Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Nl 5 2nd NFD+Gutter am Turn oop

Alt
Standard
Nl 5 2nd NFD+Gutter am Turn oop - 17-11-2010, 20:41
(#1)
Benutzerbild von Deadlock 0
Since: May 2009
Posts: 751
Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (CO) ($5.15)
Button ($7.33)
SB ($3.88)
BB ($4.67)
UTG ($4.19)
MP ($6.48)

Preflop: Hero is CO with ,
2 folds, Hero bets $0.15, Button calls $0.15, 2 folds

Flop: ($0.37) , , (2 players)
Hero bets $0.24, Button raises to $0.48, Hero calls $0.24

Turn: ($1.33) (2 players)
Hero checks, Button bets $1, Hero calls $1

River: ($3.33) (2 players)
Hero checks, Button bets $1.50, Hero calls $1.50

Total pot: $6.33 | Rake: $0.42


Ich denke das minraise am Turn zu callen ist std.

Interessant wird´s dann am turn.

Foldet ihr das einfach weg oder seht ihr auch noch genügend bluffs in villain´s range um den call hier profitabel zu machen?
 
Alt
Standard
18-11-2010, 00:49
(#2)
Benutzerbild von achiles79
Since: Mar 2008
Posts: 1.497
Entweder check/shove am turn oder folde. Für 20BB am turn zu callen um am river fit or fold zu spielen finde ich nicht gut. Wie war denn dein Plan am river falls du nicht improven solltest ?


The Downswingers - Sieger Teambattle Feb, März,Juni,Sept u. Dez.09
Feb, Juli und August 2010
KEEP ON ROCKING !!!
 
Alt
Standard
18-11-2010, 01:02
(#3)
Benutzerbild von Moritz III
Since: Jun 2008
Posts: 597
Fold Turn! (Obwohl ich sowas schon oft selbst gecallt habe )

Warum raisen wir den River nicht? Ich kann mir fast nicht vorstellen, daß wir hinten sind. Ein Set oder Two-Pair an Flop / Turn und ein Boat am River hätten sicher mehr Betrieb gemacht (Bet-Sizes).
 
Alt
Standard
18-11-2010, 11:58
(#4)
Benutzerbild von lappen89
Since: Dec 2008
Posts: 985
Zitat:
Zitat von Deadlock 0 Beitrag anzeigen
Foldet ihr das einfach weg oder seht ihr auch noch genügend bluffs in villain´s range um den call hier profitabel zu machen?
du solltest hoffen das villain eben nicht viele bluffs in seiner range hat. wenn er viele bluffs hat bekommst du halt kein payoff am river.
wenn du vor hast unimproved den river von vorn zu barreln siehts natürlich anders aus - aber so wie du die hand gespielt hast nehme ich an du c/f den river unimproved.
 
Alt
Standard
18-11-2010, 12:25
(#5)
Benutzerbild von renomista
Since: Aug 2007
Posts: 100
Schliesse mich der Mehreheit an.. mit Second-NFD und Gutshot kann man schon ein second Barrel als Semi-Bluff machen aber dann auch als b/f (auch wenn du bei nem ordendlichen reraise schon fast Comitted bist), aber ansonsten c/f.

As Played: River -> Raise All-In

Hast du Stats zu dem Kollegen, Auser dem standard insbesondere Turn AF und Fold to Turn Bet....

Geändert von renomista (18-11-2010 um 12:28 Uhr).
 
Alt
Standard
. - 18-11-2010, 14:04
(#6)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Entweder den Turn folden, oder den River selbst betten bzw. check/shoven für Value. Wenn dir das zu unbequem ist in dem Spot, dann weisst du, dass der Turn Call genau aus diesem Grund -EV war!



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
18-11-2010, 15:25
(#7)
Benutzerbild von Deadlock 0
Since: May 2009
Posts: 751
Zitat:
Zitat von xflixx Beitrag anzeigen
Entweder den Turn folden, oder den River selbst betten bzw. check/shoven für Value. Wenn dir das zu unbequem ist in dem Spot, dann weisst du, dass der Turn Call genau aus diesem Grund -EV war!
Theorie und Praxis

Ich wusste schon dass der Turn call bei nem c/c am River Mist ist.
War aber auf semi-Tilt und wollte einfach mal peelen.

Im Nachhinein würde ich einfach folden.


Gegner hatte übrigens QJo
 
Alt
Standard
18-11-2010, 16:16
(#8)
Benutzerbild von haihappen77
Since: Sep 2009
Posts: 1.168
Im Tilt einfach nur callen.
 
Alt
Standard
18-11-2010, 16:28
(#9)
Benutzerbild von Deadlock 0
Since: May 2009
Posts: 751
Zitat:
Zitat von haihappen77 Beitrag anzeigen
Im Tilt einfach nur callen.
semi-Tilt!