Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

50, JJ im Blind gegen 4bet call

Alt
Standard
50, JJ im Blind gegen 4bet call - 19-11-2010, 22:12
(#1)
Benutzerbild von Snakschmeker
Since: Jun 2008
Posts: 40
BronzeStar
CO ($50)
Button ($51.90)
Hero (SB) ($47.75)
BB ($50)
UTG ($68.95)
MP ($51.65)

Preflop: Hero is SB with J, J
4 folds, Hero bets $1.50, BB raises to $4.50, Hero raises to $11, BB calls $6.50

Flop: ($22) A, 3, K (2 players)
Hero bets $36.75 (All-In), BB calls $36.75

Turn: ($95.50) 6 (2 players, 1 all-in)

River: ($95.50) 9 (2 players, 1 all-in)

Total pot: $95.50 | Rake: $3

Gegner 21 / 18 / 6 3bet 18

Hier mal eine Beispielhand für eine Situation die mir ständig schwierigkeiten bereitet.
Was tun wenn der 4bet gecallt wurde ? Ich wollte hier gern pre broke ...
Gegner ist ziemlich aggro in den Blinds..
Dann weiss ich nicht mal ob der Flop mir gefällt oder grausam ist ...?
Bleibt imho auf dem Flop nen Push or Fold Ratespiel.. . Hab nämlich keine Ahnung welche Handrange ich ihm da geben sollte ..?
Wie geht ihr da ran ?
 
Alt
Standard
19-11-2010, 23:37
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Pre würde ich 12,5 machen oder wenn du eh broken willst, kannste auch locker 14 machen. Dann shove any Flop okay. Hier zu overshoven halte ich für nicht so gut, ich würde eher c/r spielen oder klein bet/folden. Wobei das wegen unseres FDs iwie suckt.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
20-11-2010, 01:22
(#3)
Benutzerbild von dNLnized
Since: Feb 2009
Posts: 1.335
Zitat:
Zitat von Snakschmeker Beitrag anzeigen
Hier mal eine Beispielhand für eine Situation die mir ständig schwierigkeiten bereitet.
Was tun wenn der 4bet gecallt wurde ? Ich wollte hier gern pre broke ...
Gegner ist ziemlich aggro in den Blinds..
Dann weiss ich nicht mal ob der Flop mir gefällt oder grausam ist ...?
Bleibt imho auf dem Flop nen Push or Fold Ratespiel.. . Hab nämlich keine Ahnung welche Handrange ich ihm da geben sollte ..?
glaubst du das jemals am flop vorne zu sein wenn das geld reingeht? As played kannst du irgendwas zwischen 1/3 pot und 3/4 pot betten damit er all eine air foldet bzw. du noch folden kannst oder damit du einen odds call hast je nach dem ob du bock auf varianz hast.


Ich wünschte ich würde wissen wie man Poker stove bedient.
 
Alt
Standard
20-11-2010, 02:02
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Den Gegner OOP mit ner sehr kleinen 4Bet zum Call einzuladen finde ich mit JJ irgendwie auch nicht so toll.

Zitat:
glaubst du das jemals am flop vorne zu sein wenn das geld reingeht?
Gegen TxTh/9x9h/8x8h evtl. Aber da der Pot halt schon so groß ist, braucht man selbst wenn man am Flop super klein betted wie z.B. 8$, nur noch 30% EQ für den Stackoff. Und die dürfte man eigentlich meistens haben. Die einzigen Hände gegen die wir horrible aussehen sind ja QxQh/AxQh.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
20-11-2010, 16:10
(#5)
Benutzerbild von Snakschmeker
Since: Jun 2008
Posts: 40
BronzeStar
Also die 4bet pre mach ich immer so klein um die 4bet bluffs noch folden zu können, das wird bei 28BB schon knapp.
Mit jedem Bet am Flop seh ich mich als comitted, da ich ja gegen fast keine Hand drawing dead bin.
Also gibts hier imho nur die möglichkeiten push, c/RAI oder fold.
Und in einer 4bet callingrange sehe ich selte AA oder KK. eher 88-qq, Ax oder Air.
Ich habe das Problem immer wenn ne 4Bet gecallt wurde. Tips zur Auflösung ?

