
(#3)
Benutzerbild von hurricane562
Since: Aug 2008
Posts: 1.723
gefällt mir nich
das Ax würdest du am turn wohl immer betten und er wird dich mit jedem flush hier callen imo, da er dazu noch stärke durch den rivercheck gezeigt hat (ohne club würde er hier wohl betten)
 
Alt
Standard
10-11-2010, 21:29
(#4)
Benutzerbild von ERA7ER
Since: Sep 2009
Posts: 1.027
Supernova
aber die frage ist doch ob er das A überhaupt immer am turn betten würde. ich persönlich würde es nicht immer betten, weil man halt auch desöfteren gecheckraist wird und man hat ja position und kann ne vbet immer noch am river machen. oder?
 
Alt
Standard
10-11-2010, 21:45
(#5)
Benutzerbild von hurricane562
Since: Aug 2008
Posts: 1.723
Zitat:
Zitat von ERA7ER Beitrag anzeigen
aber die frage ist doch ob er das A überhaupt immer am turn betten würde. ich persönlich würde es nicht immer betten, weil man halt auch desöfteren gecheckraist wird und man hat ja position und kann ne vbet immer noch am river machen. oder?

also reppst du nur Acx und Qcx, was wirklcih nich viele kombinationen sind weil Qcx allerhöchstens KQ und QJ ist
 
Alt
Standard
11-11-2010, 00:19
(#6)
Benutzerbild von suitedaces02
Since: May 2008
Posts: 580
also ich würde das Ac am turn barreln, wegen FE und halt nooch zusätzlicher Equity, mir gefällt mein play gar nicht, weil ich nicht genau wusste warum ich den flop bette, war glaube ein eher fischiger spieler, for value ist es kaum und viele bessere Hände kriegen wir auch nicht zum folden.
Ich finde es gerade auf solchen boards gegen unknowns mit seltsamen stats extrem schwierig einzuschätzen welche ranges man am flop und am turn zu folden bekommt.
 
Alt
Standard
11-11-2010, 12:19
(#7)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ich würde den Flop auch nicht unbedingt betten, aber 4 value ist das imo schon, weil viele Draws liegen, gg die wir aktuell vor sind.

In 90% der Fälle würde ich dann einfach aufgeben.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!