Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AQo, Turnentscheidung mit TPGK

Alt
Standard
AQo, Turnentscheidung mit TPGK - 18-11-2010, 21:39
(#1)
Benutzerbild von zflixx
Since: Aug 2010
Posts: 12
BronzeStar
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($2.16)
BB ($4.91)
UTG ($1.58)
Hero (MP) ($3.17)
CO ($1.45)
Button ($4.72)

Preflop: Hero is MP with ,
1 fold, Hero bets $0.06, CO calls $0.06, 2 folds, BB calls $0.04

Flop: ($0.19) , , (3 players)
BB checks, Hero bets $0.14, 1 fold, BB calls $0.14

Turn: ($0.47) (2 players)
BB checks, Hero bets $0.38, BB raises to $1.08, Hero folds

Total pot: $1.23 | Rake:


wollt euch hier mal fragen was ihr von meinem fold nach dem Turn haltet.
war das richtig gespielt ?
einerseits konnt ich mir nicht vorstellen, dass er mit der 4 auf der Hand mein preflop raise callt, andererseits spielte er seine Karten als wären sie verdammt stark.
Fold also richtig oder falsch und was traut ihr im für karten zu ?
 
Alt
Standard
18-11-2010, 21:49
(#2)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Suckt zwar, aber gerade bei den Stacksizes is das nen bet/fold ohne Reads dass er am Turn auch mal bluffy ist!
 
Alt
Standard
18-11-2010, 22:25
(#3)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Hast du nichtmal Stats zur Hand?! Wenns Board unpaired wäre, würde ich es def. b/f - v.A. für effektive Stacks >150bb....!

Aber Statsless kann ich es nicht sagen. Wenn er pre normal viel 3bettet (also 3-6%), solltest du nur gegen 4x (=unrealistisch) und Set 99er/A9 behind sein. Das sind super wenige Kombos, sodass ich mich auf NL2 schonfast dazu hinleiten lassen würde zusagen, call und catch den Bluff.

Aer ich glaube die Line von Fuchs sollte Standard sein.

STATS PLZ
 
Alt
Standard
19-11-2010, 10:01
(#4)
Benutzerbild von renomista
Since: Aug 2007
Posts: 100
Mich würden hier auch die Stats interessieren.
ICh finde es hängnt hier ein bisschen davon ab mit was er wohl eine PF-Bet called.

Wenn es ein halbwegs tighter Spieler ist schreit hier alles nach Pocket 9s -> set getroffen (slowplayed t) -> Fullhouse getroffen -> CR. Pocket 4s sind natürlich auch denkbar und noch katastrophaler. Ober mit A9, A4 oder irgendwelchen suited Broadways in Kreuz PF Called ist halt ungewiss. Mit was anderem kann er deine Bet auf dem Flop kum sinvoll Callen (Was auf NL2 natürlich nichts heißt)

Also wenn ich den Villain halbwegs tight / gut einschätze ist es definitiv b/f
 
Alt
Standard
19-11-2010, 10:18
(#5)
Benutzerbild von haihappen77
Since: Sep 2009
Posts: 1.168
44 hat er sehr selten, A9, A4 raised eher den Flop, AK und 99 sind möglich, aber auch any Ax. Würde hier schwer nen fold finden.
 
Alt
Standard
19-11-2010, 10:56
(#6)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ich auch. Gerade ohne Stats und Reads isses doof. Wenn er viel spielt, aber nie raist, ist es obv n einfacher Fold. Aber sonst? Hier wird superoft Ax überspielt auf NL2. Dennoch kann ein Fold nicht sooooo falsch sein.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
19-11-2010, 12:27
(#7)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
auch wenn ich glaub, dass wir immer noch vorne sind,
99 würde man uU squeezen, 44 scheint a nich mehr so wahrscheinlich zu sein, 45s is natürlich auch drin^^
würd ich auch mal turn check vorschlagen,
und auf jede vertretbare river bet callen

da verliert man weniger gegen die hände, gegen die man hinten ist
und gewinnt nicht viel weniger als in der hero line
(weil da wird man ja dann den river nur mehr schwer betten können)

(wenn man jetzt das limit mal außer acht läßt!!!)



ISOP 2013 Event #40 Gewinner *HORSE*
besser online pokern als online pudern - [Challenge] ...sucken oder gesuckt werden! PLO vs. 8-Game
"wenn du nach 5 beiträge ned erkennst wer der novo im forum ist, dann bist du der Jack"
 
Alt
Standard
19-11-2010, 14:58
(#8)
Benutzerbild von zflixx
Since: Aug 2010
Posts: 12
BronzeStar
wie bekomm ich denn die statistiken?
 
Alt
Standard
19-11-2010, 14:59
(#9)
Benutzerbild von zflixx
Since: Aug 2010
Posts: 12
BronzeStar
Zitat:
Zitat von powerhockey Beitrag anzeigen
auch wenn ich glaub, dass wir immer noch vorne sind,
99 würde man uU squeezen,
was bedeutet uU squeezen ?
 
Alt
Standard
19-11-2010, 16:57
(#10)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Zitat:
Zitat von zflixx Beitrag anzeigen
was bedeutet uU squeezen ?
Squeezen ist ein reraise, wenn ein Openraise oder postflop eine Bet von mind. einem weiterm Spieler gecallt wurde. Da dadurch mehr Deadmoney im Pot ist, brauch man für bluffy 3bets (SQUEEZE) zB weniger FoldEq, weshalb profitabler mit z. B. , ge3bettet werden kann.

STATS bekommt man über gängige Trackingsoftwares, hast du noch keine?! xD