Alt
Standard
Der EV - Test! - 14-11-2010, 17:47
(#1)
Benutzerbild von lappen89
Since: Dec 2008
Posts: 985
Hi zusammen!
In allen Foren wird viel über den EV gesprochen und es scheint so als würde die große Mehrheit unter EV laufen.

Zusammen mit euch möchte ich in diesem Thread versuchen des Rätsels Lösung auf den Grund gehen. Ist was dran am "Mythos" oder gibt es rationale Erklärungen?

Postet eure Gedanken zum Thema, schaut in eure database und postet hier eure EV - Differenz - ich werd die Zahlen dann hier aufsummieren und schauen wie die EV - Bilanz auf eine hoffentlich sehr große sample ausfällt.

Sollte jemand (warum auch immer) seine EV - Differenz nicht öffentlich posten wollen, nehme ich selbstverständlich auch pms entgegen.


Am einfachsten ist es denke ich, wenn ihr in eurem Tracker alle Filter rausnehmt, euren alltime graphen auf bb stellt und die EV Differenz in bb sowie die Handanzahl hier postet - absolute winnings in $ werden hier natürlich nicht verwertet.


Also lasst es uns angehen
 
Alt
Standard
14-11-2010, 17:48
(#2)
Benutzerbild von lappen89
Since: Dec 2008
Posts: 985
EV TABELLE Update 21.11.2010

Handanzahl____________________EV in bb____________________EV in 100bb stacks


505.249_______________________-5509bb____________________-55,09 stacks
408.457_______________________-2034bb____________________-20,34 stacks
82.743________________________-430,26bb___________________-4,26 stacks
358.159_______________________+4070bb___________________+40,70 stacks
232.428_______________________-302,15bb___________________-3,02 stacks
350.541_______________________-1690bb____________________-16,90 stacks
600.000_______________________-4500bb____________________-45,00 stacks
385.061_______________________+5200bb____________________52,00 stacks
187.379_______________________-208bb____________________-2,08 stacks



3.110.017__________________-5403,41bb______________-54,03 stacks

Geändert von lappen89 (21-11-2010 um 13:07 Uhr).
 
Alt
Red face
14-11-2010, 18:06
(#3)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
wie bei nicht-wissenschaftlichen umfragen aber sehr häufig,
hast hier mit einem großen problem zu kämpfen:
die selektion der "teilnehmer"

ich glaube, dass die motivation hier zu posten,
bei denen, die unter EV laufen, größer ist als umgekehrt...

vgl. wer ist beliebter tokiohotel oder andrea berg?
mach die umfrage einmal in der bravo, einmal in der neuenpost
ich denke, du wirst selbst bei riesiger samplesize keine identen werte bekommen

(obwohl natürlich beide schei... sind^^)



ISOP 2013 Event #40 Gewinner *HORSE*
besser online pokern als online pudern - [Challenge] ...sucken oder gesuckt werden! PLO vs. 8-Game
"wenn du nach 5 beiträge ned erkennst wer der novo im forum ist, dann bist du der Jack"
 
Alt
Standard
14-11-2010, 18:20
(#4)
Benutzerbild von WOT_74
Since: Dec 2008
Posts: 465
WOT_74: EV TABELLE

Handanzahl____________________EV in bb____________________EV in 100bb stacks


408.457_______________________-2034bb____________________-20,34 stacks
 
Alt
Standard
14-11-2010, 18:33
(#5)
Benutzerbild von lappen89
Since: Dec 2008
Posts: 985
das ganze ist ein reines experiment.
das wir wahrscheinlich kein representatives ergebnis bekommen steht außer frage, dazu müsste man sich sicher genauer mit dem thema beschäftigen.

ich bin halt einfach gespannt zu welchem ergebnis wir kommen. evt gibt es ja eine überraschung - wer weiß
 
Alt
Standard
14-11-2010, 18:57
(#6)
Benutzerbild von AndyM._89
Since: Nov 2007
Posts: 418
Ich als NL Fish beteilige mich auch mal an der Aufklärung dieses Rätsels.

