Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$1.1 betting sizes ok?

Alt
Standard
$1.1 betting sizes ok? - 03-12-2010, 01:41
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Mal drei Hände aus meiner Problemphase, manche sind schon am rumstealen, andre noch am dauerlimpen, und ich tue mich da immer recht schwer. Die Hände waren alle innerhalb eines Orbits, also kann man auch darauf eingehen (JJ z.b. habsch bissel höher angesetzt, weil schlechtere Posi und davor schon zwei Caller).

Wie sind meine Betsizes (preflop&cbet)?


PokerStars No-Limit Hold'em, 1.1 Tournament, 50/100 Blinds (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (Button) (t3875)
SB (t1885)
BB (t6285)
UTG (t5500)
UTG+1 (t3150)
MP1 (t5475)
MP2 (t2140)
CO (t6090)

Hero's M: 25.83

Preflop: Hero is Button with ,
5 folds, Hero bets t250, SB calls t200, BB calls t150

Flop: (t750) , , (3 players)
SB bets t1625 (All-In), 1 fold, Hero calls t1625

Turn: (t4000) (2 players, 1 all-in)

River: (t4000) (2 players, 1 all-in)

Total pot: t4000


---


PokerStars No-Limit Hold'em, 1.1 Tournament, 60/120 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (MP1) (t6050)
MP2 (t3215)
MP3 (t5805)
CO (t5420)
Button (t3600)
SB (t4345)
BB (t9260)
UTG (t3140)
UTG+1 (t6060)

Hero's M: 33.61

Preflop: Hero is MP1 with ,
2 folds, Hero bets t300, 1 fold, MP3 calls t300, 2 folds, SB calls t240, 1 fold

Flop: (t1020) , , (3 players)
SB checks, Hero bets t425, 2 folds

Total pot: t1020


-----

PokerStars No-Limit Hold'em, 1.1 Tournament, 60/120 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (UTG+1) (t6890)
MP1 (t3200)
MP2 (t5490)
MP3 (t5405)
CO (t3585)
Button (t4030)
SB (t9125)
BB (t3125)
UTG (t6045)

Hero's M: 38.28

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero bets t325, 1 fold, MP2 calls t325, 5 folds

Flop: (t830) , , (2 players)
Hero bets t450, MP2 calls t450

Turn: (t1730) (2 players)
Hero bets t1175, 1 fold

Total pot: t1730
 
Alt
Standard
03-12-2010, 10:32
(#2)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
QQ is Standard.

Contibet ist bei mir höher......eher in Richtung 2/3 Pot:

575/475 in den beiden Händen wäre so meine Line, evt. noch mehr....
 
Alt
Standard
03-12-2010, 12:10
(#3)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
betsizes sind gut imo... shove in hand 3 versteh ich nich. board is übelst trocken, was soll uns da am turn callen?


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
03-12-2010, 12:23
(#4)
Benutzerbild von Riffle18
Since: Jan 2009
Posts: 1.168
1. Hand standard.

2. Hand obv check behind und am turn neu evaluaten.

3. Hand check flop bet turn half pot.
 
Alt
Standard
03-12-2010, 15:54
(#5)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
shove in hand 3 versteh ich nich. board is übelst trocken, was soll uns da am turn callen?

Und ich verstehe den ganzen Satz nicht

Finde das Board eher drawy und will hier AQ, KQ und Overpairs sowie sets für Value betten. Da mach ich das mit JJ genauso.
 
Alt
Standard
03-12-2010, 16:32
(#6)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Wie sieht bei dir ein trockener Flop aus? As 9d 5c ? Halt, da gibts auch noch Gutshotmöglichkeiten...


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
03-12-2010, 16:36
(#7)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Wie sieht bei dir ein trockener Flop aus? As 9d 5c ? Halt, da gibts auch noch Gutshotmöglichkeiten...
Ja der Flop is trocken, aber der Turn dann nimmer so. Womit auch immer er da floated, ich will ihm das nicht günstig geben, worauf er wartet.

Davon abgesehn, nen Shove is das ja noch lange nicht.
 
Alt
Standard
03-12-2010, 16:44
(#8)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ich glaub halt nich das er floatet, weil wir hier ein 1.1 MTT spielen... Schätze er, er hat Qx oder ein PP, was noch ne Street gucken will. Hab übersehen, dass es kein Shove ist, ändert natürlich die Sachlage. Ich würde Flop dennoch meist eher c/c spielen. Turn bei nem cb am Flop dann leaden.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
03-12-2010, 22:40
(#9)
Benutzerbild von Riffle18
Since: Jan 2009
Posts: 1.168
Bet flop ist halt einfach nicht gut Leute. Wir müssen da nicht balancen und isolaten gegen ne Range die uns beat hat und am turn ist dann halt as played immer c/f. Deswegen ist ja auch check flop bet turn viel besser, da kriegen wir noch von viel mehr schlechteren händen value als aufm flop, weil unsere line bluffy aussieht.
 
Alt
Standard
04-12-2010, 00:32
(#10)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Zitat:
Zitat von Riffle18 Beitrag anzeigen
Bet flop ist halt einfach nicht gut Leute. Wir müssen da nicht balancen und isolaten gegen ne Range die uns beat hat und am turn ist dann halt as played immer c/f. Deswegen ist ja auch check flop bet turn viel besser, da kriegen wir noch von viel mehr schlechteren händen value als aufm flop, weil unsere line bluffy aussieht.

Wenn wir überhaupt bis zum Turn kommen, wenn der Tisch aggro is, dann knallt er uns erstmal spontan auf jeden gecheckten Flop ne Bet rein und die Entscheidung ist noch schwerer.

Der Flop ist imo ne klare Bet(in der dritten Hand), weil wir halt viel FE haben(soooooooft hält er die Q nicht) und halt im Zweifel barrel ich auch den Turn nochmal......gibt halt viele auf dem Level die erstmal callen und dann weiterguggen