Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

FLHE FR .25/.5 - AA in MP

Alt
Standard
FLHE FR .25/.5 - AA in MP - 22-11-2010, 02:50
(#1)
Benutzerbild von Dr.Dezibel
Since: Apr 2008
Posts: 832
Null Infos, erster Orbit.


PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (10 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is MP1 with A, A
UTG raises, 2 folds, Hero 3-bets, MP2 calls, 4 folds, BB calls, UTG calls

Flop: (12.4 SB) 8, 9, 7 (4 players)
BB checks, UTG checks, Hero bets, MP2 raises, BB 3-bets, 1 fold, Hero caps, MP2 calls, BB calls

Turn: (12.2 BB) 2 (3 players)
BB bets, Hero?
 
Alt
Standard
22-11-2010, 05:49
(#2)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
call
 
Alt
Standard
22-11-2010, 11:37
(#3)
Benutzerbild von 3tri3nit3y3
Since: Oct 2007
Posts: 1.080
Zitat:
Zitat von Dr.Dezibel Beitrag anzeigen
Null Infos, erster Orbit...
Geht das mit entsprechend geführter Table- und Seatselection überein?

Flop: Die Asse sind aus meiner Sicht zu 99% getoastet.....max. 3 Outs....Cap?

Turn: Equity aufgeschnappt...that's it... das Restprozent ist jetzt auch noch nicht mehr da...

Geändert von 3tri3nit3y3 (22-11-2010 um 11:46 Uhr).
 
Alt
Standard
22-11-2010, 15:43
(#4)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
jo ich verstehe auch nie, wie die leute in MP sitzen und keine stats oder reads vom tisch haben.

MP ist imo auf sowas wie TT-QQ, vllt auch 88-99, gibt aber halt weniger kombos , vllt auch paar gute FDs wie KQs oder sowas (vorrausgesetzt er ist reasonable)

Problem in der Hand ist halt der BB, ohne stats/reads ist da imo nix zu machen, und bin ich auch niemals geneigt hier AA gegen unknown zu folden, wenn MP keine riesen action mehr macht. Kann gut sowas wie T9 J9 T8 sein, auch wenn der c/3bet sau stark aussieht. Denke call und cap geben sich nicht viel, da wir in anbetracht der range des MPs nix zum folden bringen. Der Vorteil von call ist, dass wir erst am turn gucken können, ob wir weitere action machen wollen Denke cap geht aber trotzdem ok.
 
Alt
Standard
22-11-2010, 19:15
(#5)
Benutzerbild von Dr.Dezibel
Since: Apr 2008
Posts: 832
Ja dann bin ich wohl der aggro supder-donk ...

PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (10 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is MP1 with A, A
UTG raises, 2 folds, Hero 3-bets, MP2 calls, 4 folds, BB calls, UTG calls

Flop: (12.4 SB) 8, 9, 7 (4 players)
BB checks, UTG checks, Hero bets, MP2 raises, BB 3-bets, 1 fold, Hero caps, MP2 calls, BB calls

Turn: (12.2 BB) 2 (3 players)
BB bets, Hero raises, MP2 calls, BB 3-bets, Hero calls, MP2 calls
 
Alt
Standard
23-11-2010, 14:30
(#6)
Benutzerbild von lisemldk
Since: Oct 2008
Posts: 1.030
Ja bist du

Am Turn interessiert BB dein Flopcap überhaupt nicht und er donkt!!! Und du raised dann?

Warum? for free SD? for value? for coolness?


Zitat:
Zitat von dborys Beitrag anzeigen
wer braucht heute schon equity, die games sind doch viel zu einfach geworden..
 
Alt
Standard
23-11-2010, 15:31
(#7)
Benutzerbild von Dr.Dezibel
Since: Apr 2008
Posts: 832
Ich glaube weil er preflop keine action gemacht hat, und ich ihm keine Hand geglaubt habe. So im nachhinein betrachtet sieht das doch sehr stark nach mindestens einem twopair aus ...