Handanzahl____________________EV in bb____________________EV in 100bb stacks


82743_______________________-430,26bb____________________-4,26 stacks


Hier sind allerdings auch PLO Hände mit drinn, aber das sollte das Ergebnis ja eigentlich nicht verfälschen. powerhockeys Einwand ist natürlich berechtigt, aber ist trotzdem mal interessant zu sehen, was da so bei rumkommt.
Vllt. sollte man an der Stelle auch einmal mit dem Vorurteil aufräumen, dass die Differenz zwischen Winnings und All In Ev auf eine große Handanzahl gegen 0 läuft. Dies ist die wahrscheinlichste aller Möglichkeiten, aber dennoch sehr unwahrscheinlich, selbst wenn jemand eine Quadrillionen Hände spielen würde. Lediglich der anteilsmäßige Unterschied zwischen EV und den Winnings (bzw. Verlusten) wird immer kleiner. Die absolute Zahl der bb/ Stacks die die Differenz zwischen Winnings und EV darstellen können nach 1mio Hände größer sein als nach 100h Händen. So ist z.B. Spieler A nach 100k Händen 5 Stacks unter EV und Spieler B nach 1 mio Hände 10 Stacks unter EV. Der absolute Betrag ist höher geworden, aber die 5 Stacks von Spieler A sind prozentual gesehen schwerwiegender.
Vllt. kann man sich das besser vorstellen, wenn man an eine Münze denkt, die geworfen wird. Werfen wir 10 mal sollten 5mal Kopf und 5mal Zahl fallen. Dies ist auch das Wahrscheinlichste aller Ergebnisse, aber die Summe aller anderen Ergebnisse ist deutlich wahrscheinlicher. Nehmen wir an es ist 6 mal Kopf und 4 mal Zahl gefallen. Nun werfen wir die Münze 1 mio mal. Was galubt ihr wie wahrscheinlich es ist das exakt 500k mal Kopf und 500k mal Zahl fällt. Auch hier gilt dieses Ergebnis ist das Wahrscheinlichste, aber sehr viel wahrscheinlicher ist irgendein anderes Ergebnis; z.B. da Kopf 10mal öfter gefallen ist als Zahl. Auch hier ist die absolute Zahl der Abweichung vom Erwartungswert (EV=die Wahrscheinlichste aller Möglichkeiten) größer als im ersten Versuch mit nur 10 Würfen.

Gehen wir nun davon aus das wir im Schnitt mit jedem Wurf 1€ gewinnen, da wir bei jedem mal Zahl 2€ geschenkt bekommen, bei Kopf aber nichts verlieren. So sollten wir nach 10 Würfen 10€ haben. Wir haben aber nur 4mal Zahl geworfen und haben daher 8€ Gewinn und sind damit 2€ unter EV.
Im 2. Fall sollten wir 1mio€ Gewinn gemacht haben. Wir haben aber nur 999990€ Gewinn und sind 10€ unter EV. Die 2€ im Fall 1 sind aber obv sehr viel schwerwiegender als die 10€ in Fall 2.
Ich hoffe es ist klar geworden was ich meine.
 
Alt
Standard
14-11-2010, 19:23
(#7)
Benutzerbild von El91Can
Since: Aug 2007
Posts: 1.370
Gerade als TAG, und hier besonders im Spiel mit kleinen Stacks (SSS oder 50BB-Tische) laufen wir immer unter EV.
Warum?

Weil wir meist mit der besseren (oder einer guten) Hand reinstellen, und somit seltener badbeats verteilen.

Wir stellen zwar mit AK rein, bekommen einen call von A4o...........und werden ausgesuckt.
Somit unter EV.

Umgekehrt wird das nie passieren, da wir mit A4 PF nicht reinstellen werden. Somit verteilen wir weniger badbeats, erhalten aber dafür mehr, womit wir schließlich immer unter EV bleiben.
 
Alt
Standard
14-11-2010, 19:52
(#8)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
@El91Can: Ich glaube du hast das Prinzip von All-in EV falsch verstanden.

Wenn wir 20mal mit AA vs. KK reinstellen preflop und davon 17mal gewinnen, laufen wir über EV, haben aber keinen Bad Beat verteilt. Für die Abweichung vom EV ist es vollkommen unabhängig ob man "gut" oder "schlecht" reinstellt.

@Topic: Ich laufe über alle Limits verteilt deutlich über EV, aber k.a. wieviel.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
14-11-2010, 21:27
(#9)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Ich laufe in Bigblinds eigentlich ziemlich auf EV das letzte Jahr.
Das Problem ist nur, dass ich auf NL50 über EV laufe und auf NL200 unter EV, deswegen sind die Bigblinds recht ausgeglichen absolut in $ gesehn lauf ich aber deutlich unter EV.

Dazu kommt, dass ich letztens gegen Drag0mir auf NL2 richtig Harte 250BB deepe flipaments gemacht hab und ich da halt so rugemluckt hab, dass ich overall jetzt 3500 Biglblinds über EV laufe

Wenn ich mal alle limits kleiner NL100 rausfiltere werd ich so über EV laufen, aber da verdient man halt nichts dran :P


Geändert von bamboocha88 (14-11-2010 um 21:29 Uhr).
 
Alt
Standard
15-11-2010, 11:39
(#10)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Öhm, bin mir grad unsicher wie das gemeint ist. Stimmt das so?

232428 Hände __________ Gewinn: 14410,54 BB _______________ EV: 14712,69 BB

(ca. 302 BB unter EV)


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!