Ich poste mal ne ähnlich Hand zum selben Thema :
Hier 4 Bet größer da 3 bet höher ist . Und bet/call wegen größerem stack ansonsten ähnliches spiel ...

saw flop

SB ($53.40)
BB ($53.75)
UTG ($69.15)
Hero (MP) ($92.10)
CO ($61.20)
Button ($80.05)

Preflop: Hero is MP with ,
1 fold, Hero bets $1.50, CO raises to $5, 3 folds, Hero raises to $12.50, CO calls $7.50

Flop: ($25.75) , , (2 players)
Hero bets $15, CO raises to $48.70 (All-In), Hero calls $33.70

Turn: ($123.15) (2 players, 1 all-in)

River: ($123.15) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $123.15 | Rake: $3
 
Alt
Standard
20-11-2010, 23:29
(#6)
Benutzerbild von dNLnized
Since: Feb 2009
Posts: 1.335
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Gegen TxTh/9x9h/8x8h evtl. Aber da der Pot halt schon so groß ist, braucht man selbst wenn man am Flop super klein betted wie z.B. 8$, nur noch 30% EQ für den Stackoff. Und die dürfte man eigentlich meistens haben. Die einzigen Hände gegen die wir horrible aussehen sind ja QxQh/AxQh.

Equity gegen eine range gegen die wir nie vorne sind des is doch irgendwie scheisse. Ich mein war nicht mal das Ziel das geld als favorit rein zu bringen?

Spannend wirds wenn Villain nittet und den flop callt und der Turn blankt.

Einen Semibluff halte ich bei der geringen Fold equity für ausgeschlossen weil höhere FD´s nicht folden unter der voraussetzung Villain weis das.

hand 2 isn snap


Ich wünschte ich würde wissen wie man Poker stove bedient.
 
Alt
Standard
21-11-2010, 03:27
(#7)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von dNLnized Beitrag anzeigen
Equity gegen eine range gegen die wir nie vorne sind des is doch irgendwie scheisse. Ich mein war nicht mal das Ziel das geld als favorit rein zu bringen?
Klar, am Flop mit Quads reinzustellen um den Gegner im Schnitt nur jedes 1000. mal runner-runner Straight Flush machen zu lassen, ist vermutlich jedem lieber.

Aber da wir nicht bei "wünsch dir was" sind, muss man halt auch die Situationen nehmen, in denen wir als Underdog gegen die gegnerische Range reinstellen, das aber mathematisch korrekt tun.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
21-11-2010, 11:38
(#8)
Benutzerbild von ERA7ER
Since: Sep 2009
Posts: 1.027
Supernova
ich seh mich auf dem board committet am flop. entweder klein bet/call, je nachdem ob er hier mal spewen kann oder halt c/r oder push. ich denke es nimmt sich nicht so viel, weil wenn der gegner was getroffen hat wird er es eh nicht folden, und bluffen wird man auf solch einer board struktur im 4bet wohl eher nicht imo.
 
Alt
Standard
22-11-2010, 10:25
(#9)
Benutzerbild von Wiegi85
Since: Jan 2008
Posts: 671
BronzeStar
Zitat:
Zitat von dNLnized Beitrag anzeigen
glaubst du das jemals am flop vorne zu sein wenn das geld reingeht? As played kannst du irgendwas zwischen 1/3 pot und 3/4 pot betten damit er all eine air foldet bzw. du noch folden kannst oder damit du einen odds call hast je nach dem ob du bock auf varianz hast.

Wo ist da der Unterschied zum direkt shippen?!

In beiden Fällen foldet er seine komplette Air und gegen seine starken Hände machst du dann ne Oddscall.

Da kannste auch direkt shippen und kriegst vielelicht noch paar Ax COmbos rausgedrückt die er auf ne normale bet selber reinstellt.

1/3 bis 3/4 is natürlich auch ne schöne Aussage, wieviel müssen wir denn betten um Ax ohne Hearts hier auszukriegen und gleichzeitig keinen Oddscall machen zu müssen wenn er shippt?

Imo gibts da nichts zwischen jede sinnvolle Bet commited uns hier, daher shipp ich das lieber direkt rein da bekomm ich vielleicht noch was zum folden!




Glaube auch nicht, dass hier jedes Ax den push zahlt.