Alt
Standard
QQ BB 3way Flopplay? - 30-11-2010, 18:59
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP1 ($0.87)
MP2 ($3.77)
CO ($1.39)
Button ($1.65)
SB ($2.20)
Hero (BB) ($2)
UTG ($0.62)
UTG+1 ($3.28)

Preflop: Hero is BB with ,
UTG bets $0.06, 5 folds, SB calls $0.05, Hero raises to $0.24, UTG calls $0.18, SB calls $0.18

Flop: ($0.72) , , (3 players)
SB bets $0.22, Hero calls $0.22, 1 fold

Turn: ($1.16) (2 players)
SB bets $0.20, Hero raises to $0.60, SB calls $0.40

River: ($2.36) (2 players)
SB bets $0.48, Hero calls $0.48

Total pot: $3.32 | Rake: $0.16


Allererste Hand am Tisch, alle Gegner unknown.
Die Donkbet vom SB hat mich hier völlig irritiert, mir gefällt absolut nicht, was ich da so gespielt hab. Ich komm aber auch irgendwie zu keiner dollen Lösung, die ned fold heißt.

Wie spiel ich hier am Flop am besten?

Wie as played am Turn?

River?
 
Alt
Standard
01-12-2010, 02:13
(#2)
Benutzerbild von karstenkloss
Since: Jan 2009
Posts: 632
Ich 3-bette die Donk-bet am Flop und hätte an deiner Stelle Pre-Flop deftiger ge-3-bettet, da du OOP spielst.

As played: Find die 3bet am Turn nicht gut weil die 2 für alle rationalen Kombos blanked. Kannst also nichts reppen. Das Einzige, gegen das du hier vorne bist, ist ein FD.
 
Alt
Standard
01-12-2010, 10:44
(#3)
Benutzerbild von haihappen77
Since: Sep 2009
Posts: 1.168
Ich würd glaub ich pre 0,30 machen. Eher flop raisen als freezeplay iwie, da er hier auch 66-JJ donken kann. Turn isn call imo und River nen fold. Nach der Line hat er meist nen Kx.
 
Alt
Standard
01-12-2010, 11:28
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Noch mal für alle zum Mitschreiben: 3bet heißt es, weil es die DRITTE Bet ist. Pre ist das hier ne 3bet, aber post ist nirgendwo eine.

Ich würde aber auch die donkbet am Flop raisen (2betten) ODER komplett in downcallmodus gehen.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
01-12-2010, 15:19
(#5)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Ich hab sehr lange überlegt am Flop, schließlich kommt da ja noch UTG nach mir dran.

Ich war bereit für Calldownmodus, aber am Turn ist seine 2nd barrel dann so niedrig, dass sie nach Draw (blockbet) aussieht, obendrein is am Turn UTG rausgefallen und meine Position hat sich verbessert. Hier wollte ich dann (wenn ich eh schon runtercalle) wenigstens value von Draws kassieren.

Gegner hatte A7o und ich hatte kurz danach meine Session beendet, weil ich mich insgesamt sehr unsicher gefühlt hatte.
 
Alt
Standard
01-12-2010, 20:08
(#6)
Benutzerbild von lappen89
Since: Dec 2008
Posts: 985
ich raise den flop nie - zumindest nicht gegen unknown in der ersten hand + einen spieler der noch hinter uns sitzt.
entweder call ich flop und schau turn oder ich geb direkt am flop auf. da beide unknown, und wir im sandwich sitzen, folde ich einfach den flop
 
Alt
Standard
01-12-2010, 21:25
(#7)
Benutzerbild von achiles79
Since: Mar 2008
Posts: 1.497
Ich verstehe nicht warum du die donkbet am flop callst und am turn raist, hat sich den deine Hand am turn verbessert? Gibt keinen grund gegen den fish einen underpair in einen bluff zu verwandeln, ne bessere Hand kriegst du sowieso nicht gefoldet, call das einfach down.


The Downswingers - Sieger Teambattle Feb, März,Juni,Sept u. Dez.09
Feb, Juli und August 2010
KEEP ON ROCKING !!!
 
Alt
Standard
01-12-2010, 21:47
(#8)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
mach den fisch und call runter...
 
Alt
Standard
01-12-2010, 22:07
(#9)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von lappen89 Beitrag anzeigen
ich raise den flop nie - zumindest nicht gegen unknown in der ersten hand + einen spieler der noch hinter uns sitzt.
entweder call ich flop und schau turn oder ich geb direkt am flop auf. da beide unknown, und wir im sandwich sitzen, folde ich einfach den flop
Genau das war in der Nachbereitung meine Meinung. Allerdings stört mich da halt schon, dass ich so ner mickrigen 'ich repp mal garnix'-donkbet Tribut zollen würde.

HU gegen den Donker gibts nen Reraise von mir, aber mit UTG behind bei ner Overcard?


Zitat:
Zitat von achiles79 Beitrag anzeigen
Ich verstehe nicht warum du die donkbet am flop callst und am turn raist, hat sich den deine Hand am turn verbessert? Gibt keinen grund gegen den fish einen underpair in einen bluff zu verwandeln, ne bessere Hand kriegst du sowieso nicht gefoldet, call das einfach down.
Meiner Einschätzung nach verwandle ich QQ in dem Moment nicht in einen Bluff sondern bette für Value. Was auch immer mein Gegner hier hält scheint nicht interessiert daran zu sein zu protecten. Ich glaube nicht, dass ich hier ne stärkere Hand rausfolde, aber ich sehe Value von seinen schwächeren Händen.
Im Gegensatz zum Flop, wo ich mich 3way im Sandwich ned so wohl fühle hat sich meine Handstärke zwar nicht verbessert, ich seh aber die gegnerische Range etwas klarer und sehe mich vorne; vor allem auch weil ich den Gegner schon wesentlich weniger ernst nehme als noch als kompletter unknown villain.
 
Alt
Standard
02-12-2010, 19:04
(#10)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
lol @ Flop folden für den Preis.
Ich call Flop und TUrn!