Alt
Standard
1,75$ 18er b/f ok? - 27-11-2010, 14:16
(#1)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
PokerStars No-Limit Hold'em, 1.75 Tournament, 50/100 Blinds (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP1 (t1160)
MP2 (t985)
CO (t2515)
Button (t1035)
SB (t1150)
Hero (BB) (t1340)
UTG (t1658)
UTG+1 (t3657)

Hero's M: 8.93

Preflop: Hero is BB with ,
4 folds, CO calls t100, 1 fold, SB calls t50, Hero checks

Flop: (t300) , , (3 players)
SB checks, Hero checks, CO checks

Turn: (t300) (3 players)
SB checks, Hero checks, CO checks

River: (t300) (3 players)
SB checks, Hero bets t200, CO calls t200, SB raises to t1050 (All-In), Hero folds, 1 fold

Total pot: t900


riverplay ok?
 
Alt
Standard
27-11-2010, 22:51
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Ich hätte B/C gespielt.


Im Nachhinein betrachtet aber sehe ich irgendwie keine Hand die RiverBet callen, die ned mindestens so gut wie die eigene is. Nen J hätte doch wohl am Flop was gemacht, nen K am Turn, und auch nen getroffenes Set darf hier ned slow spielen; Value sehe ich hier nicht. Soviel zur Bet.

Was den Fold angeht, ich glaub das kann, muss man aber nicht so machen. Da kann man doch einiges pushen auf dem Board, weil ja ziemlich offensichtlich bis dahin keiner Interesse an dem Pott gezeigt hat und deswegen schwerlich plötzlich die Nuts hält; würde dem SB hier doch ne recht große Range einräumen. Den Fold kann man allerdings verschmerzen, nen fehlgeschlagener Call hingegen bricht das Genick.
 
Alt
Standard
27-11-2010, 23:39
(#3)
Benutzerbild von Riffle18
Since: Jan 2009
Posts: 1.168
Zitat:
Zitat von Alanthera Beitrag anzeigen
Ich hätte B/C gespielt.


Im Nachhinein betrachtet aber sehe ich irgendwie keine Hand die RiverBet callen, die ned mindestens so gut wie die eigene is. Nen J hätte doch wohl am Flop was gemacht, nen K am Turn, und auch nen getroffenes Set darf hier ned slow spielen; Value sehe ich hier nicht. Soviel zur Bet.

Was den Fold angeht, ich glaub das kann, muss man aber nicht so machen. Da kann man doch einiges pushen auf dem Board, weil ja ziemlich offensichtlich bis dahin keiner Interesse an dem Pott gezeigt hat und deswegen schwerlich plötzlich die Nuts hält; würde dem SB hier doch ne recht große Range einräumen. Den Fold kann man allerdings verschmerzen, nen fehlgeschlagener Call hingegen bricht das Genick.
no... and not even close...

Bet river all day long... und halt insta fold dann.... backdoor flush ist am wahrscheinlichsten und es gibt auf dem limit noch genug idioten die two pair oder sets da multiway bis zum river slowspielen....

bet/call ist richtig schlecht.