Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Stud8: Eine Handanalyse

Alt
Standard
Stud8: Eine Handanalyse - 14-11-2010, 11:11
(#1)
Benutzerbild von Er_Odin90
Since: Aug 2010
Posts: 282
Um meine Skills zu verbessern hab ich mir vorgenommen, meine Hände bzw mein Denken zu den Händen hier einzuposten und darüber zu diskutieren. Ich schreibe nach jeder Straße meine Gedankengänge auf, damit ihr es nachvollziehen bzw kritisieren könnt.


Poker Stars $0.50/$1.00 Limit Stud Hi/Lo $0.05 Ante - 8 players - View hand 1024693
DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

3rd Street: (0.8 SB)
richt57: xx xx 3____richt57 folds
pkridiot1: xx xx 3____pkridiot1 brings in for $0.25
Hero: 5 6 7___Hero calls
bballmst26: xx xx 4____bballmst26 folds
garyr423: xx xx 7____garyr423 folds
KutsFrancis: xx xx 3____KutsFrancis folds
romuls13: xx xx A____romuls13 calls
garage: xx xx A____garage folds

567 mit 2 karo ist für mich ein einfacher limp/call, die haben immer viel Potanzial im High, sowie im Low. 2Spieler limpen nach. Mein Plan bei solchen Händen ist es im Normalfall bis zur 5Street zu kommen und wenn kein straßen, flush, andere madehände oder low-draws ankommen, wegzuschmeissen


4th Street: (2.3 SB) (3 players)
pkridiot1: xx xx 3 2____pkridiot1 checks
Hero: 5 6 7 2___Hero checks
romuls13: xx xx A 6____romuls13 checks

Die 4street ist gut und schlecht zusammen. Zwar habe ich einen Lowdraw, jedoch kann ich mir überhaupt nicht sicher sein ob ich den besten habe. Deswegen Checke ich

5th Street: (1.15 BB) (3 players)
pkridiot1: xx xx 3 2 8____pkridiot1 checks____pkridiot1 calls
Hero: 5 6 7 2 5___Hero bets
romuls13: xx xx A 6 8____romuls13 checks____romuls13 calls

Die 5th Street: Ich bekomme eine 5 und meine lowhand ist nicht aufgegangen. Jedoch setzte ich hier, weil ich meinen Gegner, die beide eine 8 bekommen haben um somit eine fertige lowhand haben könnten, sagen möchte, dass ich die bessere lowhand habe und sie so zum folden bekommen möchte. Falls sie callen haben sie meist noch eine high-hand, oder sie möchten sich eine bessere lowkarte kaufen. Aber ich habe noch mein Paar 5er, die noch zu einem 2Pair oder zu einem Drilling ausgebaut werden könnten, die mir verhelfen könnten auch den Highpot zu bekommen.

6th Street: (4.15 BB) (3 players)
pkridiot1: xx xx 3 2 8 Q____pkridiot1 checks____pkridiot1 calls
Hero: 5 6 7 2 5 3___Hero bets
romuls13: xx xx A 6 8 9____romuls13 checks____romuls13 calls

Die 6th Street ist super, ich habe meine fertige Lowhand 7high und die beiden gegner haben sich eine 9 und eine Dame gekauft. Ganz klar ne second barrel

7th Street: (7.15 BB) (3 players)
pkridiot1: xx xx 3 2 8 Q xx____pkridiot1 checks____pkridiot1 calls
Hero: 5 6 7 2 5 3 2___Hero bets
romuls13: xx xx A 6 8 9 xx____romuls13 checks____romuls13 calls

Hier habe ich mein 2pair bekommen und werde wohl bis zum cap gehen wenn beide Spieler drin sind. Denn mindestens der lowpot sollte fast immer mein sein.

LG, Er_Odin90

Geändert von Er_Odin90 (14-11-2010 um 11:40 Uhr).
 
Alt
Standard
14-11-2010, 13:46
(#2)
Benutzerbild von AndyM._89
Since: Nov 2007
Posts: 418
bei so wenig action gab es ja eug keine wirklich schwierigen entscheidungen. ich hoffe du hast auf 3rd gesehen wie viele lowcards schon raus waren. das macht deine hand keineswegs stärker. in einem passiven spiel limpe (evtl. raise ich sogar). ist das spiel aber aggressiver kann man die hand bei den viel low cards die raus sind utg auch gut weglegen. Auf jeden fall solltest du hier auf 4th folden wenn du deine hand nicht verbesserst und jemand setzt, denn mit 567 ziehst du häufig auf das schwächere low und es sind kaum noch lowcards drinn. also nicht grundsätzlich bis 5th in der hand bleiben.
in diesem fall verbesserst du deine hand und es wird durchgecheckt. check behind macht sinn.
5th würde ich auch setzen nachdem beide zum zweiten mal zu mir checken. 6th ist eh ne einfache bet, genauso wie 7th. allerding würde ich versuchen ein cap auf 7th zu vermeiden, wenn ein gegner raist. deine hand ist sehr verwundbar und ich habe zweifel das ein cap auf 7th profitabel ist.
 
Alt
Standard
14-11-2010, 13:59
(#3)
Benutzerbild von Er_Odin90
Since: Aug 2010
Posts: 282
wenn auf der 4ten gesetzt wird, würde ich auch folden, weil sehr wenig lowcards offen sind und ich keine chips verschwenden möchte um etvl nur die hälfte des Pots einzusacken). Das sollte jetzt auch keine schwere Entscheidungsfrage sein. Mein Ziel ist es nur zu sehen, ob ich die Hand richtig Analysiert habe bzw die richtigen Gründe habe meine Aktionen zu machen, um es dann auf meine Nachbereitung der Sessions richtig anzuwenden.