Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

KQ-#1-worst Turn ever with TP

Alt
Standard
KQ-#1-worst Turn ever with TP - 02-12-2010, 21:35
(#1)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

CO ($22.28)
Button ($25)
SB ($25)
BB ($25.35)
UTG ($38.47)
Hero (UTG+1) ($25)
MP1 ($29.48)
MP2 ($36.46) (18/11/AF1) FoldTFlopCbet 52% 389 hds.

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero bets $0.85, 1 fold, MP2 calls $0.85, 4 folds

Flop: ($2.05) , , (2 players)
Hero bets $1.65, MP2 calls $1.65

Turn: ($5.35) (2 players)
Hero ????

Gedanken:
- Preflop ist zwar closer open, doch Tisch war bis dato nich sonderlich aggro und suited passts zumind. mit der playability auf NL25
- Flop Standard
- Turn? Time to b/f? c/c? c/f?!

Ich tendiere atm noch zum c/f! Schlechtere Hds. sind woh nur KJ/KT die für Value gegen Draws meinerseits und for FreeSD betten, wenn sie kein haben. Rest der Range, die am Flop callt, improved halt hart! Villain wird wohl auch nur AK preflop gegen mein EP-Open callen, da ich bis dato an dem Tisch nur genittet hattet und dachte, es ist Zeit zum aufloosen!

Wasm macht ihr?

Thx&GReetz

HumanD
 
Alt
Standard
02-12-2010, 21:56
(#2)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
Zitat:
Zitat von HumanDelight Beitrag anzeigen
Ich tendiere atm noch zum c/f! Schlechtere Hds. sind woh nur KJ/KT
KJ improved ja auch
ist echt eine sicke turncard und deswegen denke ich auch c/f und auf bessere spots warten ist sinnvoll
 
Alt
Standard
02-12-2010, 22:10
(#3)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Zitat:
Zitat von AreA cC Beitrag anzeigen
KJ improved ja auch
ist echt eine sicke turncard und deswegen denke ich auch c/f und auf bessere spots warten ist sinnvoll
Ja KJ hattsch übersehen, war nur zu faul, dass noch zu ändern...

ALSO

+EDIT: xD
 
Alt
Standard
02-12-2010, 23:59
(#4)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
c/f > b/f > c/c
wenn wir den Turn b/f dann nicht weil wir absolut sicher sind für value zu betten, sondern nur um uns vor bluffs, semibluffs etc. zu beschützen. Wenn wir die Hand nicht aufgeben wollen (was imo ohne Reads schwer wird) müßen wir den Turn imo selber betten, da c/c ohne Plan wie wir den River spielen nicht geht!

Ich c/f de es auf jeden Fall.