Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 River thin thin Value Bet?

Alt
Standard
NL10 River thin thin Value Bet? - 29-11-2010, 20:21
(#1)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Villian is unknwon, da erst 7.Hand!

Wer raist den Flop oder besser: Wer raist/broke, wer raist/fold und wer callt den Flop nur?
Am River haben wir imo soagr noch eine klitze/kleine Value bet, da seine Line imo selten nen Flush ist, welchen er 2mal zu mir checkt und am Flop bettet.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (4 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($4.53)
BB ($10)
UTG ($2.38)
Hero (Button) ($10.62)

Preflop: Hero is Button with ,
1 fold, Hero bets $0.30, 1 fold, BB calls $0.20

Flop: ($0.65) , , (2 players)
BB bets $0.35, Hero calls $0.35

Turn: ($1.35) (2 players)
BB checks, Hero checks

River: ($1.35) (2 players)
BB checks, Hero bets $0.30, BB calls $0.30

Total pot: $1.95 | Rake: $0.09
 
Alt
Standard
29-11-2010, 20:42
(#2)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Ich bin am Flop drin...! Gibt Millionen schlechter Hds., die dich ausbezahlen. Manche haben zwar Bombenequity gegen dich, aber du stellst quasi immer (außer gegen Set+FD) als FAV rein.

As played, bette ich am Turn, um mich vor irgendwelchen crazy Rivermoves zu beschützen. Wenn ich behind checke und er am River rausbettet, rühre ich im Vakuum, worauf ich keine Lust habe.

Villain hat vielleicht nen BabyBaby (gefloppten) Flush...
 
Alt
Standard
29-11-2010, 20:45
(#3)
Benutzerbild von bino1st
Since: Feb 2008
Posts: 390
Ich will den Flop unbedingt Raisen, weil wir hier von sehr vielem schlechteren bezahlt werden. Ob ich broke gehe, hänt vor allem von Villain ab, gegen Unknow ist es natürlich ne haarige Sache, aber ich tendiere eher zum broke gehen als zum Raise/Folden.

River ist natürlich seeeeeeeehr dünn. Ich glaube nicht, dass dich ne Hand ohne Flush callt.
 
Alt
Standard
29-11-2010, 20:46
(#4)
Benutzerbild von dNLnized
Since: Feb 2009
Posts: 1.335
raise/broke niemand floppt nen flush + Tonnen von händen (2pair, sets oder hit + draw...)die Value geben.


Ich wünschte ich würde wissen wie man Poker stove bedient.
 
Alt
Standard
29-11-2010, 21:23
(#5)
Benutzerbild von renomista
Since: Aug 2007
Posts: 100
Ich hätte wohl am Flop einen Reraise (3/4Pot bis Pot) wenn er dich dann 4 Bettet (bzw shoved) kann man immer noch über nen Fold nachdenken, da du noch nicht comittet bist, Bei nem Unknown auf dem Level hat er dann wohl nen gefloppten Flush.
 
Alt
Standard
29-11-2010, 21:34
(#6)
Benutzerbild von lappen89
Since: Dec 2008
Posts: 985
die hand ist irwie murks.
der kann da soviel rausdonken am flop um nen günstigen turn zu sehen - ich geh da 100% broke! da foldet doch auch keiner ein set und es gibt jede menge combodraws die stacken wollen..

warum du dann am river noch value siehst, aber am flop nicht ist mir irwie schleierhaft.
 
Alt
Standard
. - 29-11-2010, 22:28
(#7)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Flop würde ich auch eher raisen HU. Du bekommst am Flop am meisten Action von Two Pair/Overpairs, Pairs+Draws usw. plus die Wahrscheinlichkeit für einen gefloppten Flush HU ist recht gering. Man kann allerdings auch deine Line spielen. Dann würde ich aber sogar hingehen und den Turn bluffen (4flushboards betten sollte dir einfach oft genug den Pot bringen, egal was du hast). River würde ich as played grösser bluffen und nicht valuebetten!



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter


Geändert von xflixx (29-11-2010 um 22:37 Uhr).
 
Alt
Standard
29-11-2010, 22:35
(#8)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Zitat:
Zitat von HumanDelight Beitrag anzeigen
aber du stellst quasi immer (außer gegen Set+FD) als FAV rein.
Darf der Andere ne Omaha Hand spielen, oder wie kann er n Set + FD haben?
 
Alt
Standard
29-11-2010, 22:40
(#9)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von xflixx Beitrag anzeigen
Dann würde ich aber sogar hingehen und den Turn bluffen
Warum den Turn bluffen?? Jede Hand die den Flop leaded und am Turn den Flush macht foldet nicht (oder doch?) und Alles andere hab ich beat. Warum also den Turn bluffen?
 
Alt
Standard
30-11-2010, 11:16
(#10)
Benutzerbild von olideca
Since: Jan 2008
Posts: 2.798
BronzeStar
im prinzip finde ich den call am flop nicht schlecht. vertreiben wir mit ner 3bet nicht alle schwächeren hände?

das kreuz am turn ist natürlich grausig. dadurch sehe ich am river auch kein value mehr, das check ich behind.